1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Die wichtigsten Postings

Dieses Thema im Forum "Über radioforen.de" wurde erstellt von raspingradio, 04. Juli 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. raspingradio

    raspingradio Gesperrter Benutzer

    Ich hätte da einen Vorschlag, von dem ich aber noch nicht weiß, ob er wirklich sinnvoll ist. Bitte, helft mir!

    Vor kurzem bin ich von einem User höflich aber bestimmt darum gebeten worden, mir die Mühe zu machen, die Beiträge langjähriger User in radioforen.de zu lesen und zu vergleichen, um mich anschließend weiter an der Diskussion zu beteiligen. Die Idee an sich finde ich nicht schlecht, nur stelle ich mir die Umsetzung mühsam vor, denn es würde sich dabei um Tausende Beiträge handeln, aus denen ich die allerbesten filtern müsste.

    Deshalb meine Frage: Wäre es nicht möglich, bestimmte wichtige Threads oder „wichtige Beiträge“ von Usern kenntlich zu machen, so dass Neuankömmlinge gleich wissen, wo es langgeht? Ich kenne das auch aus anderen Foren, da sind die wichtigsten Themen, quasi FAQ-Themen, oben „angepinnt“, so wie hier im Bereich „über radioforen“ einige Threads.

    Es müsste dann wahrscheinlich auf wirklich wirklich wichtige Themen beschränkt sein, aber ist auch nur eine Idee. Oder es müsste ein Punktesystem geben, in dem die Bedeutung eines Beitrages bewertet werden kann. Geht das überhaupt?
     
  2. Klotzkopf

    Klotzkopf Benutzer

    AW: Die wichtigsten Postings

    Genau so einen FAQ-Thread hatten wir einmal - mit häufig gestellten Fragen und den Verweisen auf Postings, die diese gut beantworten. Ich kann mir ja nicht vorstellen, dass der Thread verschwunden ist, aber finden kann ich leider genauso wenig. Kann mir jemand helfen? Die Suchfunktion konnte es nicht.
     
  3. DS

    DS Benutzer

    AW: Die wichtigsten Postings

    Ich denke mal, du meinst das.
     
  4. Klotzkopf

    Klotzkopf Benutzer

    AW: Die wichtigsten Postings

    Nee, nicht die Standard-Foren-FAQs, sondern einen Thread, in dem es um häufig gestellte Fragen rund ums Radiohören und -machen ging. Weiß den keiner, was ich meine?
     
  5. DS

    DS Benutzer

  6. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    AW: Die wichtigsten Postings

    Da es hier im konkreten Fall um mich ging, möchte ich mal darauf hinweisen, dass mit der Äußerung vermutlich auch die Art und Weise der Beteiligung an Diskussionen gemeint war. Ich würde da nicht unbedingt auf allgemein gültige Regeln betreffs Radiomachen schließen wollen, denn die sollten zumindest den Machern bekannt sein, auch wenn man mitunter einen anderen Eindruck hat.
     
  7. raspingradio

    raspingradio Gesperrter Benutzer

    AW: Die wichtigsten Postings

    @Radiokult

    Ich hatte überhaupt nicht den Eindruck, dass es um die „die Art und Weise der Beteiligung an Diskussionen“, auch Diskussionsstil genannt, ging, sondern, da ausdrücklich von „wichtigen Beiträgen“ die Rede war, es um die Inhalte ging.

    „Ich würde da nicht unbedingt auf allgemein gültige Regeln betreffs Radiomachen schließen wollen, denn die sollten zumindest den Machern bekannt sein, auch wenn man mitunter einen anderen Eindruck hat.“ (Radiokult)

    Den Teil verstehe ich nicht ganz. Nicht aus Beiträgen auf allgemeingültige Regeln schließen? Ich glaube, der Gefahr unterliegen die User bestimmt nicht, falls das so gemeint sein sollte.

    Nein, ich glaube, Klotzkopf hat schon ganz gut verstanden, was ich meine. Vielleicht habe ich mich auch zu unverständlich ausgedrückt.

    @DS,
    nein die Suche meinte ich nicht, denn die sagt nichts über die Bedeutung von Beiträgen, die Wichtigkeit... Dein zweiter Tip ist schon besser, das kommt dem nahe, was ich meine.
     
  8. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    AW: Die wichtigsten Postings

    Vielleicht habe auch ich mich falsch ausgedrückt. Ich hatte das damalige Posting so verstanden, dass der Schreiber trotz der Masse meines Geschreibsels durchaus auch Gehaltvolles darin findet, was man nun nicht unbedingt allen hier vertretenen Vielschreibern zugestehen kann. Wirklich beurteilen können meine Postings aber nur andere. Das selbst zu tun, würde ich als etwas vermessen empfinden.


    Einen allgemeingültigen FAQ für den Bereich Radioszene Deutschland zu erstellen, halte ich übrigens aufgrund der Vielfältigkeit der möglichen Themen für ein eher schwieriges Unterfangen. Im Webradiobereich ist sowas einfacher.
     
  9. raspingradio

    raspingradio Gesperrter Benutzer

    AW: Die wichtigsten Postings

    @ Radiokult

    Ich möchte nicht über die Qualität deines „Geschreibsels“ diskutieren. Es ging mir doch um bedeutende Themen und Beiträge.
    Aber vermutlich ist mein Vorschlag nicht zu verwirklichen, weil die Materie zu komplex ist.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen