1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wunsch-/Gruß-Box: Hilfe benötigt

Dieses Thema im Forum "Internetradio- und Heimstudio-Software" wurde erstellt von pascal_h, 08. Oktober 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. pascal_h

    pascal_h Benutzer

    Hallo

    Also ich hab ein riesen Problem und hab bis jetzt noch kein Thema zur diesen gefunden. und Zwar wollte ich mal fragen wie ich ein Wunsch und Gruss Box auf unsere Seite drauf setzten kann, oder besser noch gesagt, Woher bekomme ich so eine Box mit einem Admin bereich womit man die ganzen einträge lesen kann.

    Wir sind erst seit ca. eine Woche OnAir und haben noch keinerlei grosse erfahrung mit unserm Radio. Wir wollen selber mal versuchen was auf die beine zu stellen und würden uns sehr freuen wenn wir für jede Hilfe die ihr uns gibt weiterhelfen könnt.

    Danke..

    Gruss Pascal_H
     
  2. Clausel

    Clausel Benutzer

    AW: Wunsch-/Gruß-Box: Hilfe benötigt

    Wir haben zwar unser Interface selbst gestaltet und programiert, aber es gibt auch kostenfreie Fertiginterfaces, mir fällt es im Momet gerade nicht mit Namen ein, werd ich nachher mal nachschauen, wenn ich zu Hause bin
     
  3. Dave777

    Dave777 Benutzer

  4. croydon_de

    croydon_de Gelöschter Benutzer

    AW: Wunsch-/Gruß-Box: Hilfe benötigt

    Selbermachen oder nach einem PHP-Skript googlen, was das kann - im Prinzip ist es ganz einfach, mehr oder weniger jedes "Kontaktformular" hat diese Funktionalität und man braucht nur die Formularbezeichnungen entsprechend abändern....

    Mal gucken, sollte ich die Tage ein wenig Zeit haben, kann ich ein entsprechendes PHP-Skript (bzw. 2 einmal zum eintragen und einmal zum Abfragen) erstellen und posten oder beim DIRV in den Downloadbereich legen.

    Ist eigentlich nur ne "Kleinigkeit"....

    Gruß,
    Croydon
     
  5. pascal_h

    pascal_h Benutzer

    AW: Wunsch-/Gruß-Box: Hilfe benötigt

    das währe sehr gut... Weil ich derzeit noch kein Gutes gefunden habe und eins selber pogramieren kann ich leider net
     
  6. croydon_de

    croydon_de Gelöschter Benutzer

    AW: Wunsch-/Gruß-Box: Hilfe benötigt

    ok, aber nagel mich bitte net auf nen Zeitplan fest... irgendwann im Laufe der Woche ;)

    Gruß,
    Croydon
     
  7. pascal_h

    pascal_h Benutzer

    AW: Wunsch-/Gruß-Box: Hilfe benötigt

    nööö ist ja kein ding.. lass dir ruig zeit
     
  8. Pegasus

    Pegasus Benutzer

    AW: Wunsch-/Gruß-Box: Hilfe benötigt

    Bei meinem Sendeplan gibt es eine Wunschbox, die allerdings nur für die aktuelle Sendung ist.
    Wenn du also eine Livewunschbox willst, die der Moderator nur wärend seiner Sendung abfragen kann, wäre das eine Alternative.
     
  9. beat-fm

    beat-fm Benutzer

    AW: Wunsch-/Gruß-Box: Hilfe benötigt

    Also ich würd mal sagen lass das mit Wunsch-/Gruß-Box.

    1. tragen sich eh nur kiddys ein die rum"nölen"

    2. wo ist der nutzen ?

    Ich würde lieber per E-Mail das ganze organisieren. z. B. studio@blablaradio.de

    Dann hast Du

    1. Keine Kiddys die Dich verarschen wollen
    2. gar keine wie eins ! ergo: weniger ärger
    3. Top-E-Mail-Adressen um mal ein Mailing rauszuhauen !

    Wenn 3. (zu 80 %) OK ist ! der Rest ist sonderbar !

    Wie gesagt: kann dir nur empfehlen das ganze über E-Mail zu machen !

    CU,

    Matze
     
  10. zee100

    zee100 Benutzer

    AW: Wunsch-/Gruß-Box: Hilfe benötigt

    Naja, das könnte als Spam ausgelegt werden!
     
  11. beat-fm

    beat-fm Benutzer

    AW: Wunsch-/Gruß-Box: Hilfe benötigt

    Spam nicht wirklich ! Ich hab Spam-Filter programmiert, da läuft sowas durch ! Sry, kenn ich aus Erfahrung !

    Aber deshalb würde ich nie an deiner Kompetenz zweifeln !
     
  12. Pegasus

    Pegasus Benutzer

    AW: Wunsch-/Gruß-Box: Hilfe benötigt

    Naja, ich hab mir mal sagen lassen, damit sich ein Zuhörer was wünschen kann und jemanden grüssen.
    Aber ich bin mir sicher, nach deinen Ausführungen, sind alle Radiostationen völlig bescheuert, denn sogar Antenne Bayern bietet sowas an, ebenaso wie Bayern3 und andere ........
    Wenn du ein Kiddieradio hast, bei dem nur Kiddies zuhören, mach dir Gedanken, obs nicht vielleicht an dir liegt, das du nur solche Reaktionen hast.

    Bei dem Radio, für das ich momentan einiges mache, ist die Kiddierate 0%. Aber vermutlich sind wir auch alle blöd :wall: :wall: :wall: :wall: :wall:
     
  13. Commander_Keen

    Commander_Keen Benutzer

    AW: Wunsch-/Gruß-Box: Hilfe benötigt

    Lies dir den Satz nochmal durch. Er meinte das diese Art der Datensammlung höchst bedenklich ist. Als Datenschutzbeauftragter halte ich da schonmal garnix von und rate dir dringend von so einem Verhalten ab - könnte Ärger geben.

    Gruß
    Keen
     
  14. beat-fm

    beat-fm Benutzer

    AW: Wunsch-/Gruß-Box: Hilfe benötigt

    Das hatte ich nicht gemeint.

    Defi für Spam = http://de.wikipedia.org/wiki/Spam


    Ich halte es für besser über E-Mails mit den Usern zu kommunizeren statt über Wunsch- oder Grußbox.

    Erstens kann Dich kein Kind sinnlos anlabern,
    Zweitens hast Du optimale Adressen wenn es mal nicht läuft !

    Das hat nichts mit Spam zu tun.

    Wenn Dir jemand freiwillig schreibt und und Du dessen E-Mail für kommerzielle Nutzung speicherst ist das rechtlich kein Spam !

    Ergo, würd ich lieber mit E-Mail arbeiten.

    Gruß !
     
  15. Pegasus

    Pegasus Benutzer

    AW: Wunsch-/Gruß-Box: Hilfe benötigt

    Auch wenns völlig OT ist, aber deine Aussage ist kompletter Schwachsinn.
    Solange ich dir eine Mail schreibe, aber der Speicherung nicht schriftlich zustimme, darfst du die nichtmal in dein Adressbuch aufnehmen.

    Wäre sinnvoll, wenn du dich erstmal schlau machst, bevor du dummfug postest, der noch dazu rechtlich Fragwürdig ist.
     
  16. beat-fm

    beat-fm Benutzer

    AW: Wunsch-/Gruß-Box: Hilfe benötigt

    Jep, hab ich : http://www.sakowski.de/onl-r/onl-r29.html

    Vor allem Absatz 2 a) ist interessant:

    Zitat:

    . Rechtslage

    a) Wettbewerbsrecht

    In wettbewerbsrechtlicher Hinsicht regelt § 7 Abs. 2 Ziff. 3 UWG die Rechtslage. Danach ist eine Werbung unter Verwendung elektronischer Post als "unzumutbare Belästigung" rechtswidrig, wenn und soweit keine Einwilligung der Adressaten vorliegt (vgl. hierzu auch BGH, I ZR 81/01). Unter den Begriff der Adressaten fallen sowohl Verbraucher als auch Gewerbetreibende. Die Einwilligung kann ausdrücklich oder konkludent erteilt sein. Für letzteren Fall enthält § 7 Abs. 3 eine Konkretisierung. Danach liegt keine unzumutbare Belästigung und damit kein unlauteres Wettbewerbsverhalten vor, wenn ein Unternehmer im Zusammenhang mit dem Verkauf einer Ware oder Dienstleistung von dem Kunden dessen E-Mail-Adresse erhalten hat, der Unternehmer die Adresse zur Direktwerbung für eigene ähnliche Waren oder Dienstleistungen verwendet, der Kunde der Verwendung nicht widersprochen hat und der Kunde bei Erhebung der Adresse und bei jeder Verwendung klar und deutlich darauf hingewiesen wird, dass er der Verwendung jederzeit widersprechen kann, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.

    Die Vorschriften des UWG geben Verbrauchern sowie Unternehmern, die keine unmittelbaren Mitbewerber sind, keine Rechtsansprüche. Nach § 8 Abs. 3 UWG können nur Mitbewerber, bestimmte Institutionen oder die IHKs einen Unterlassungs-, Schadensersatz oder Gewinnabschöpfungsanspruch geltend machen.


    Und daraus ist folgender Satz enstanden:

    Für letzteren Fall enthält § 7 Abs. 3 eine Konkretisierung. Danach liegt keine unzumutbare Belästigung und damit kein unlauteres Wettbewerbsverhalten vor, wenn ein Unternehmer im Zusammenhang mit dem Verkauf einer Ware oder Dienstleistung von dem Kunden dessen E-Mail-Adresse erhalten hat, der Unternehmer die Adresse zur Direktwerbung für eigene ähnliche Waren oder Dienstleistungen verwendet, der Kunde der Verwendung nicht widersprochen hat und der Kunde bei Erhebung der Adresse und bei jeder Verwendung klar und deutlich darauf hingewiesen wird, dass er der Verwendung jederzeit widersprechen kann, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.


    Und wer hat hier seine Hausaufgaben nicht gemacht ?

    § 7 Abs. 3



    das sind Auszüge aus dem BGB, also mal langsam mit Aussagen !

    Darum Püfe wer sich ewig bindet !

    Gruß,

    so long !
     
  17. radiotime

    radiotime Benutzer

    AW: Wunsch-/Gruß-Box: Hilfe benötigt

    Was technisch unsinning ist .. sobald die Email in meiner Inbox eingeht, ist die Adresse "gespeichert" - dazu brauche ich kein Adressbuch. Also mit Zusendung einer Email stimmt der Absender einer elektronischen Speicherung beim Empfaenger schon technisch bedingt zu.
     
  18. Clausel

    Clausel Benutzer

    AW: Wunsch-/Gruß-Box: Hilfe benötigt


    Diese Auszüge, die Du aus dem BGB Zitierst, sind Regelungen für Firmen, Händler etc. nicht für Privatpersonen oder dergleichen.
    Zudem, wie Du selber geschrieben hast, ist von der Adressspeicherung ( wozu auch eine email Adresse gehört ) nur in Verbindung mit einem Rechtsgeschäft die Rede.
    Daher passt Dein gesamter Post nicht als Antwort auf pegasus Aussage.

    Gruß
     
  19. Pegasus

    Pegasus Benutzer

    AW: Wunsch-/Gruß-Box: Hilfe benötigt

    Moment, bitte nicht zwei Dinge vermischen. Es stand die Aussage im Raum, das man Mailadressen komerziell verwerten darf.
    Und es ist ein Unterschied, ob du eine Mail im Posteingang hast oder ob du meine Mailadresse, unabhängig davon, ob eine Mail im Posteingang ist, dauerhaft speicherst. Die Betonung liegt dabei auf "dauerhaft".

    Sowas wie eine stillschweigende Zustimmung gibt es bei solchen Daten nicht. Ich kann jederzeit jeden auffordern, meine Mailadresse zu löschen. Ob das sinnvoll ist, steht natürlicgh auf nem anderen Blatt :D

    Da aber jetzt völlig OT sollten wir dieses Thema besser beenden. Hat ja mit dem eigbentlichen Thema gar nix mehr zu tun ;)
     
  20. croydon_de

    croydon_de Gelöschter Benutzer

    AW: Wunsch-/Gruß-Box: Hilfe benötigt

    @pascal_h : Da Pegasus Script schon genau das tut, was mein Script tun sollte, macht es keinen Sinn, das Rad zweimal zu erfinden und würde ich eher empfehlen, dieses zu verwenden - zumal die Scriptsammlung auch noch weitere Funktionen parat hält und ja auch weiterentwickelt wird!

    Gruß,
    Croydon
     
  21. RadioChris

    RadioChris Benutzer

    AW: Wunsch-/Gruß-Box: Hilfe benötigt

    wie wäre es denn mit einem Formmailer wie z. B: www.onetwomax.de.
    - sendet die Wünsche per e-Mail
    - weil die Mailadresse nicht bekannt ist, ist auch kein Spam möglich
    - man setzt sich nicht der "Gefahr" aus, an fremde Mailadressen heranzukommen
    - und vor Allem: Kost nix ;))
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen