1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

WDR 2: Musik an der Zielgruppe vorbei?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Tom2000, 07. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Tom2000

    Tom2000 Gesperrter Benutzer

    Sind die folgenden Titel, die heute morgen liefen, bei WDR 2 nicht etwas deplaziert?

    Mr President - Coco Jamboo
    Las Ketchup - Aserejé
    DJ Bobo - Colors of life
     
  2. AW: WDR 2 Musik an der Zielgruppe vorbei?

    Zu Weiberfastnacht und am Rosenmontag (auch zu Silvester) ist das Musikprogramm von WDR2 immer auf Tanz- und Stimmungsmusik getrimmt. Spätestens ab Mittwoch ist die Musik wieder wie sonst.

    Die Zielgruppe im Sendegebiet ist an den Karnevalstagen etwas heiterer ausgerichtet.
     
  3. Format C:

    Format C: Benutzer

    AW: WDR 2 Musik an der Zielgruppe vorbei?

    Das könnte dann ja auch den "Mief" erklären, über den sich T2K hier unlängst ebenfalls echauffierte.

    Gelüftete Grüße,
    FC
     
  4. freiwild

    freiwild Benutzer

    AW: WDR 2 Musik an der Zielgruppe vorbei?

    WDR 2 hat Sinn für Musik, und deswegen eine breite Rotation: <b>also nein!</b>
    WDR 2 hat eine breite Rotation, und deswegen Sinn für Musik: <b>also ja!</b>
     
  5. Tom2000

    Tom2000 Gesperrter Benutzer

    AW: WDR 2 Musik an der Zielgruppe vorbei?

    OK, es ist Karneval.
    Warum dann nicht ein paar rhythmischere R&B- (Aretha Franklin: Everyday people) oder Rockklassiker (Robert Palmer: Some like it hot), statt diesem Plastikmüll?
     
  6. Radiotroll

    Radiotroll Benutzer

    AW: WDR 2 Musik an der Zielgruppe vorbei?

    Hallo zusammen,
    die von Tom geforderten Klassiker laufen über den Morgen verteilt sehr häufig auf dem Sender und nu isset doch juut, gelle.
    Radiotroll :D
     
  7. m_k

    m_k Benutzer

    AW: WDR 2 Musik an der Zielgruppe vorbei?

    Tja, da kann man meiner Meinung nach keine Rücksicht nehmen, wenn an SO einem Tag mal Programm und Musik gespielt wird, das manchen eingeschränkten und eingefahrenen Radiohörern nicht gefällt.
    Außerdem erscheinen mir drei Titel als etwas dürftig für eine qualifizierte Beurteilung ;) Zumal viele dieser Lieder am Vormittag Wunschlieder sind - also genau das was sich Teile der Zielgruppe gerade wünschen.
     
  8. Tom2000

    Tom2000 Gesperrter Benutzer

    AW: WDR 2 Musik an der Zielgruppe vorbei?

    Diese drei Titel hat sich niemand gewünscht.
    Die Anhänger dieser drei Titel sind natürlich die "unangepassten" Musik-Geniesser. :D
     
  9. AW: WDR 2 Musik an der Zielgruppe vorbei?

    Dann schau doch 'mal hier hinein.

    Auch das tut sich der stimmungsgeladene Hörer heut' gern 'rein.
     
  10. PatrickS

    PatrickS Benutzer

    AW: WDR 2 Musik an der Zielgruppe vorbei?

    Zum Thema an der Zielgruppe vorbei noch eine Playlist:

    Ein deutscher Privatsender zur vermeintlich besten Sendezeit:

    1. The Bad Touch Bloodhound Gang 07.02.2005 07:44
    2. Ladies Night Atomic Kitten 07.02.2005 07:50
    3. 99 Luftballons Nena 07.02.2005 08:01


    Da bleiben keine Wünsche offen? Oder?
     
  11. Format C:

    Format C: Benutzer

    AW: WDR 2 Musik an der Zielgruppe vorbei?

    Spitzenmäßiger Hinweis! Hier für Nachwelt mal ein Auszug aus der Playlist vom Rosenmontag 2005:
    12.51 Uhr En d'r Kaygaß Nummere Null - Hocker, Frank/Köster, Gerd
    12.46 Uhr Am Eigelstein es Musik - De Räuber
    12.39 Uhr Dich künnt ich stundelang bütze - Et Fussich Julche
    12.31 Uhr Die Hände zum Himmel - Die Kolibris
    12.28 Uhr Huh Hah Dschinghis - Medley - Dschinghis Khan
    12.24 Uhr Bums Valdera - Mand, Horst
    12.20 Uhr Kumm loß mer fiere - Höhner
    12.10 Uhr Alte Liebe macht Flügel im Bauch - Köllner, Marita
    12.05 Uhr Sach wie wör et mit uns zwei - Zaperlot
    11.53 Uhr Dat is en joot Idee - Nikuta, Marie-Luise
    11.46 Uhr Rut sin de Ruse (jojojojo) - De Boore
    11.41 Uhr Superjeilezick - Brings
    11.37 Uhr Schnappi, das kleine Krokodil (Kroko Italo Mix) - Gruttmann, Joy
    11.33 Uhr Nur Kölsch hält uns in Schuß! (Altbier mäht blöd) - Die 3 Colonias
    11.30 Uhr An d'r längsten Theke d'r Welt - Alt Schuss
    11.25 Uhr Resi bring Bier - Marshall, Tony/Blanco, Roberto
    11.22 Uhr Ich trink dich heut schön - De Räuber
    11.14 Uhr Du kannst nicht treu sein - Krekel, Lotti
    11.11 Uhr Wenn de blaue Funke kumme - Krageknöpp
    11.05 Uhr Hey Kölle Du bes e Jeföhl (Version 2005) - Höhner

    Närrische Grüße,
    FC
     
  12. Tom2000

    Tom2000 Gesperrter Benutzer

    AW: WDR 2 Musik an der Zielgruppe vorbei?

    Bei WDR 4 ist der Ramsch doch prima aufgehoben.
     
  13. Radiocat

    Radiocat Benutzer

    AW: WDR 2 Musik an der Zielgruppe vorbei?

    Lieber Tom: Im Rheinland spielen heute auch zahlreiche Lokalsender, die sonst der Musikfarbe "AC" zugehören, Stimmungsmusik und Karnevalsschlager.
    Is halt so, ich tu's mir auch nicht an, aber das geht vorbei (spätestens übermorgen)
    Tröste Dich: Vor 20 Jahren gabs fast keinen Sender, der an diesen tagen "normale" Musik gespielt hat, da haben wirs heut doch besser. Eins Live z.B. bleibt absolut "unnärrisch".
     
  14. Tom2000

    Tom2000 Gesperrter Benutzer

    AW: WDR 2 Musik an der Zielgruppe vorbei?

    Da hast Du natürlich recht.
    Die Lösung "ganz (WDR 4) oder gar nicht (Eins Live)" ist meiner Meinung nach auch die Beste. Wobei die genannten drei Titel für mich noch einmal ein besonderer Griff ins Braune ist. Richtige Karnevalsschlager sind was anderes, als diese Retortenkacke.
     
  15. m_k

    m_k Benutzer

    AW: WDR 2 Musik an der Zielgruppe vorbei?

    Richtig im Prinzip, ist ja auch nicht das Beste an Musik - nur wieso hast du dann nicht unlängst DEN SENDER gewecheselt?
    Dafür, dass du den von dir bezeichneten "Ramsch" nicht magst scheinst du ihn aber ganz schön stetig hören zu wollen und es auch zu tun.
     
  16. Guess who I am

    Guess who I am Moderator Mitarbeiter

    AW: WDR 2 Musik an der Zielgruppe vorbei?

    Schade, daß WDR 2 nicht ganzjährig mehr von dem spielt, was beispielsweise vergangenen Donnerstag an Rock- und Popklassikern zu hören war. Und dabei meine ich aufs deutlichste keine Karnevalslieder oder 08/15-Fetenhits...
     
  17. Tom2000

    Tom2000 Gesperrter Benutzer

    AW: WDR 2 Musik an der Zielgruppe vorbei?

    m_k
    wdr 2 hat sich unterm strich schon sehr gemausert, verglichen mit vor 15 jahren. oft ist es weite strecken ein genuss zuzuhören. nur genau so ausrutscher wie beschrieben machen mich fassungslos. dann frage ich mich, wieso merken die das nicht???
     
  18. mainzelmann

    mainzelmann Benutzer

    AW: WDR 2 Musik an der Zielgruppe vorbei?

    Und ich frage mich: Muss Tom2000 eigentlich nie auch mal was arbeiten, oder warum kann er den ganzen Tag gleichzeitig mindestens 5 Sender hören und unzählige Beiträge in diesem Forum schreiben???
     
  19. Tom2000

    Tom2000 Gesperrter Benutzer

    AW: WDR 2 Musik an der Zielgruppe vorbei?

    liebes mainzelmännchen,
    rosenmontag in kölle arbeiten fast nur noch bierausschenker.
     
  20. Tom2000

    Tom2000 Gesperrter Benutzer

    AW: WDR 2 Musik an der Zielgruppe vorbei?

    Guess hat recht. Der Donnerstag konnte sich sehen bzw. hören lassen. Hier die Titel von 16.00 bis 18.00 Uhr:

    04.02.2005
    15:47:58
    Queen
    You don't fool me

    04.02.2005
    15:53:09
    Shola Ama
    You might need somebody

    04.02.2005
    16:06:05
    Blondie
    Maria

    04.02.2005
    16:10:06
    Bryan Adams
    Summer of '69

    04.02.2005
    16:14:48
    Kiki Dee
    Star

    04.02.2005
    16:18:38
    Mick Jagger / Dave Stewart
    Old habits die hard

    04.02.2005
    16:23:10
    Paul Young
    Hope in a hopeless world

    04.02.2005
    16:36:14
    The Frank Popp Ensemble
    Breakaway

    04.02.2005
    16:39:54
    Rod Stewart
    Downtown train

    04.02.2005
    16:45:46
    Limp Bizkit
    Behind blue eyes

    04.02.2005
    16:50:28
    Pointer Sisters
    Jump

    04.02.2005
    16:53:59
    George Michael
    Round here

    04.02.2005
    17:06:44
    Simply Red
    Ain't that a lot of love

    04.02.2005
    17:09:44
    Nelly Furtado
    The grass is green

    04.02.2005
    17:16:16
    Fury In The Slaughterhouse
    Radio Orchid

    04.02.2005
    17:19:36
    R. Kelly
    Happy people

    04.02.2005
    17:25:48
    Roger Sanchez
    Another chance

    04.02.2005
    17:34:30
    Phil Collins
    Don't lose my number

    04.02.2005
    17:37:31
    Tina Turner
    Complicated disaster

    04.02.2005
    17:42:03
    Maxi Priest
    Close to you

    04.02.2005
    17:45:23
    Geri
    Ride it

    04.02.2005
    17:51:06
    The Doobie Brothers
    What a fool believes
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen