1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Frage an die Profis

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Tom2000, 30. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Tom2000

    Tom2000 Gesperrter Benutzer

    Wieviele Sender arbeiten eigentlich mit professionellen Musiktitel compilations, wie von TM Century angeboten?

    Welche sind es (Bspiele), sind darunter auch ÖRs?
     
  2. slash

    slash Benutzer

    Na ja welche konkret, kann ich Dir auch nicht sagen. Aber die Compilations sind ja nicht das Ausschlaggebene. Wie die Titel zusammengebastelt werden würd' ich sagen schon eher. Oder meintest Du damit komplette Playlists auf CD ? Denn diese TM Century's sind doch diese GOLD DISCS gelle ? , die sind ja die vielfalt pur, Rock,Country R'n'B etc, alles auf einer Scheibe. Oldies gesondert sowieso. Die benutzen übrigens viele Sender. Haben mitunter auch 'ne sehr geile Auswahl. Sind aber immer etwas hinterher. Top-Aktuell ist dann doch schon eher "Bemusterung" oder Trendläden in den Cities. Obwohl das mit den Trends ist ja eh für'n A****, wird ja nur noch Chartsmist gespielt. Also für eine grosse Rotation ist TM Century und seine CD's wie der Name sagt GOLD wert. Da aber grosse Rotationen wie die Dinosaurier ausgestorben sind, sind die CD's von TM nicht mal den Namen wert, den sie tragen. Äh, hab ich mich da jetzt widersprochen ??? <img border="0" title="" alt="[Sch&uuml;chtern]" src="rolleyes.gif" />
    /

    <small>[ 30-10-2002, 18:24: Beitrag editiert von slash ]</small>
     
  3. Tom2000

    Tom2000 Gesperrter Benutzer

    Weiss jemand, woher Sky (Hessen, Niederlande, Skandinavien etc.) seine "Gold Disks" bezieht. Da auf allen Skys annähernd das Gleiche läuft, könnte es da doch einen professionellen Lieferanten geben...
     
  4. Tom2000

    Tom2000 Gesperrter Benutzer

    Slash,

    ja, sind die Gold Disks. Der Vorteil ist doch, diese Ami-Scheiben kennen die deutsche bzw. europäische Plastik-Kacke nicht...
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen