1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Eigenes Online-Radio starten, aber wie?

Dieses Thema im Forum "Internetradio allgemein" wurde erstellt von tom_27_mv, 28. Dezember 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tom_27_mv

    tom_27_mv Benutzer

    könnt ihr mir sagen, wie ich mein eigenes online radio starten kann und was dabei musim rechtlich gesehen beachtet werden muß? welche kostenlose radio software (außer shoutcast und live365)würdet ihr empfehlen?
     
  2. SkyWeb

    SkyWeb Benutzer

    >Eigenes ONLINE RAdio starten ,aber wie?

    Am besten gar nicht.
    Wenn dus nur zur Spass an der Freude machen willst, wünsch ich dir viel Durchhaltevermögen. Aber Geld verdienen wirst du damit nicht!

    Im Gegenteil du wirst viel reinstecken müssen. Die Übertragung is da das geringste Prob. Vielleicht willst du ja auch nen paar Zuhörer haben, aber die müsstest du werben und im Inet gibts kaum noch einen User umsonst, geschweige denn Zuhörer.

    Viel Glück!
     
  3. Konni am Morgen

    Konni am Morgen Benutzer

    und irgendwann klopft die GEMA an, und dann wirds teuer.....
     
  4. Pirni

    Pirni Benutzer

    Geh in eine Kneippe und leg dort deine Musik auf.Da hast du mehr Zuhörer und kriegst noch nen Drink umsonst dafür.
     
  5. radiomaniacfan

    radiomaniacfan Benutzer

    AW: Eigenes ONLINE RAdio starten ,aber wie?

    Am Anfang steht die Technik und die rechtlichen Aspekte bei einem Online-Radio. Verknüpft mit einer außergewöhnlichen Idee und viel Engagement wirst du dann auch uhörer erhalten.

    Am technsiche udn rechtlcihen Aspekt soll es nicht scheitern, daher hier ein interessanter Link auf eine Website, die eine gut verständliche Einführung ins Onlineradio liefert: http://www.webradioguide.de/

    gruß,
    maniac
     
  6. WhyT

    WhyT Benutzer

    AW: Eigenes ONLINE RAdio starten ,aber wie?

    nana..
    raubt dem doch nicht gleich alle illusionen.. ;)

    ich weis das es möglich ist. (wenn man klein geld verdienen will.)

    ok ich habe 2 jahre vorarbeit investiert, und trotz der tatsache das bei mir noch nicht moderiert wird. habe ich auch keine probleme das niemand zuhören würde.
    und dabei hab ich noch nichtmal werbung gemacht dafür.
    ok technisch mags ein wehnig teuer werden... und rechtlich auch. denn sobald du zuhörer haben soltest wirds erst richtig teuer (für die anbindung.)

    aber um deine frage zu beantworten:
    1. brauchst du irgentwas um das was du spielen willst in den computer zu bekommen, zb. eine radio-automations-software, welche dir die musik abspielt.
    2. einen (oder am besten gleich mehrere server) oder jemanden der deinen stream verbreitet.
    3. rechtlich gibts auf der homepage der GEMA und GVL die nötigen infos und unterlagen zur meldung.
    zu den ersten 2 dingen findet du hier im forum genügend infos. über den 3ten punkt herrscht hier bedächtiges schweigen ;)

    lg
    michael
     
  7. eazy

    eazy Benutzer

    AW: Eigenes ONLINE RAdio starten ,aber wie?

    Hallo!
    Wie WhyT schon sagt brauch sowas ein gewisses Mass an Planung.
    Man kann halt nicht einfach von heute auf Morgen auf Sendung gehn.
    Zu erst muss man sich mal informieren über die nötige Soft & Hardware sowie den rechtlichen Aspekt.
    Dann willst du sicher Zuhörer haben. Die müssen ja auch erstmal kommen. Wie überall gilt da der Spruch "Von nichts kommt nichts!"
    Am besten informierst du dich erstmal genau bevor du dich Hals über Kopf in was reinstürzt.
     
  8. leipzignews

    leipzignews Benutzer

    AW: Eigenes Online-Radio starten, aber wie?

    Auch ich habe (nach der Lektüre von http://www.webradioguide.de) einige Anfängerfragen...:

    Systembeschreibung:
    - Win2000
    - TDSL-LAN
    - Athlon mit ausreichend RAM und 60GB-Festplatte
    - Sam2

    1. Wenn ich den Encoder (z.B.: WinMedia) einschalte, dann generiert Sam2 zwar einen Stream - aber wo finde ich den? Und wie kriege ich ihn testabgespielt (bestimmt nur mit 2ter Soundkarte)? Wie gelangt der Stream zum Server, wenn man diese Lösung wählt...?

    2. Wie kann ich vorproduzierte Programmelemente (Beitrage, Countdown-Shows, usw.) als "asx/asf-Teilstream" speichern - sowohl im Produktionsprozess, als auch "as live"-Mitschnitt? Gehtz das mit Sam2?

    3. Wie kann ich mit Sam2 andere Streamformate automatisiert re-broadcasten? Beispiel News bzw. Simulcast anderer Streams... Oder muß ich diese pber line-in einspielen?

    4. Gibt es ein Programm was (oder eine Automation-Software welche) ram/wmv-live-streams automatisch startet (z.B: um 1, um 2, um 3 usw...)

    5. Gibt es kostenfreie Streamserver im Ostblock oder im "Tausch" gegen Bannerwerbung/Commercials)?

    7. Wer hat EasyCut XP und kann mir einige Fragen beantworten um das Proggi zum Laufen zu bringen :)
     
  9. leipzignews

    leipzignews Benutzer

    AW: Eigenes Online-Radio starten, aber wie?

    Ich wollte als 6. noch Fragen:

    Muß man nur für in Deutschland erhältliche Musik GEMA zahlen, oder gilt das auch für z.B.: Russische Musik oder Dinge die nur in den U.S.A vertrieben werden?
     
  10. DigitalRadio

    DigitalRadio Gesperrter Benutzer

    AW: Eigenes Online-Radio starten, aber wie?

    Siehe: http://www.gema.de/cgi-bin/hlsearch...q1=webradio&t=40a0ce5a1c1bdd26&c=1&r=1000&n=1


    Zitat von der GEMA-Webseite:

    "Die GEMA nimmt in der Bundesrepublik Deutschland die Rechte am Weltrepertoire urheberrechtlich geschützter Musikwerke wahr, die ihr von den Berechtigten selbst oder über ihre ausländischen Schwestergesellschaften, z.B. über Gegenseitigkeitsverträge, zur Wahrnehmung und Verwaltung übertragen wurden oder künftig übertragen werden. Für die Veranstaltung von Webradio räumt die GEMA, soweit sie zuständig ist, die Rechte zudem für den weltweiten Empfang des Programms ein."
     
  11. WhyT

    WhyT Benutzer

    AW: Eigenes Online-Radio starten, aber wie?

    was ich auf die schnelle beantworten kann..
    einen WMA stream hast du ja eingerichtet, und bei der configuration des streams gibt es die lasche 'Stream Options' dorf findet sich der punkt 'Use Poll Distribution' (diesen aktivieren und dann hast du dort eine port nummer, und wenn du nun im player http://localhost:portnummer eingibst sollte sich der stream starten.

    muss es asx sein? das ist doch glaub ich nur eine verweis datei, machs als mp3 das kannte mit sam auch aufnehmen... oder bei WMA als WMA speichern.. da findest du den passenden punkt in den encoder einstellungen unter 'stream Archive', damit kannst du mitschneiden...
    und das dann auch dieder in die playlist / queue packen und abspielen.


    theoretisch derzeit nur mp3 streams wenn du unter add File die passende stream adresse angibst.. praktisch funzt derzeit nicht mal das, da es da noch bugs gibt..

    das geht mit SAM2 in dem du unter 'windows' den 'event shedular' entsprechend kinfigurierst... (solls genauer gehn must du wohl PAL angucken..

    währ cool wenns so währ.. mir nichts bekannt :)

    nie gehört davon ;) sorry..

    lg
    michael
     
  12. leipzignews

    leipzignews Benutzer

    AW: Eigenes Online-Radio starten, aber wie?

    Hallo Michael,

    Danke fuer die ausführliche Antwort. Ixch werd mal alles ausprobieren.... Mit der gescheduleten Datei meine ich übrigens diese: http://stream.ap.org/audioupdate.ram Wenn Sam2 RAM-kompatibel gemacht werden könnte, dann würde es hinhauen...

    Übrigens: Easycut ist ein Programm was Du hier findest... http://www.cutmaster.de/ da muss man nur gewisse Dinge eingeben, damit es überhaupt läuft.... wenn Du verstehst...

    mfg,
    Juergen
     
  13. Nichtraucherin

    Nichtraucherin Benutzer

    AW: Eigenes Online-Radio starten, aber wie?

    Jetzt aber hier bitte nicht wieder die Frage nach irgendeiner Seriennummer.
    Das muss nicht sein und ist gegen die Foren-Richtlinien.

    So, dass musste gesagt werden, denn ich hasse Piraterie!
    Entweder man Geld für eine Software, oder nicht. Dann gibt es auf dem Markt jedemenge Free- oder Shareware. (Gleiches gilt auch für Musik!)
     
  14. WhyT

    WhyT Benutzer

    AW: Eigenes Online-Radio starten, aber wie?

    nur keine panik ;) ich werd nicht fragen, denn ich halt auch nix von piraterie...
    nicht umsonst habe ich jeden titel bei mir auch als original CD, und bin klar auch bereit für software zu zahlen..
    wenns ne demo gibt schau ich sie mir vieleicht mal an, wenn nicht dann nicht.. ;)

    lg
    michael
     
  15. leipzignews

    leipzignews Benutzer

    AW: Eigenes Online-Radio starten, aber wie?

    Da ich diesen Thread als Anfänger-FAQ oder "How To" sehe... hier nochmal ne technische Frage zu Sam2

    1. Wie funzrt das mit den PAL-scripts? Ich habe es zwar geschafft über queue andere live-streams einzubinden - Problem: das Programm weiß nicht wann es aus dem Feed rausgehen soll...
    Die Übernahme soll von X:59:55 bis X:02:59 gehen, am besten mit Jingle davor und danach (hard-cut - kein Fade aus oder in den Stream) an den Newsblock. Hat jemand von Euch ein Script mit dem sowas geht....

    2. Obwohl ich bei crossfade "fade-in" auf 0 gestellt habe, schneidet das Programm immer am Songbeginn ein wenig ab - warum und was kann man tun?

    3. Kann man jingles nur mit dem Event scheduler programmieren? Und wie funzt Blockwerbung - muss jeder Werbespot für sich programmiert werden (Startzeit, Reihenfolge usw - Trenner davor und danach, zufällige Abfolge der Spots)
     
  16. Flo-Litterst

    Flo-Litterst Benutzer

    AW: Eigenes Online-Radio starten, aber wie?

    Das Problem hab ich leider auch, bisher hab ich aber nirgends eine lösung gefunden :(
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen