1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mike Smith (Dave Clark Five) verstorben

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von WAZmann, 29. Februar 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. WAZmann

    WAZmann Benutzer

  2. T.FROST

    T.FROST Benutzer

    AW: Mike Smith (Dave Clark Five) verstorben

    Bin mal gespannt, ob unsere Oldiesender wie bremen eins, NORA oder Oldie 95 ein Special machen, oder Beiträge senden... Was glaubt Ihr?

    Lg.
     
  3. WAZmann

    WAZmann Benutzer

    AW: Mike Smith (Dave Clark Five) verstorben

    Uschi Nerke könnte darauf morgen näher eingehen. Und sonst glaube ich das nicht : Dave Clark Five war nur in den 60ern erfolgreich. Red Ballon, und dann war es auch schon,wenn man den deutschen Sendern glaubt. In Holland spielten sie selbstverständlich den Kracher der Gruppe schlechthin, den ich als bekannt vorraussetze.
     
  4. T.FROST

    T.FROST Benutzer

    AW: Mike Smith (Dave Clark Five) verstorben

    "Glad all over" läuft bei bremen eins zwischendurch auch mal. Radio 2 ist ein klasse Sender, hab ihn auch viel an...
     
  5. count down

    count down Benutzer

    AW: Mike Smith (Dave Clark Five) verstorben

    Ich vermute, mehr als eine kurze Mitteilung wird es den entsprechenden Sendern nicht wert sein, zumal es nicht den Namensgeber der Band betrifft.

    Der Vollständigkeit halber sei erwähnt, dass die Band mit acht Titeln in den deutschen Charts war (fünf davon Top 20), in England konnten sie mit "Glad All Over", in den USA mit "Over And Over" sogar jeweils eine Nummer Eins landen.

    Große Radiounterstützung hatte all die Musik aus dieser Zeit nicht. Die Plays für "Beat"-Musik gab es vor vierzig Jahren nur ganz sporadisch, vereinzelt in kurzen "Jugend"-Sendungen - oder eben in den wöchentlichen Hitparaden. Das war's dann. Bei Schaffung der ganztägigen Musikstrecken ab Mitte der achtziger Jahre rechnete die zwanzig Jahre alte "Beat"-Musik schon zur Sparte der Ur-Oldies.
     
  6. WAZmann

    WAZmann Benutzer

    AW: Mike Smith (Dave Clark Five) verstorben

    Soweit mit bekannt, kamen die Charts damals auf den sog. Piratensendern von hoher See. Radio Veronica hatte sie sicher im Repertoire, später ab 64 auch Radio Caroline, und all die anderen, die damals den Grundstein für erträgliche Radioprogramme legten. Ich habe jedoch nicht die Playlisten von damals herumliegen, da könnte man sehen, ob sie oft auf Sendung waren. Die deutschen Radioprogramme sind damals wie heute nicht für Musik(trends) ernstzunehmen.
     
  7. Guess who I am

    Guess who I am Moderator Mitarbeiter

    AW: Mike Smith (Dave Clark Five) verstorben

    Roger Handt hat gerade „WDR 2 Yesterday“ mit „Glad all over“ begonnen und für die „Classics“-Sendung am nächsten Montag einen weiteren Rückblick auf die Musik der Dave Clark Five angekündigt.
     
  8. T.FROST

    T.FROST Benutzer

    AW: Mike Smith (Dave Clark Five) verstorben

    Hat einer von euch den bremen eins Beat Club gestern gehört? ich leider nicht
    Lief was über Dave Clark Five?

    Lg
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen