Aktueller Inhalt von justy44

  1. justy44

    Bremen Eins zum Leben erwacht...

    Bei Böhling und Neumann kann ich nur zustimmen. Gutes Team den man stundenlang zuhören kann. Die Kuntzes sind da nicht so mein Fall. Der Trend bei Bremen-Eins geht anscheinend in Richtung Doppelmoderation. Der neue Morgen ist schon sehr lebendig geworden.
  2. justy44

    Bremen Eins zum Leben erwacht...

    Nein, Dirk Böhling moderiert heute selber zusammen mit Herrn Schönherr. Heute Vormittag war er bereits auf Sendung und sich verabschiedet mit "bis heute Abend". 🙂
  3. justy44

    Bremen Eins zum Leben erwacht...

    Da stimme ich dir zu. Britta und Rudolph harmonieren perfekt zusammen, hat schon was von einem Dreamteam. Die beiden waren ja schön öfter gemeinsam auf Sendung - Stichwort "Bettgeschichte am Roland". ;) Bei Katharina und Jens-Uwe warte ich mal ab. Ich denke die beiden müssen sich noch...
  4. justy44

    Alles neu bei NDR 1 Niedersachsen

    Wann wird endlich dieser Schüssel-Schorse aus dem Programm genommen. Der Mann ist eine Zumutung. Das Gequatschte kann man sich ja nicht anhören. :mad::wall:
  5. justy44

    Bremen Eins zum Leben erwacht...

    "Der neue Morgen" - "Der neue Morgen XXL" . Wow, neue Programmnamen, ansonsten ändert sich garantiert nichts. 🙄
  6. justy44

    Bremen Eins zum Leben erwacht...

    American Pie von Don McLean, dieser und andere Titel wiederholen sind ständig auf Bremen-Eins. Pennen die eigentlich in der Musikredaktion. Richtig s.matze - "Von einem Sender mit den größten Hits aller Zeiten erwarte ich nicht zum 200. Mal "Africa" von Toto oder "I'm so excited" oder "It's...
  7. justy44

    Bremen Eins zum Leben erwacht...

    Ich finde das gar nicht schlecht. In der Tat lockert das ein wenig auf. Allerdings sollte Bremen-Eins auch mal sein Konzept neu bedenken. Verpackung und Inhalt sind schon in die Jahre gekommen. Hier hat sich nichts großeartiges getan. Gerade im Abendprogramm ist noch viel Luft nach oben. Ab 20...
  8. justy44

    Bremen Eins zum Leben erwacht...

    Volle Zustimmung. Die gößten Hits sind irgendwann mal durch. Weiß nicht, wie oft ich schon School von Supertramp gehört habe. Selten gespielte Titel und Raritäten, das wäre doch mal was. Gut, die gibt es auch auf Bremen-Eins, aber halt nur in der Oldiebörse und im Beat Club. Jede Stunde mal...
  9. justy44

    NDR 2 bis Mitte der 1990er-Jahre - Eure Erinnerungen

    Krass, ich habe ihn seit Radio Nora nicht mehr gehört, aber das ist wirklich ein himmelweiter Unterschied. Ich kenne ihn auch aus 70ern und ich fand seine Stimme immer prägnant. Aber jetzt, sorry W.D. geh in den Ruhestand.
  10. justy44

    Bremen Eins zum Leben erwacht...

    Du bist aber auch ein Fuchs.;)
  11. justy44

    Bremen Eins zum Leben erwacht...

    Nun ratet mal, welcher Moderator/welche Moderatorin den Sendenamen am häufigsten in ihren Sendungen nennt. Und dann kommen Stationvoice + Opener + Jingles dazu. :rolleyes::oops:
  12. justy44

    Bremen Eins zum Leben erwacht...

    Doch wohl nicht Schluss?!
  13. justy44

    Bremen Eins zum Leben erwacht...

    Hui, es gib eine Neuerung auf Bremens Eins. Neues Intro "As Time Goes By"., - moderner! Das ist im Moment aber auch alles, ansonsten hat sich nichts geändert. Dieser Sender ist für mich ein reiner Musikabspielsender mit Wetter und Verkehr. Wenig Interaktionen mit Hörern und wenig interessanten...
  14. justy44

    Bremen Eins zum Leben erwacht...

    Wetter, Wettergespräch und schon wieder das Wetter innerhalb von 25 Minuten. Das Wettergespräch ist ja ok, aber warum 10 Minuten später schon wieder Wetter?:wall: Warum legt man nicht das Wettergespräch auf halb. Oh nein, dann ist ja Loch um zwanzig nach, keine Informationen.:oops: Ja ich weiß...
  15. justy44

    Bremen Eins zum Leben erwacht...

    Volle Zustimmung. Wofür zahlt man eigentlich Rundfunkgebühren. Ich möchte Unterhalten und Informiert werden und damit meine ich nicht Wetter u. Verkehr. Einige Mod. können auch nur Wetter, Verkehr und Titel ansagen. A.L. sagt sogar auch mehrmals Wochentag u. Uhrzeit an und klingt für mich immer...
Oben