1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

NL: Sender Smilde nach Brand eingestürzt

Dieses Thema im Forum "Radioszene Weltweit" wurde erstellt von Der Radiotor, 15. Juli 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Der Radiotor

    Der Radiotor Benutzer

    Ohne Worte:

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. freiwild

    freiwild Benutzer

    AW: NL: Sender Smilde nach Brand eingestürzt

    Heftig! Dagegen war Calau ja ein Kindergeburtstag. Und die Auswirkungen dürften auch deutlich größer sein, da das UKW-Netz in den Niederlanden viel mehr als in Deutschland auf Kante genäht ist.

    Was die Sache aber spannend macht, ist das fast gleichzeitig auch ein anderer Sendemast gebrannt hat, der in Lopik/IJsselstein. Da könnte man ja fast Absicht dahinter vermuten.

    Wenn jetzt auch noch Markelo ausfiele, wäre wirklich im halben Land Schicht im Schacht - äh: Öde im Äther.
     
  3. T.FROST

    T.FROST Benutzer

    AW: NL: Sender Smilde nach Brand eingestürzt

    Das ist echt heftig.






    :eek:
     
  4. freiwild

    freiwild Benutzer

    AW: NL: Sender Smilde nach Brand eingestürzt

    noch ein Video:

     
  5. chapri

    chapri Benutzer

    AW: NL: Sender Smilde nach Brand eingestürzt

    In Lopik gab's einen Kurzschluss. Wegen der Ueberpruefung durch die Feuerwehr schweigt der Sender allerdings ebenfalls.
     
  6. WAZmann

    WAZmann Benutzer

    AW: NL: Sender Smilde nach Brand eingestürzt

    Gemäß einem Parallel-Forum sollen bereits die ersten Veranstaltungsradios ( die mit dem Zelt ) die Frequenzen in Beschlag genommen haben. SKYradio auf 101,0 soll auch wieder senden, jedoch von unbekanntem Standort. Alles sehr schwammig.-
    Und ein Drama obendrei, da der Sender Smilde des gesamten Norden versorgt.
    Bis der wieder normal auf Sendung ist, vergehen sicherlich Monate.
    Vor vielen Jahrzehnten streifte ein Düsenflieger den Sendemast.
     
  7. chapri

    chapri Benutzer

    AW: NL: Sender Smilde nach Brand eingestürzt

    Komisch, kommt hier nix mehr?!? Jedenfalls sorgen jetzt 3 Behelfssender fuer leidlichen Empfang!
     
  8. WAZmann

    WAZmann Benutzer

    AW: NL: Sender Smilde nach Brand eingestürzt

    Aus welchem Grund soll es hier weitergehen ? Es gibt ein Parallel-Forum, das bekannt sein sollte. Da ist man schon auf Seite 10 angelangt, es gibt zahlreiche Fotos, Weblinkss und Presseberichte zum Thema. Selbst in Deutschland hat man nun angeblich mit der Berichterstattung begonnen - weil der große CNN hat Meldung gebracht über Bruder Sendemast, der am Freitag einging in ewige Jagdgründe.
     
  9. freiwild

    freiwild Benutzer

    AW: NL: Sender Smilde nach Brand eingestürzt

    Interessant finde ich die Spekulation, dass der Brand in Smilde dadurch ausgelöst worden sein könnte, dass man die Leistung in Smilde nach dem Ausfall von Lopik kurzerhand hochgedreht und damit eine Überhitzung verursacht habe.
     
  10. WAZmann

    WAZmann Benutzer

    AW: NL: Sender Smilde nach Brand eingestürzt

    Autsch !
    In diversen Foren ist von einer kurzzeitigen Erhöhung von 100 KW auf 400 KW pro Sender die Rede. Das heisst, dass die Kabel statt ca. 100 KW gut 400 bis 500 KW Hochfrequenz zu verkraften hatten. Das geht natürlich nicht lange gut.
    Gemäß Parallel-Forum werden aus Sicherheitsgründen die verbliebenen Sender nun mit geringerer Leistung betrieben. Ist das das erste Eingeständis von Broadcast-Partners ?
     
  11. Kurzwellenfreak

    Kurzwellenfreak Gesperrter Benutzer

    AW: NL: Sender Smilde nach Brand eingestürzt

    @WAZmann: ne wie peinlich ist denn so eine Behauptung. Ein Sender ein Kabel eine Antenne...................da fällt mir nix mehr ein wie naiv sich hier professioneller Sendebetrieb vorgestellt wird. Antennengewinn.........noch nie gehört? Wie eine Sendeanlage aufgebaut ist, bei der mehrere Sender eine Antenne benutzen....offfensichtlich keine Ahnung von. Und dann statt 100 Kw geben wir 500Kw aufs Kabel................das ist wie mit den 25 cm vorher geht nix ordentlich und 30 hat man selber, glaubt man wenigstens Aber wenigstens zu meiner Erheiterung hat man hier beigetragen.
     
  12. WAZmann

    WAZmann Benutzer

    AW: NL: Sender Smilde nach Brand eingestürzt

    Asche auf mein Haupt, du hast natürlich recht ;) Ich wollte es anders schreiben, aber die Emotionen angesichts der Videos über den einstürzenden Turm sind durchgegangen. Das soll nicht wieder vorkommen.
     
  13. chapri

    chapri Benutzer

    AW: NL: Sender Smilde nach Brand eingestürzt

    Und jetzt gehts zumindest wegen Zender IJsselstein auch noch vor den Richter: http://bit.ly/rfhek8
     
  14. chapri

    chapri Benutzer

    AW: NL: Sender Smilde nach Brand eingestürzt

    Über die Brandursache herrscht jetzt Klarheit - publik werden soll sie nicht!
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen