1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HiT FM nimmt Füllsender in Betrieb

Dieses Thema im Forum "Radioszene Österreich" wurde erstellt von Ertsch, 05. Februar 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ertsch

    Ertsch Benutzer

    Österreich:

    HiT FM nimmt Füllsender in Betrieb
    HiT FM hat einen Füllsender für Baden in Betrieb genommen. Das berichtet das Onlineportal ukwtv.de. Gesendet wird auf der Frequenz 100,2 MHz vom Standort Waltersdorfer Straße mit 40 Watt. www.hitfm.at

    Quelle: www.satnews.de
     
  2. blu

    blu Benutzer

    AW: Hitfm nimmt Füllsender in Betrieb

    Muß wohl dann der Mast sein, der nächst des Bahnhofs zu sehen ist - wo schon zahlreiche Mobilfunkantennen drauf sind.

    Fragt sich nur, wer die Frequenz braucht.
     
  3. Ertsch

    Ertsch Benutzer

    AW: Hitfm nimmt Füllsender in Betrieb

    Ja das hab ich mir auch schon gedacht.
    Geht die 106,7 nicht in ganz Baden?
     
  4. forza_viola

    forza_viola Benutzer

    AW: Hitfm nimmt Füllsender in Betrieb

    ist doch irgendwie eine Verschwendung oder?

    ich glaube sogar, dass in Baden Hit FM auf 106,7 und 105,5 gehen muss!

    auf 106,7 mit sicherheit!

    lg
     
  5. nullgrips

    nullgrips Benutzer

    AW: Hitfm nimmt Füllsender in Betrieb

    fahr mal durch die Stadt, da kommt Dir das Grausen! Die 106,7 geht dermaßen schlecht, sobald Du im verbauten Teil unterwegs bist.
     
  6. Frequenz-Franz

    Frequenz-Franz Benutzer

    AW: HiT FM nimmt Füllsender in Betrieb

    Jetzt gibt es trotzdem die Überversorgung in Wr. Neustadt und Umgebung:
    Frequenzen für Hit FM:
    106,3 MHz Mattersburg
    106,7 MHz Hornstein
    98,2 MHz Neunkirchen
    100,2 MHz Baden (neu)
    105,5 MHz Rechnitz (tlw.)

    So dicht ist nur mehr die ORF-Vollversorgung lt. Auftrag !
    Kann in Wien 1180 die 100,2 MHz aus Baden noch mit Stereo empfangen.

    LG
    Franz aus Wien
     
  7. forza_viola

    forza_viola Benutzer

    AW: HiT FM nimmt Füllsender in Betrieb

    die 100,2 mit 0,04 kW vertikal müssten ja eigentlich im Wiener Becken recht weit kommen!
    wäre toll wenn jeder von euch dazuschreiben würde wie gut Hit FM auf 100,2 bei euch geht.

    lg
     
  8. blu

    blu Benutzer

    AW: HiT FM nimmt Füllsender in Betrieb

    Ich werds mal demnächst am WE testen.
    Die 105,5 dürfte aber in Baden nicht mehr reinkommen.
     
  9. Ertsch

    Ertsch Benutzer

    AW: HiT FM nimmt Füllsender in Betrieb

    Das in "Ballungsräumen" sender überschneiden ist doch klar.
    Schade das in richtung Aspang nie was getan wird.
     
  10. Frequenz-Franz

    Frequenz-Franz Benutzer

    AW: HiT FM nimmt Füllsender in Betrieb

    So ganz weit bzw. Störungsfrei geht die 100,2 MHz im Wr. Becken nicht.
    Mögl. Empfangsbeeinträchtigungen im südlichen, östlichen und Zentral Niederösterreich bis Großraum Wien:
    100,3 R. Impuls (Jihlava-TSCHECHIEN) / R. Hey (Bratislava-SLOWAKEI), 100,1 ORF Ö2-STMK (Rechnitz/Hirschenstein-BGLD),
    100,1 SRo 2 Regina B.B. (Zilina/Krizava-SLOWAKEI); 99,9 MHz Ö3 (100 kW – Wien/Kahlenberg) nur 300 kHz Frequenzabstand u.a.
    - durch andere Empfänger die ORF Ö3 89,4 MHz (St. Pölten/Jauerling-NÖ) empfangen,(Osz. ZF 10,7 MHz + 89,4 MHz = 100,1 MHz (+/-100 kHz)).
    LG
    Franz aus Wien
     
  11. Frequenz-Franz

    Frequenz-Franz Benutzer

    AW: HiT FM nimmt Füllsender in Betrieb

    Wieso müssen sich Sender in Ballungsräumen überschneiden ?
    LG
    Franz aus Wien
     
  12. Ertsch

    Ertsch Benutzer

    AW: HiT FM nimmt Füllsender in Betrieb


    Ich gehe da von Wr.neustadt aus.
    Ich würde sagen da sind sowieso die meisten Radioprogramme zu empfangen.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen