1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

#Musik down?

Dieses Thema im Forum "Internetradio allgemein" wurde erstellt von T-Bone, 18. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. T-Bone

    T-Bone Benutzer

    Seit heute ist www.rautemusik.de offline , vielleicht gibts ja ein neues Design und jemand werkelt nur .
    Wer weiß mehr ??? :confused:
     
  2. RM`fliX

    RM`fliX Benutzer

    AW: #Musik down ?

    <i>
    "Lower Manhatten - no tv, no FM radio, no street lights. People coming outside. No news on any news site. what's up?"</i>
    <p>
    Gebäude werden evakuiert, Hunderttausende sind auf den Straßen. Fahrstühle und U-Bahnen stecken fest, Ampeln funktionieren nicht mehr, der Verkehr steht still, das absolute Chaos.
    Auch die letzten versprengten Teile von CNN bringen eine Horrormeldung nach der anderen:
    Die Menschen würden auf der Straße schlafen, die Wasserversorgung zusammenbrechen und überhaupt… man stehe vor dem <b>Ende jeglicher Zivilisation</b>.
    <p>
    Eine zugegebenermaßen etwas übertriebene Darstellung der Ereignisse. Doch was war eigentlich passiert?<br>
    Kein Terroranschlag, keine Apokalypse und kein Weltkrieg, auch wenn uns das einige Medienberichte glaubhaft machen wollten. Tatsächlich aber kam es in weiten Teilen Nordamerikas am 14. April zu einem <b>Stromausfall</b>, der von New York über Cleveland und Detroit bis nach Kanada reichte und vielerorts ein Chaos verursachte. Fast zwei Tage lang fiel die Elektrizitätsversorgung aus.
    <p>
    Auch wenn es sich nicht um einen befürchteten Terroranschlag handelte, so führt es einmal mehr vor Augen, wie abhängig die gesamte Infrastruktur hoch entwickelter Gesellschaften ist. Ohne Strom läuft eben gar nichts mehr.
    <p>
    <b>Oder: Ohne Strom, kein Ton </b>
    <p>
    Das deutsche Stromnetz gilt mitnichten als derart marode wie das der Amerikaner. Dennoch müssen auch hierzulande hin und wieder Wartungsarbeiten am Netz durchgeführt werden. So wird am Samstag in Grossheubach ein irreversibel beschädigter Hochspannungsmast ersetzt. Das wäre uns eigentlich ziemlich egal, läge in der Nähe nicht unser geliebtes Rechenzentrum.
    <p>
    Lange Rede, kurzer Sinn: <b>Am Samstag, den 18. Dezember 2004 wird es zwischen 08:00 Uhr und 18:00 Uhr zu einem Ausfall aller Radiostreams kommen</b>. <i>"Die da von E-ON müssen nämlich irgendwas an der Stromleitung umbauen."</i>
    <p>
    Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten und werden evtl. Ersatzstreams zur Verfügung stellen. Deren Zuverlässigkeit kann allerdings nicht garantiert werden. Spätestens am Sonntag wird der geregelte Radiobetrieb wieder aufgenommen.
    <p>
    Strom kann eben ausfallen – Immer und überall.
    <p><center>
    <i>#Musik – Hier spielt </i>meistens<i> die Musik.</i></center>
     
  3. Beatclub

    Beatclub Benutzer

    AW: #Musik down ?

    Schwätzer! :confused:
     
  4. MichaNRW

    MichaNRW Benutzer

    AW: #Musik down ?

    Unglaublich, aber dieser Typ moderiert eine Radiosendung? Er versteht es, Informationen auf den Punkt zu bringen. :eek: Solche Typen sind es, die dem Medium Internetradio den schlechten Ruf bescheren. Beatclub hat es treffend formuliert. :D

    Ein professionelles Erscheinungsbild wirft es ebenfalls nicht auf den Internet Service Provider (ISP), wenn dieser nicht in der Lage ist, einen vorangekündigten Stromausfall Herr zu werden. Ein Wald- und Wiesen-Hoster, weil Geiz in Deutschland so geil ist?
     
  5. Winterreifen

    Winterreifen Benutzer

    AW: #Musik down ?

    www.google.de war für eine Sekunde ebend nicht gestartet. Ich hatte extra schon nen Thread aufmachen wollen aber dann ging die Suchmaschine doch wieder zu besuchen. Scheiss Internet.
     
  6. RiGo

    RiGo Benutzer

    AW: #Musik down ?

    Hey hallo ?
    Flix ist Redaktinosleiter und kein Moderator.
    Zudem diente dieser Text nur unseren Zuhörern als Information auf der Homepage.
    Vondem her ist doch alles okay ?
     
  7. RM`fliX

    RM`fliX Benutzer

    AW: #Musik down ?

    *edit* nein ich reg mich jetzt nicht auf.. nein.
     
  8. Odin

    Odin Gesperrter Benutzer

    AW: #Musik down ?

    @ RiGo
    Und was hat das mit den Radioforen zu tun. Welche Zuhörer glaubt ihr hier erreichen zu können. Ich meine ich kläre dich gerne auf. Dies ist eine Diskussionsplattform für Radiomacher und solche die es werden wollen. Ergo sind wir kein Forum oder Mitteilungsmöglichkeit für eure Hörer
    Mal ganz davon abgesehen interessiert mich euer Stromausfall genauso viel als wenn in Sansibar ne Kokosnuss vom Baum fällt oder in China ein Sack Reis platzt.

    Achja RM'flix reg dich doch ruhig auf, ich hol grad nen Schnuller von meiner Tochter. Den steck ich der auch in den Mund wenn die sich aufregen will. "plopp"

    Odin
     
  9. Ne0c0oL

    Ne0c0oL Benutzer

    AW: #Musik down ?

    wenn dann macht ihr euch noch mehr lächerlich als die raute musik leute. Warum postet ihr denn gleich das #musik down sein soll wenn mal die page net erreichbar ist..oh man...
     
  10. RM`fliX

    RM`fliX Benutzer

    AW: #Musik down ?

    Odin schon mal ein Fortschritt: Ich werde direkt angesprochen und bin nicht mehr "irgendein Typ" *froi* *mit lolli wedel*
    Spass bei Seite: Dieser Thread wurde offensichtlich von einem unserer Hörer gestartet. Ich habe lediglich die entsprechende News von RauteMusik.de zitiert, mehr nicht. Über die Rückschlüsse die da gleich gezogen werden (Ich wäre mit-schuld am schlechten Ruf der Internetradioszene etc) muss ich mich dann doch etwas wundern. Ich versteh ehrlich gesagt nicht warum man hier sofort persönlich werden muss, ich habe um mir Arbeit zu ersparen eine News zitiert. Das ging nicht an dich, das ging nicht an einen "Micha", das ging einzig und allein an T-Bone, den es offensichtlich zu interessieren scheint was hinter der Sache steckt.
     
  11. Odin

    Odin Gesperrter Benutzer

    AW: #Musik down ?

    @RM'flix
    Dann hätte ein einziger Satz wie:

    "Unser Provider hat wegen Wartungsarbeiten Stromausfall"

    völlig genügt. Wäre schneller gegangen als den ganzen Müll hier herein zu kopieren :D

    Gruss Odin
     
  12. Hawk

    Hawk Benutzer

    AW: #Musik down ?

    Laberkopf, wenn du es wirklich nur T-Bone mitteilen wolltest, hätte dicke eine mail oder pm genügt; oder aber hier "Rechenzentrum ohne Strom" hätte vollkommen ausgereicht.

    Ich darf kurz aus einem anderen Thread zitieren:

    Einigt euch!
     
  13. RM`fliX

    RM`fliX Benutzer

    AW: #Musik down ?

    @odin: hatte ihn grad noch in der Zwischenablage, aber grundsätzlich gebe ich dir Recht =)

    @hawk: Zeiten ändern sich. Beim eXTreMe bin ich nurnoch gelegentlich nachts onair. Übrigens: Die hohe Zahl von "Visits" in diesem Thread zeigt dass es scheinbar sogar mehr Hörer interessiert als nur t-bone. Könnten natürlich auch alles notorische Raute Musik Hasser sein, die sich tierisch gefreut haben als sie die Überschrift gelesen haben.. aber gut lassen wir das.
    Merkzettel für die Zukunft:
    -Nie wieder News zitieren
    -Grundsätzlich immer per PM antworten
    -Nick ändern, denn auf RM scheint hier niemand gut zu sprechen zu sein

    Wenn ich was vergessen hab, bitte melden. Bin offen für Ergänzungen.

    ps: Das Ganze hier hat schon a`weng einen elitären Charakter... *bg*
    Seid mal bissl lockerer und zerfleischt nicht gleich alles und jeden, bin auch nurn Mensch.
     
  14. Guess who I am

    Guess who I am Moderator Mitarbeiter

    AW: #Musik down ?

    Ist scheinbares Interesse wünschenswert?
     
  15. RM`fliX

    RM`fliX Benutzer

    AW: #Musik down ?

    Ich gebs auf.. cYa
     
  16. Johnny

    Johnny Benutzer

    AW: #Musik down ?

    Ich liebe dieses Forum. Herrlich!
     
  17. Wrzlbrnft

    Wrzlbrnft Benutzer

    AW: #Musik down ?

    Wie wär's mal mit einer Diskussion um Grundregeln des von einigen hier immer mehr geforderten "Formatpostens": glattgebügelte und fehlerfreie Postings, Beiträge die in maximal 1:30 durchgelesen sind... fehlt nur noch eine Researchbefragung an den Usern, über welche Themen sie hier am Liebsten diskutieren wollen.
     
  18. MichaNRW

    MichaNRW Benutzer

    AW: #Musik down ?

    Eine News - im deutschen Sprachgebrauch auch als Nachricht geläufig - ist eine direkte, kompakte und möglichst objektive Mitteilung über ein neues Ereignis, das für die Öffentlichkeit wichtig und interessant ist. Fakten und kein Groschenroman.

    Nein, eher einen journalistischen Hintergrund, zumindest wenn man die Grundlagen - Entschuldigung, äh sorry, die Basics - halbwegs beherrscht. Ob man dies von einem Mitarbeiter eines Internetradios auch erwarten darf? :confused:

    Ach Guess, scheinbar versteht das nicht jeder! :D
     
  19. T-Bone

    T-Bone Benutzer

    AW: #Musik down?

    DANKE !DANKE ! DANKE !
    Bis auf einige Postings war es sehr informativ und unterhaltsam hier !
    Hier im Forum wird immer schnell reagiert.
    Da kann man sich die Dailysoups in der Glotze echt sparen.
    Nochmals: DANKE !DANKE ! DANKE ! ;)
     
  20. geissenpeter

    geissenpeter Benutzer

    AW: #Musik down?

    solange du nicht schlürfst, brauchst du nicht drauf zu verzichten :p
     
  21. Matiz

    Matiz Benutzer

    AW: #Musik down?

    Ich glaube der Strommast ist schon wieder eingestürzt....
     
  22. ForenKater

    ForenKater Benutzer

    AW: #Musik down?

    Nein, er ist auf das Rechenzentrum gefallen beim Versuch der E-On Techniker ihn zu ersetzen ;)
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen