1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

WDR2-Nachrichten zur Sonnenfinsternis

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Eleganz, 29. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Eleganz

    Eleganz Benutzer

    Nicht wirklich spektakulär aber witzig:

    "...wenn sich heute Mittag die Sonne für 3 Minuten vor den Mond schiebt."

    Ok, in der Türkei kann es schon ganz schön heiß werden, aber so...? :D
     
  2. Homer^J

    Homer^J Benutzer

    AW: WDR2-Nachrichten zur Sonnenfinsternis

    Ist doch logisch! Das erste mal seit Millarden von Jahren ist der Mond weiter von der Erde entfernt als die Sonne....:wall: :wall: :wall: :wall: :wall:
     
  3. westfale

    westfale Benutzer

    AW: WDR2-Nachrichten zur Sonnenfinsternis

    Respekt, 2 Fehler in einem Satz; weder verschiebt sich die Sonne noch tut sie das vor den Mond...
    wobei so eine Fehler ja jetzt niucht der Weltuntergang wäre...oder gar der Sonnenuntergang:D
     
  4. robert_nwm

    robert_nwm Gesperrter Benutzer

    AW: WDR2-Nachrichten zur Sonnenfinsternis

    Konnte man bei der Bewölkung hier sowieso nicht sehen, egal was sich da wovor schiebt...
     
  5. Tondose

    Tondose Benutzer

    AW: WDR2-Nachrichten zur Sonnenfinsternis

    Och je, Leute! Ein einfacher Versprecher: Vertausche "Sonne" mit "Mond" und alles stimmt wieder. Und?? [​IMG]

    Gruß TSD
     
  6. der beobachter

    der beobachter Benutzer

    AW: WDR2-Nachrichten zur Sonnenfinsternis

    Aber sehr nett vorzustellen. :)
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen