1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Radio Bob - kleiner Einblick in die Rotation

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Der Radiotor, 28. Oktober 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Der Radiotor

    Der Radiotor Benutzer

    Radio Bob will ja ab Anfang November die Bob 800 (die bislang wohl größte Hitparade Hessens) starten und hat aus diesem Grund mal einen Einblick auf die (schätzungsweise) A- und B-Rotation gegeben. Tatsächlich ist die Rotation noch viel größer und besteht noch aus zahlreichen "Perlen", duie dann wohl in der C-Rotation liegen.


    3 DOORS DOWN AWAY FROM THE SUN
    4 NON BLONDES WHAT'S UP?
    AC/DC YOU SHOOK ME ALL NIGHT LONG
    AC/DC MONEYTALKS
    AC/DC ROCK 'N ROLL TRAIN
    AEROSMITH JANIE'S GOT A GUN
    AEROSMITH CRYIN
    ALANIS MORISSETTE UNDERNEATH
    ALICE COOPER SCHOOL'S OUT
    ALICE COOPER POISON
    AUDIOSLAVE BE YOURSELF
    BADDIEL/ SKINNER - LIGHTNING SEEDS THREE LIONS
    BARCLAY JAMES HARVEST LIFE IS FOR LIVING
    BILLY IDOL SWEET SIXTEEN
    BILLY JOEL WE DIDN'T START THE FIRE
    BLACK SABBATH PARANOID
    BLINK 182 ALL THE SMALL THINGS
    BLONDIE HEART OF GLASS
    BLONDIE DENIS
    BLUES BROTHERS EVERYBODY NEEDS SOMEBODY
    BLUR SONG 2
    BON JOVI YOU GIVE LOVE A BAD NAME
    BON JOVI WHOLE LOT OF LEAVIN
    BOSTON MORE THAN A FEELING
    BRUCE SPRINGSTEEN BORN IN THE USA
    BRUCE SPRINGSTEEN RADIO NOWHERE
    BRYAN ADAMS SUMMER OF 69
    BRYAN ADAMS 18 TIL I DIE
    COLDPLAY CLOCKS
    COLDPLAY VIVA LA VIDA
    COMMITMENTS MUSTANG SALLY
    CREEDENCE CLEARWATER REVIVAL PROUD MARY
    DAUGHTRY FEELS LIKE TONIGHT
    DAVID BOWIE HEROES
    DAVID BOWIE CHINA GIRL
    DEF LEPPARD HYSTERIA.
    DIE ÄRZTE WESTERLAND
    DIE ÄRZTE ZU SPÄT
    DIE TOTEN HOSEN HIER KOMMT ALEX
    DIRE STRAITS WALK OF LIFE
    DIRE STRAITS MONEY FOR NOTHING
    DON HENLEY / EAGLES THE BOYS OF SUMMER
    DON MCLEAN AMERICAN PIE
    DOORS LIGHT MY FIRE
    EAGLES HOTEL CALIFORNIA
    ELECTRIC LIGHT ORCHESTRA ROLL OVER BEETHOVEN
    ERIC CLAPTON I SHOT THE SHERIFF
    ERIC CLAPTON LAY DOWN SALLY
    EUROPE THE FINAL COUNTDOWN
    FAITH NO MORE I'M EASY
    FISCHER-Z BERLIN
    FLEETWOOD MAC GO YOUR OWN WAY
    FOO FIGHTERS RESOLVE
    FOREIGNER / LOU GRAMM COLD AS ICE
    FOXBORO HOT TUBS THE PEDESTRIAN
    GEORGE THOROGOOD BAD TO THE BONE
    GOLDEN EARRING RADAR LOVE
    GREEN DAY WHEN I COME AROUND
    GUNS N' ROSES SWEET CHILD O' MINE
    HEINZ-RUDOLF KUNZE DEIN IST MEIN GANZES HERZ
    HEROES DEL SILENCIO ENTRE DOS TIERRAS
    HIM JOIN ME
    HUEY LEWIS & THE NEWS THE HEART OF ROCK & ROLL
    HUEY LEWIS & THE NEWS THE POWER OF LOVE
    IGGY POP THE PASSENGER
    INXS SUICIDE BLONDE
    INXS MYSTIFY
    JEREMY DAYS BRAND NEW TOY
    JIMI HENDRIX ALL ALONG THE WATCHTOWER
    JOAN JETT I LOVE ROCK'N ROLL
    JOURNEY WHEEL IN THE SKY
    KAISER CHIEFS RUBY
    KEANE SOMEWHERE ONLY WE KNOW
    KID ROCK ALL SUMMER LONG
    KISS I WAS MADE FOR LOVIN' YOU
    LED ZEPPELIN STAIRWAY TO HEAVEN
    LED ZEPPELIN WHOLE LOTTA LOVE
    LENNY KRAVITZ ARE YOU GONNA GO MY WAY
    LINKIN PARK LEAVE OUT ALL THE REST
    LYNYRD SKYNYRD SWEET HOME ALABAMA
    MANDO DIAO DOWN IN THE PAST
    MANFRED MANN BLINDED BY THE LIGHT
    MARILLION KAYLEIGH
    MARIUS MÜLLER-WESTERNHAGEN MIT 18
    MEAT LOAF ROCK AND ROLL DREAMS COME THROUGH
    METALLICA NOTHING ELSE MATTERS
    MIDNIGHT OIL BEDS ARE BURNING
    NEW MODEL ARMY 51st STATE
    NICKELBACK ROCKSTAR
    NIRVANA SMELLS LIKE TEEN SPIRIT
    OASIS WONDERWALL
    OASIS THE SHOCK OF THE LIGHTNING
    PANIC! AT THE DISCO NINE IN THE AFTERNOON
    PEARL JAM ALIVE
    PETER GABRIEL SOLSBURY HILL
    PINK FLOYD ANOTHER BRICK IN THE WALL
    PINK FLOYD WISH YOU WERE HERE.
    PLAIN WHITE T'S HEY THERE DELILAH
    QUEEN A KIND OF MAGIC
    QUEEN BOHEMIAN RHAPSODY
    QUEEN I WANT TO BREAK FREE
    R.E.M. LOSING MY RELIGION
    RADIOHEAD CREEP
    RAZORLIGHT AMERICA
    REAMONN ALRIGHT
    RED HOT CHILI PEPPERS GIVE IT AWAY
    RIO REISER KÖNIG VON DEUTSCHLAND
    ROBERT PALMER SIMPLY IRRESISTIBLE
    ROLLING STONES (I CAN'T GET NO) SATISFACTION
    ROLLING STONES JUMPIN' JACK FLASH
    ROONEY WHEN DID YOUR HEART GO MISSING?
    SELIG OHNE DICH
    SKUNK ANANSIE HEDONISM (JUST BECAUSE YOU FEEL GOOD)
    SMOKIE DON'T PLAY YOUR ROCK'N'ROLL TO ME
    SNOW PATROL SHUT YOUR EYES
    SNOW PATROL TAKE BACK THE CITY
    STANFOUR FOR ALL LOVERS
    STATUS QUO WHATEVER YOU WANT
    STATUS QUO IN THE ARMY NOW
    STEPPENWOLF BORN TO BE WILD
    STEREOPHONICS DAKOTA
    STYX BOAT ON THE RIVER
    SUPERTRAMP THE LOGICAL SONG
    T. REX CHILDREN OF THE REVOLUTION
    THE CLASH SHOULD I STAY OR SHOULD I GO
    THE CRANBERRIES ZOMBIE
    THE CURE BOYS DON'T CRY
    THE FRAY OVER MY HEAD (CABLE CAR)
    THE KILLERS READ MY MIND
    THE LAST GOODNIGHT PICTURES OF YOU
    THE POLICE DE DO DO DO DE DA DA DA
    THE SWEET LOVE IS LIKE OXYGENE
    THE SWEET BALLROOM BLITZ
    THE WHITE STRIPES SEVEN NATION ARMY
    THE WHO MY GENERATION
    THIN LIZZY THE BOYS ARE BACK IN TOWN
    THIN LIZZY WHISKEY IN THE JAR
    TOTO HOLD THE LINE
    TOTO PAMELA
    TRACY CHAPMAN FAST CAR
    TWISTED SISTER WE'RE NOT GONNA TAKE IT
    U2 SUNDAY BLOODY SUNDAY
    U2 WHERE THE STREETS HAVE NO NAME
    URIAH HEEP EASY LIVIN
    URIAH HEEP LADY IN BLACK
    VAN HALEN JUMP
    WARLOCK FÜR IMMER
    WHITESNAKE HERE I GO AGAIN
    ZZ TOP GIMME ALL YOUR LOVIN
    ZZ TOP SHARP DRESSED MAN
     
  2. muckepeter

    muckepeter Benutzer

    AW: Radio Bob - kleiner Einblick in die Rotation

    Das liest sich (bis auf ein paar neuere Sachen), als hätte da jemand die Rotation zum weiland Sendestart von Radio 21 anno 2000 abgeschrieben. Nur daß viele Künstler (Kunze! ZZ Top!!) dort seinerzeit eben NICHT nur mit ihren bekanntesten Titeln vorkamen...
    ;)
     
  3. Johnny

    Johnny Benutzer

    AW: Radio Bob - kleiner Einblick in die Rotation

    Schaut gut aus, ich finde BOB hat sich in der letzten Zeit wirklich gemausert.
     
  4. Radiocat

    Radiocat Benutzer

    AW: Radio Bob - kleiner Einblick in die Rotation

    Der Sender ist auf dem richtigen Weg. Ich hoffe, sie bleiben der Sache treu und verwässern nicht das Format, wie im deutschsprachigen Raum leider üblich, wieder...weil die Quote der 35-44-jährigen berufstätigen Frauen und Mütter zu gering ist, oder irgend so ein Blödsinn.
    Radio 21 war ja schon ein gelungenes Beispiel dafür.
     
  5. thegermanguy

    thegermanguy Benutzer

    AW: Radio Bob - kleiner Einblick in die Rotation

    Oh Jesus, ich sehe wirklich keine Grund dort einzuschalten. Nix Neues unter der Sonne, nur bewährte und erprobte Titel, bloß kein Risiko eingehen und vielleicht mal einen anderen Song eines Künstlers spielen der zwar unbekannt, aber dennoch hörenswert ist. Einheitsbrei wie an jeder Ecke - Warum nur macht man sich die Mühe mit solch eine Aufstellung überhaupt erst einen Sender zu starten? Ist deren Ziel vielleicht mit "nur nicht auffallen" zu umschreiben?
    Willkommen in der Bezirksliga.
     
  6. Nebenbeisender

    Nebenbeisender Benutzer

    AW: Radio Bob - kleiner Einblick in die Rotation

    Wie beobachtet Karl Kraus, ein intimer Kenner dieser Sorte von Medien, so schön?
    "Alles bisher Übertroffene wurde geboten."

    Und mir wird ewig unverständlich bleiben, warum jemand für solche Versuche, besonders zuverlässig grüßende Murmeltiere zu züchten, Geld ausgibt.
     
  7. Handydoctor

    Handydoctor Benutzer

    AW: Radio Bob - kleiner Einblick in die Rotation

    Da schalte ich doch lieber SWR1 BW ein und höre Musik ohne Rotation. Zumindest noch bis zum Wochenende!:D
     
  8. DS

    DS Benutzer

    AW: Radio Bob - kleiner Einblick in die Rotation

    Oh, heiliger Jingle. Ich erinnere an die Landeswelle "ROCK 1000"... War zwar wirklich etwas abwechslungsreich, aber dass die Aktion jetzt Reih' um geht... :rolleyes:
     
  9. HeavyRotation25

    HeavyRotation25 Benutzer

    AW: Radio Bob - kleiner Einblick in die Rotation

    Diese Playlist liest sich wie die Musikzusammenstellung auf einem 5er-Pack "Party-Power-Rockhits". Originell ist diese Auswahl jedenfalls nicht.
     
  10. Tweety

    Tweety Benutzer

    AW: Radio Bob - kleiner Einblick in die Rotation

    Stimmt, aber es soll ja auch nur eine Hitparade werden. Von daher geht die Auwahl in Ordnung.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen