1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

SKY-Radio Jingles

Dieses Thema im Forum "Radioszene Weltweit" wurde erstellt von Der Registrierte, 30. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Der Registrierte

    Der Registrierte Benutzer

    Hey in die Runde.
    Weiß einer von euch, welche Firma die Jingles von SKY-Radio Hessen und Holland erstellt hat, und ob es irgendwo noch weitere Elemente gibt als die, die es als Demo auf den Webseiten von SKY zum Download gibt ?
     
  2. Teddy

    Teddy Benutzer

  3. Der Registrierte

    Der Registrierte Benutzer

    Danke für den Tip.
    Auf einer anderen Homepage las ich , dass es auf der Top-Format-Seite eine Hörprobe geben soll, nur habe ich diese bislang noch nicht gefunden.
     
  4. stereo

    stereo Benutzer

    Klick mal auf "NEWS". Da gibts dänische und deutsche Sky-Radio-Jingles.
     
  5. Widebody

    Widebody Benutzer

    Du kannst jetzt auch das deutsche Skyradio-Programm direkt im Internet anhören. Unter www.skyradio.de gibts jetzt einen Livestream. Links in der Menüleiste "Sky live hören" anklicken.
     
  6. Teddy

    Teddy Benutzer

    Total Klasse finde ich die Co-Produktion..von Holland und Dallas-Singern..

    Wenn man die Jingles anhört und merkt..ui...Refrain..

    Skyradio 107 FM - Skyradio in English und 107 FM in Holländisch..

    das hört man so nicht, muss man drauf achten, ist aber cool...
     
  7. Staumelder

    Staumelder Benutzer

    Die Jingles von SkyRadio klingen supergut! Und Teddy hat Recht: Zuerst das typisch kaugummienglische "Sky Rääädioo" und dann das auf niederländisch "Honderteen Äääääf Ääääm". Wirklich sehr schön.

    Gesangstechnisch noch besser gefallen mir die Jingles von RADIO 10 FM (stehen auch auf der Top Format-Page). Die sind auch sehr schön gesungen (man achte vor allem auf die zweite und dritte Stimme im Hintergrund). Schade nur dass sie vom Oldie-Format abgewichen sind. Zu der Zeit gabs nämlich Jingles die richtigen Big Band-Sound beinhalteten. Solche Pakete stehen aber bei Thompson & Co auf der Page. Es lohnt sich mal dort reinzuhören...
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen