1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bandscans: Graz, Feldbach, Wildon (Stmk.)

Dieses Thema im Forum "Radioszene Österreich" wurde erstellt von DX-Project-Graz, 05. August 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DX-Project-Graz

    DX-Project-Graz Benutzer

    Aus Platzgründen nicht hier untergebracht:

    www.dxproject.de.vu --> Bandscans anklicken!

    Fragen zu den Scans bitte hier oder m@il.
     
  2. andimik

    andimik Benutzer

    Guter Scan! Mich wundert die Reichweite des Dobratsch (obwohl umgekehrt der Schöckl bis Villach geht).

    Bei Feldbach gibts einen Fehler: auf 94,3 ist der PS-Code sicher nicht der angegebene und 97,8 ist Dobratsch ...

    Woher hast du denn die Info über die 120kW vom Sljeme?

    Wenn du willst, kannst du ja die Scans auch auf www.sender-tabelle.de im Forum (A Wohlhaupter) oder www.st-poelten.at/medien (finn, alias St Jakl) oder http://thomas.birkle.bei.t-online.de/index1.htm (Th Birkle) veröffentlichen lassen, dort sind sie meiner Meinung etwas besser aufgehoben als hier im Forum.
     
  3. DX-Project-Graz

    DX-Project-Graz Benutzer

    1. Sljeme 120 kW laut FMINFO (Programm von Udo Deutscher)
    2. Bei Thomas Birkle sind die Scans schon seit ein paar Wochen.
    3. Im Sender-Tabelle Forum (wo ich schon länger angemeldet bin) hab ich sie noch nicht gepostet vielleicht mach ich das auch.
    4. Bei der Medien-Seite von st-poelten.at könnte sie auch veröffentlichen. Gute Idee.

    DX-Project
     
  4. andimik

    andimik Benutzer

    Ups, ich hätte unter Steiermark schauen sollen ...
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen