1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Radiotest 1. HJ 2006

Dieses Thema im Forum "Radioszene Österreich" wurde erstellt von freeradio, 17. Juli 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. freeradio

    freeradio Benutzer

    Die Frage aller Fragen: Wann ist es denn endlich wieder soweit???
     
  2. stevie

    stevie Benutzer

    AW: Radiotest 1. HJ 2006

    Am 27.07. um 12:00 Uhr gibt's die offiziellen Zahlen, die Radiostationen selber bekommen sie schon am 25.07..
     
  3. Toyota

    Toyota Benutzer

    AW: Radiotest 1. HJ 2006

    darauf freuen sich viele.
    alle sender werden wie immer gewinnen.
    der orf anteil wird wie immer trotzdem bei ca 80% marktanteil bleiben.
    es wird auch danach weiterhin kein interessantes oder gar mutiges privatradio in österreich gemacht werden.
    auch die orf sender werden kaum einen innovationsschub bieten.
     
  4. radioxtreme

    radioxtreme Benutzer

    AW: Radiotest 1. HJ 2006

    nun - auf das ergebnis des "hit"radios ö3 darf man aber durchaus gespannt sein, denk ich... *räusper*
     
  5. Toyota

    Toyota Benutzer

    AW: Radiotest 1. HJ 2006

    @radioextreme : warum? weil unverändert auf nummer 1 ?
     
  6. radio_watch

    radio_watch Benutzer

    AW: Radiotest 1. HJ 2006

    Vielleicht weil es bei Ö3 in den letzten zwei Jahren die größten Hörerbewegungen gegeben hat, um es wertfrei zu formulieren?
     
  7. Toyota

    Toyota Benutzer

    AW: Radiotest 1. HJ 2006

    wenn das spannend ist dann ja
    mein tipp:leichte aufwärtsbewegung oder gleichstand bei ö3 also eher nicht spannend
     
  8. blu

    blu Benutzer

    AW: Radiotest 1. HJ 2006

    nachdem die umgestaltung bei ö3 noch nicht so lange her ist, wird sich das wohl kaum schon nennenswert im radiotest auswirken.
    also wird sich da ned viel bewegen, denk ich.

    mi würd interessieren, wie die zahlen von ex-partyfm sich geändert haben...
     
  9. Tuner-Tom

    Tuner-Tom Benutzer

    AW: Radiotest 1. HJ 2006

    Ich vermute bezüglich Ö3 eher einen weiteren leichten Verlust. Darauf wetten möcht ich aber nicht unbedingt... aber in einigen Stunden werden wirs ja ohnehin wissen...

    @blu
    Ja, auf das Ergebnis von Party FM bin ich auch schon neugierig ;)
     
  10. ercor

    ercor Benutzer

    AW: Radiotest 1. HJ 2006

    ich bin gespannt, wie sich Arabella in Linz geschlagen hat - bei der miesen Reichweite ist es doppelt spannend.......
     
  11. Ear-Catcher

    Ear-Catcher Benutzer

    AW: Radiotest 1. HJ 2006

    Arabella in Linz ist praktisch nicht vorhanden!

    Ear-Catcher
     
  12. fessler

    fessler Benutzer

    AW: Radiotest 1. HJ 2006

    Wie immer: Herzlichen Glückwunschen, allen die beim Radiotest gewonnen haben. Wir alle sind Super!
     
  13. blu

    blu Benutzer

    AW: Radiotest 1. HJ 2006

    Gewinnen nicht ohnehin immer alle?
     
  14. viennacalling

    viennacalling Benutzer

    AW: Radiotest 1. HJ 2006

    Sollte wer Einblick in die Zahlen haben - wer hat die höchsten Werte bei Tagesreichweite und Marktanteil? danke!:cool:
     
  15. radio_watch

    radio_watch Benutzer

    AW: Radiotest 1. HJ 2006

    blind guess: Ö3?
     
  16. viennacalling

    viennacalling Benutzer

    AW: Radiotest 1. HJ 2006

    :D
    ich meinte natürlich von den Privaten...
     
  17. ercor

    ercor Benutzer

    AW: Radiotest 1. HJ 2006

    Wahrscheinlich tragen die Arabella Leute die Sendeantenne unterm Arm.....wie anders sollte sonst ein so miserabler Empfang in Linz erklärbar sein?
     
  18. radio_watch

    radio_watch Benutzer

    AW: Radiotest 1. HJ 2006

    Ach so...
    Radio Osttirol hat vermutlich den besten Marktanteil und die beste Tagesreichweite unter allen Hörern in seinem Empfangsgebiet. Bei 14-49 Antenne Salzburg oder Life Radio in Prozent, in absoluten Zahlen wohl Kronehit, was die Privaten betrifft.

    Bin schon gespannt, ob Tuner Tom´s Prognose aufgeht. Und wenn ja - wie Ö3 damit umgeht.

    @ercor. Macht nichts, die rtr wird ihnen schon beim Tragen helfen...
     
  19. Toyota

    Toyota Benutzer

    AW: Radiotest 1. HJ 2006

    @radiowatch: meine vermutung zu eventuellen ö3 reaktionen bei leichten verlusten .der sender bleibt nummer eins und fast zehnmal so stark wie der einzige nationale konkurrent kronehit.
    die konseqeunzen daraus bzw der umgang werden sein:
    weitersenden und noch sehr lange erster bleiben.:wow:
     
  20. radio_watch

    radio_watch Benutzer

    AW: Radiotest 1. HJ 2006

    In der Vergangenheit haben leichtere Verluste immerhin zu einem (naja, zumindest für Ö3) neuen Claim geführt, ebenso zu einer Veränderung der Musikausrichtung, zu einer Reduktion des öffentlich-rechtlichen Angebots im Wortbereich (Stichwort: Flächenbeiträge) sowie zu Interventionen bei anderen ORF Sendern wegen mutmaßlicher Überschneidungen im Musikformat.

    Übertriebene Ruhe - was Angesichts der Marktlage verständlich wäre - konnte ich da nicht erkennen...

    Außerdem gehst du ja davon aus, dass Ö3 gewinnt oder gleichbleibt, s.o. - also warten wir´s doch ab.
     
  21. Toyota

    Toyota Benutzer

    AW: Radiotest 1. HJ 2006

    @radiowatch
    aber du hat doch gefragt was passiert wenn tom's prognose aufgeht ;)
    ö3 hat in der fast 40 jährigen geschichte immer wieder programmadaptionen und produktrelaunches gegeben.
    und im gegensatz zu vielen kurzfristig agierenden privatsendern waren diese umstellungen meistens nicht reaktionen auf aktuelle testergebnisse sondern auf langfristige erfolgsmaximierung gerichtet.
    nach diesem test wird ö3 meines erachtens als gar nicht "hörbar" reagieren, egal wie er ausfällt.
     
  22. radio_watch

    radio_watch Benutzer

    AW: Radiotest 1. HJ 2006

    naja, der Relaunch 1996 war schon ein bisserl eine Reaktion auf die Radiotests zuvor. Glaube auch nicht, dass Ö3 das Programm umschmeißt - wäre ja auch ziemlich merkwürdig. Kannst du dir einen Reim auf die Musik/Abwechslungsgeschichte machen, vor allem warum sie sich in der Off-Airpromo des Senders nicht niedergeschlagen hat.

    Ö3 hat in Summe über 200.000 Hörer seit dem all-time high (über 3 Millionen) verloren, morgen wissen wir ob und wie viel zu den 200.000 dazukommt (oder Ö3 zurückgewinnt),
     
  23. Jingle79

    Jingle79 Benutzer

    AW: Radiotest 1. HJ 2006

    er ist dahaaaaa!
     
  24. Jingle79

    Jingle79 Benutzer

    AW: Radiotest 1. HJ 2006

    und Ö3 verliert stetig.. na SOOO ein Zufall ;)

    und jetzt gehts auch dan den Marktanteil *g*
     
  25. Radiobenni2006

    Radiobenni2006 Benutzer

    AW: Radiotest 1. HJ 2006

    Gibts genauere Zahlen? Kronehit? 88,6? Arabella? Wer rauf wer runter?
    Wer weiß was?
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen