Aktueller Inhalt von guennie09

  1. G

    Das Ende vom "Rhythmus der Nacht" auf WDR4 in der ARD-Hitnacht zugunsten der ARD-Oldie-Nacht (NDR)

    Schade um den Rythmus der Nacht. Zum Glück gibt es Radio Schlagerparadies!
  2. G

    Privatradio 2016: „Geht's noch langweiliger?“

    Ich habe meistens ARD Programme gehört, mittlerweile, auch dank DAB+ lande ich immer entweder beim Schlagerparadies oder beim Schwarzwaldradio, irgendwie machen beide Freude und irgendwie scheinen die anders zu sein als der Rest. Immer andere Musik, auch die man lange nicht gehört hat...
  3. G

    WDR4, NDR1 NDS & MDR Sachsen-Anhalt

    Ich möchte hier mal eine wenig Werbung für das Schlagerparadies machen. Gut, es werden nur deutschsprachige Titel gespielt und es ist ein bundesweit gesendetes Programm. Ich finde aber gut gemacht und das Einheitsgedudel gibt es dort viel weniger, weil die Musik zu einem anderswo nie gekannten...
  4. G

    NDR 1 Welle Nord wird immer mutiger

    AW: NDR 1 Welle Nord wird immer mutiger ...aber ich finde "Hello" einfach :-), ebenso wie den Rest, was die Welle Nord noch so spielt. Der ganze Rest interessiert mich nicht so sehr. Sonst höre auch gerne beim "Rythmus der Nacht" rein, WDR4, tanzbares, deutsches, vom allerfeinsten. Ich habe...
  5. G

    NDR2 - Einfach mehr Auswahl?

    AW: NDR2 - Einfach mehr Auswahl? Das Beste zum Schluss hebt sich deutlich positiv vom übrigen Tagesprogramm ab. Es ist zwar nicht so "frei", wie noch vor 2 Jahren, aber auch nicht so starr wie letztes Jahr. Gut ist, dass die Titelauswahl NICHT vorgegeben war. Gut, Wünsche, die denen nicht...
  6. G

    Niederlage für alle Radiosender - ist die Rundfunkfreiheit in Gefahr?

    Ich denke, die Hochnäsigkeit der Vereine sind doch einfach in den Griff zu bekommen. Wenn sich die Radio und Fernsehveranstalter einig wären, dann würde sich der Fussball selbstständig in den Hintergrund stellen. Das kann sich bis hin zur Bedeutungslosigkeit erstrecken. Es wird dann Zeiten...
  7. G

    R.SH

    Ich kann all diesen Sendern nichts abgewinnen. Ich kann auch nicht begreifen, das Hörer ein Programm welches den ganzen Tag mit seinen dämlichen Claim nervt, ertragen. Also müssen die nur mit halben Ohren zuhören, somit wird die Werbung nicht die erwünschte Wirksamkeit bringen. Also gute Quote...
  8. G

    "Die Mega-Hits der 90er, Nullziger und das Beste von heute"

    Für mich ist "modernes marktorientiertes Radio" nur noch zum Abschalten gut, denn was ist eigentlich so toll, wenn man eine Stunde da zuhört und sich etwa 20-50 mal mit dem Claim volldröhnen lassen muss, das auch noch garniert mit irgentwelchen Ausschnitten aus der "Morning Show" und...
  9. G

    Neues bei Fun Fun in Hamburg

    Hallo Leute, ich bin zwar kein Radioprofi, kann aber hier zumindest vermelden, das der Werner Böhm damals in den 80ern bei der NDR Welle Nord die "Top Foftein" am Samstag Vormittag moderiert hat, nachdem "Wilken F. Dincklage" oder auch "Willem" das aufgegeben hatte. Das hat er ganz gut gemacht...
  10. G

    Abwechslungsreiches Programm in NRW

    @radiohead Nicht der Beitrag von Radiocat, sodern der von Ihnen ist "Quatsch". Es mus doch im Sinne der Vielfalt möglich sein, darüber nachzudenken, im ARD Radio ein Gemeinschaftsprogramm aufzubauen, wie es doch im Fernsehen im Ersten schon immer besteht. Dadurch werden zahlreiche Sendeplätze...
  11. G

    Rotation

    Wunschhits ... ich habe mir bei meinem Lieblingssender mehrfach per Internet Titel gewünscht, dabei festgestellt, das die Chance angenommen zu werden viel größer ist, wenn der Titel aus der ansonsten üblichen Soße des Senders stammt, "No Angels" hat sehr gute Chancen mit "Gaylight in your...
  12. G

    Hamburger Gerüchte

    Auch wenn ich nur Hörer bin, kann ich nur bestätigen, das AR unter den Pop-Sendern in Hamburg viele gute Musik spielt, dabei wohl die größte Playlist hat, auch wenn ich finde auch dort noch zu viele Wiederholungen laufen und einige Titel überhaupt nicht gespielt werden. Viele Leute glauben, das...
  13. G

    Trendwende bei Antenne in Niedersachsen?

    Also, ich sehe nicht, das gerade NDR 2 einen neuen Trend "weg vom Nervradio" eingeleitet hat. Gerade die letzte Programmreform hat doch noch mehr Einfalt gebracht, die Musik ist grausam nur Abschalten ist schöner. Das was NDR 2 den Gebührenzahlern bietet, ist mehr als eine Zumutung, insbesondere...
  14. G

    Radiomods in Fußballstadien

    Also ich würde niemals so einen billigen Radiosender einstellen, nur weil einer der Mods mich da im Stadion vollquatscht, denn auch das Musikprogramm spielt eine Rolle und ich kann z. B. die ganzen billigen Remakes von Hits aus alten Zeiten genau so wenig ertragen als alle 3 Minuten mit...
  15. G

    Mal Sondock on Air

    Ich kann nur bestätigen, das Mal Sondock ein Top Mod in den 80ern war und Hit oder Niete war ein absolutes Muss! Es gab sogar ein kurzes Come Back, aber seit 1985 gibt es RSH und seit dem hatte NDR 2 zu kämpfen. Heute ist NDR 2 verfallen zum Abspielautomat für Remakes geiler Classic Hit's aus...
Oben