1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

DLF-Nachrichten in Webradios?

Dieses Thema im Forum "Internetradio allgemein" wurde erstellt von Radio-W7-Newsfeed, 28. Dezember 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ich höre gerade ByteFM und die übernehmen die Nachrichten des DLF. In Foren - ich meine auch hier - habe ich gelesen, das wohl auch manche Webradios das machen. Leider finde ich die Beiträge nicht mehr. Hat jemand eine Idee auf welcher Grundlage das rechtlich geht, wenn überhaupt?

    Ich frage, da Webradio-Nachrichtenangebote die ich kenne an Wochenenden keine Nachrichten liefern...
     
  2. Hefeteich

    Hefeteich Benutzer

    Das liegt wohl daran, dass die redaktionell wenig bis gar nicht tätig sind. Ob in solchen Fällen Nachrichten des DLF ein Ersatz sein können, ist fraglich - stellt es doch die gesamte redaktionelle Leistung auch unter der Woche deutlich infrage. Der Hörer sollte einen Unterschied feststellen können.
     
  3. Ok, da liegen wohl Welten dazwischen.

    Was aber mit den Nachrichten des DLF? Dürfen die einfach so in Webradios eingebaut werden???

    Ich war früher mal beim NKL in Marburg. Damals hatte ich Kontakt zu einem DLF-Mitarbeiter, der mir die Übernahme angeboten hat (Radio X in Frankfurt macht das). Leider ist das aber über 10 Jahre her und ich habe die Kontaktdaten nicht mehr. Auf den Seiten des DLF find ich auch nichts. Vielleicht frage ich mal bei Radio X nach...
     
  4. Hefeteich

    Hefeteich Benutzer

    Stimmt, Radio X macht das. Die Vertragsgrundlage dafür kenne ich aber nicht.

    Ich meine, dass dieses Thema auch mal im Mairlist-Forum diskutiert wurde, da ging es irgendwie um's richtige Timing. Vielleicht finden sich dort Hinweise für Webradios.
     
  5. waldi24

    waldi24 Gesperrter Benutzer

    Der Deutschlandfunk bietet im Rahmen einer Zusammenarbeit Nachrichten und Sendungen für NICHTKOMMERZIELLE Radiosendern an. Das Angebot gilt grundsätzlich nicht für Webradio-Projekte. ByteFM hat zu dem eine medienrechtliche Zulassung durch die MA SH und überträgt sein Programm stundenweise in Hamburg auf der UKW-Frequenz 91.7 MHz. Desweiteren gibt es auch eine Programmübernahme von ByteFM seitens des Deutschlandfunks auf dem Digitalkanal DRadio Wissen. Es gab auch Zeiten wo Radio 700 die Nachrichten vom DLF übernahm, jedoch mittlerweile diese nicht mehr senden darf da sie nun Werbung im Programm ausstrahlen um das Projekt zu refinanzieren.
     
  6. Vielen Dank für die Info. :)
     
  7. radioherkules

    radioherkules Benutzer

    Auch wenn der Thread hier schon seit Jahren rumgammelt, habe ich dennoch eine aktuelle Information:
    Habe soeben beim DLF (heute dRadio) angerufen und nachgefragt.
    Das Senden der Nachrichten ist grundsätzlich nicht erlaubt. Die Nachrichten dürfen lediglich auf der HP verlinkt werden.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen