1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Woher stammt diese Playlist?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von StillnessHeart, 18. Oktober 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. StillnessHeart

    StillnessHeart Gesperrter Benutzer

    Michael Bolton - How Am I Supposed To Live Without You
    Boyz II Men - End Of The Road
    Glenn Medeiros - Nothing's Gonna Change y Love For You
    Peter Andre - Unconditional
    Jamie Cullum - Love Ain't Gonna Let You Down
    The Bee Gees - How Deep Is Your Love
    Lemar - If There's Any Justice
    Backstreet Boys - As Long As You Love Me
    Rod Stewart - I Don't Want To Talk About It
    Shola Ama - You Might Need Somebody
    Alicia Keys - Try Sleeping With A Broken Heart
    Sade - Your Love Is King
    Macy Gray - I Try
    Sinead O Connor - Nothing Compares 2 U
    Roxette - Listen To Your Heart

    Israel Kamakawiwo Ole - Over The Rainbow
    Gabrielle - Dreams
    Savage Garden - Truly Madly Deeply
    Will Young - Let It Go
    Roberta Flack & Donny Hathaway - Where Is The Love
    Westlife - The Rose
    Elkie Brooks - Fool (If You Think It's Over)
    Eddie Holman - Hey There Lonely Girl
    Robbie Williams - She's The One
    Simply Red - It's Only Love
    Lauren Wood - Fallen
    Katie Melua - The Flood
    George Michael - Kissing A Fool
    R. Kelly - I Believe I Can Fly

    The Wanted - Heart Vacancy
    Breathe - Hands To Heaven
    Ronan Keating - If Tomorrow Never Comes
    Mr. Big - To Be With You
    Keisha White - The Weakness In Me
    Fyfe Dangerfield - She's Always A Woman
    Diana Ross & Marvin Gaye - You Are Everything
    Mario - Let Me Love You
    Al Green - Tired Of Being Alone
    Duran Duran - Save A Prayer
    Aerosmith - I Don't Want To Miss A Thing
    Michael Buble - Cry Me A River
    Celine Dion - Think Twice
    Elton John - Sorry Seems To Be The Hardest Word
    Nell Bryden - Goodbye
    Gloria Estefan - Don't Wanna Lose You
     
  2. helldriver

    helldriver Benutzer

    AW: Woher stammt diese Playlist?

    NDR2 Easy Sounds
     
  3. exhörer

    exhörer Benutzer

    AW: Woher stammt diese Playlist?

    Also eines ist sicher - bei einem Deutsch-Anteil von 0% kann es sich nur um einen deutschen Sender handeln ;)
     
  4. StillnessHeart

    StillnessHeart Gesperrter Benutzer

    AW: Woher stammt diese Playlist?

    nein es ist nicht ndr2. eine playlist aus deutschland
     
  5. AW: Woher stammt diese Playlist?

    Könnte das WDR II sein? Einige wenige Perlen und der Rest Pferdemist - so kennt man DEN SENDER (;) ) doch, oder? Ich äußere mich zurückhaltend, da ich solche Sender üblicherweise nicht höre, nur gezwungenermaßen kriegt man halt mal das ein oder andere mit.
     
  6. StillnessHeart

    StillnessHeart Gesperrter Benutzer

    AW: Woher stammt diese Playlist?

    Nein auch n icht.
     
  7. Expresso

    Expresso Benutzer

    AW: Woher stammt diese Playlist?

    Ich tippe auf SWR1.
     
  8. germancomponist

    germancomponist Gesperrter Benutzer

    AW: Woher stammt diese Playlist?

    Solche Playlisten werden meistens von "Beratern" (meist ehemalige BWL Studenten...) erstellt, denn die wissen ganz genau was die Leute hören wollen..... . Überhaupt, die Berater wissen alles besser. Woher die nur ihr "Wissen" haben...? Wahrscheinlich mit Löffeln gefressen....., LOL.
     
  9. StillnessHeart

    StillnessHeart Gesperrter Benutzer

    AW: Woher stammt diese Playlist?

    Nein auch nicht. Ist die playlist gelungen?
     
  10. Digitaliban

    Digitaliban Gesperrter Benutzer

    AW: Woher stammt diese Playlist?

    Diese Playlist wäre ein Anreger für einen Suizid, einschläfernd wäre noch das Mildeste was mir dazu einfiele, aber genug gemeckert!
     
  11. bennylein

    bennylein Gesperrter Benutzer

    AW: Woher stammt diese Playlist?

    jedenfalls spielt radio0815 punkt de eine ähnliche zusammenstellung...rein zufällig
     
  12. rakete

    rakete Benutzer

    AW: Woher stammt diese Playlist?

    Save a Prayer passt da überhaupt nicht rein, ansonsten sieht das grausam aus.
     
  13. TS2010

    TS2010 Benutzer

    AW: Woher stammt diese Playlist?

    Mein Musikgeschmack ist es definitiv nicht, obgleich da mit Shola Ama und Macy Gray durchaus auch ein paar erträgliche Interpreten dabei sind. Mir wäre bei dieser Soft AC-Beruhigungssoße zuerst Radio Paradiso eingefallen, aber in dieser Playlist scheinen ja die deutschen Titel komplett zu fehlen, und die meisten (Soft) AC-Sender haben ja doch von Xavier Naidoo über Rosenstolz bis Ich & Ich wirklich alles drin, was Unheilig ist.
     
  14. AW: Woher stammt diese Playlist?

    Genau, Shola Ama und Save a prayer fallen qualitativ aus dem Rahmen. Riecht nach öffentlich-rechtlicher AC-Welle; wie gesagt: einige wenige Perlen, danach direkt wieder die übliche Soße - das wäre bei den meisten Privaten nicht möglich, denn da gäbe es nur die Soße... :)
     
  15. NurzumSpassda79

    NurzumSpassda79 Benutzer

    AW: Woher stammt diese Playlist?

    Wären ein paar Oldies mehr drin und andere Songs wie "Somewhere Over The Rainbow" nicht, würde ich auf RTL Radio (also das Kabel-RTL) tippen. Vor zehn Jahren hätte von der Zusammenstellung her (nicht vom Alter!) auch Sky Radio aus den Niederlanden gepasst.

    So tippe ich auf eine Sondersendung außer der Reihe. Tagsüber würde man bei solcher Musik auf der Arbeit regelrecht einschlafen. Irgendein Musikclub-Thema bei WDR 2 oder ein Schmusespecial der Locals?
     
  16. Der Radiotor

    Der Radiotor Benutzer

    AW: Woher stammt diese Playlist?

    Würde nicht der obligatorische Kölsch-Rock (BAP, Brings etc.) fehlen, würde ich auch glatt auf Domradio tippen.
     
  17. Ulliette

    Ulliette Benutzer

    AW: Woher stammt diese Playlist?

    Liest sich wie die Trackingliste einer Kuschelrock-CD!
     
  18. Radiocat

    Radiocat Benutzer

    AW: Woher stammt diese Playlist?

    Absolutes Soft-AC, das mich wiederum an Skyrado NL aus den 90ern erinnert. Für den späten Abend sicher okay, ansonsten allenfalls als Kaufhaus-Hintergrundberieselung geeignet.
     
  19. StillnessHeart

    StillnessHeart Gesperrter Benutzer

    AW: Woher stammt diese Playlist?

    Da ihr ja Profis seid hab ich es nicht einfach gemacht und es war bis jetzt noch nicht dabei.

    Die Jahreszahlen hab ich weggelassen aber ihr seid doch ansonsten immer so sehr für Vielfalt oder? Die obenstehenden Songs reichen von ganz aktuell (Peter Andre, Katie Melua, beides aus 2010) bis zu ganz alten Songs (Elkie Brooks , Eddie Holman)

    Was ist daran jetzt schon wieder nicht okay wenn man sich auf SoftAC eingelassen hat, eurer Meinung nach?

    Irgendwie kann mans euch nie recht machen hab ich so den Eindruck.

    Zum Rätsel: Man muss schon ein bisschen um die Ecke denken, es ist aber keine Trackingliste einer CD oder so, schon offiziell RADIO.
     
  20. Digitaliban

    Digitaliban Gesperrter Benutzer

    AW: Woher stammt diese Playlist?

    Vielleicht liegt es daran daß da immer noch zuviele der abgedroschenen, totgespielten und weichgespülten Titel sind!
     
  21. StillnessHeart

    StillnessHeart Gesperrter Benutzer

    AW: Woher stammt diese Playlist?

    Vielleicht ich möchte es jetzt nicht beurteilen nur eigentlich steht da immer das Jahr dahinter und da war von 1970 bis 2010 alles dabei (bei den obigen Songs). manche titel die eurer meinung nach totgedroschen sind höre ich persönlich sehr gerne an. Vielleicht auch noch mehr Menschen als ich und deshalb gibt es vielleicht nicht das perfekte Radio?

    Noch ein beispiel für abwechslung : The wanted ist ganz neu (2010) und danach kommt Breathe .
     
  22. radiobino

    radiobino Benutzer

    AW: Woher stammt diese Playlist?

    Das könnte fast jeder Lokalsender in Bayern sein.

    Könntest du nicht ein Tipp geben, z.B. welches Bundesland?
     
  23. legasthenix

    legasthenix Benutzer

  24. muted

    muted Benutzer

    AW: Woher stammt diese Playlist?

    hr1 ist es auch nicht, nehme ich an. Die haben nicht ganz so viele alte Titel im Programm.
    Bremen 1 wird es auch nicht sein.
     
  25. StillnessHeart

    StillnessHeart Gesperrter Benutzer

    AW: Woher stammt diese Playlist?

    Nein alles falsch. Ich weiss nicht ob ich schon TIpps geben soll oder nicht?

    Ihr sollt euch daran erstmal die Finger verbrennen!

    Wenn ich jetzt das Bundesland sage dann könntet ihr sofort draufkommen. Wie wärs mit der Weiterführung der Playlist fürs Erste?
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen