1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mehrere Geräte an einen Insertanschluß?

Dieses Thema im Forum "Studio- und Sendertechnik" wurde erstellt von cevou, 11. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. cevou

    cevou Benutzer

    Gibt es die Möglichkeit mehre Geräte an einen Insert-Anschluß anzuschließen?

    Gruß
    C.k.
     
  2. cj

    cj Benutzer

    AW: Mehrere Geräte an einen Insertanschluß?

    Ja gibt es. Welche sollen es denn sein?
     
  3. cevou

    cevou Benutzer

    AW: Mehrere Geräte an einen Insertanschluß?

    Also ich hab ein dbx 166XL und bin jetzt noch auf der Suche nach nem Multieffektprozessor.
     
  4. cj

    cj Benutzer

    AW: Mehrere Geräte an einen Insertanschluß?

    Multieffektprozessoren schließt man normalerweise an einen After-Fader Aux-Send und einen stereo Aux-Return (bzw. -Kanal) an. So hat man die Möglichkeit von allen Kanälen etwas auf den Effekt (z.B. Hall) mischen.
    In Einzelfällen kann es sinnvoll, sein einen Multieffektprozessor als Inserteffekt zu verwenden, z.B. als Harmonizer. Die Reihenfolge der Inserteffekte ist dann abhängig von dem gewünschten Klangergebnis.
     
  5. cevou

    cevou Benutzer

    AW: Mehrere Geräte an einen Insertanschluß?

    Also an Effekt-Return und Effekt-Send anschließen?
     
  6. cj

    cj Benutzer

    AW: Mehrere Geräte an einen Insertanschluß?

    Das kommt im Einzelfall immer auf auf den gewünschten Effekt an, generell ist beides möglich.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen