1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neuaufschaltungen ???

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von thomas.kainz, 13. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. thomas.kainz

    thomas.kainz Benutzer

    Hallo zusammen,

    wann gibt es endlich wieder Neuaufschaltungen auf Astra ?

    Was ist los mit Energy, Radioaktiv fm oder anderen ? Keine Lust, Kein Geld über Astra zu senden ?

    Mein Lieblingsprogramm war früher RTL Radio (als die noch Pop sendeten). Schade eigentlich, das das Berliner Programm nicht über Astra zu hören ist. Wie ist Eure Meinung darüber ?
     
  2. LittleGee

    LittleGee Benutzer

    Ich weiß nicht viel über Neuaufschaltungen.Das was ich weiß ist folgendes:
    -RadioaktivFM demnächst über Astra
    -SWR Wortprogramm dann auch über ADR
    -Energy nicht(nach Anfrage)
    -Schweizer Programme schalten ab
    -Megaradio hab ich eine Mail an die Geschäftsführung geschrieben,denn sie wollen ja auch ab diesen Sommer über Satellit senden.
     
  3. Radiowaves

    Radiowaves Benutzer

    @LittleGee

    AFAIK schalten die Schweizer "erst" 2005 ab. Vorher gibts allerdings noch eine Umbelegung. Der Wortlaut als Ganzes:

    SRG-Radios ab Juni auf Hot Bird 3: (srg/sh)
    Die SRG hat angekuendigt, ab Juni seine Hoerfunkangebote ueber Hot Bird 3, 13 Grad Ost, 12,398 GHz h (SR 27500, FEC 3/4) zu verbreiten. Im einzelnen: DRS1, DRS2, DRS3, VIRUS, MW531, Radio Rumantsch, La Première, Espace 2, Couleur 3, Option Musique, Rete
    Uno, Rete Due, Rete Tre, Swiss Classic, Swiss Pop, Swiss Jazz, SRI International
    und SRI English. Ferner will die SRG in 3 bis 5 Jahren die Verbreitung ihrer Programme im ADR-Modus einstellen. Am 15. Mai wechseln die Hoerfunkprogramme, welche bisher auf Transponder 11,686 GHz v verbreitet wurden, auf Transponder 11,082 GHz h. Der Wechsel wird durch den Transponderwechsel von BR Alpha notwendig, fuer eine Uebergangszeit von 4 Wochen wird auf beiden Frequenzen parallel gesendet. Lediglich SRI English
    sendet ab 16. Juni nur noch im MPEG2-Modus, Swiss Classic uebernimmt den Tonuntertraeger 7,92 MHz.
    Also schonmal langsam ans Umprogrammieren denken. Schade, daß die SRG die Orbitposition wechselt. Nun muß man schon 3 LNBs an die Schüssel basteln, um halbwegs alles, was interessant ist, reinzubekommen.
    Weiteres zum Thema ADR vielleicht demnächst - und nicht von mir.
     
  4. LittleGee

    LittleGee Benutzer

    Danke :)
    Aber ehrlich gesagt ist mir das mit den Schweizer Sendern egal.Wenn ich mal ADR wieder höre *g* Dann hör ich Chart Radio Skyradio Hessen Sunshine Live und N-Joy Radio...
    Leider noch keine Antwort von Megaradio :(
     
  5. Radiowaves

    Radiowaves Benutzer

    Also, Couleur 3 ist schon manchmal ganz nett, zumindest für mich. Leider verstehe ich halt kein Wort...
    Und Megaradio... schön wärs, wenn sie auf Satellit kämen. Ein Jahr Mittelwelle hat mir damals 1992 gereicht [​IMG]
     
  6. K 6

    K 6 Benutzer

    Was sind das hier für Reden? Nächsten Montag pünktlich zwischen 8.00 und 11.55 Uhr wirste in Wilsdruff den Sender putzen [​IMG]
     
  7. Wuffi

    Wuffi Benutzer

    Hört das einer von Wilsdruff? Im Autoradio habe ich den Sender mal beim zufälligen Umschalten gefunden. Aber dass den jemand hört?

    tschau - Wuffi
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen