Aktueller Inhalt von Pino

  1. P

    Rudi Völler auf allen Kanälen!

    Völlers Ausraster Es war nicht in Ordnung, was Rudi da gemacht hat. Einen sehr schönen Kommentar hatte heute morgen die FAZ : "Völler offenbart sich als Teil einer verhätschelten Fußballgesellschaft, die von Teenagerzeiten an bewundert worden ist und sich mit der Wirklichkeit schwer tut...
  2. P

    Bürgerfunk

    @ M.Schirmer deine Aussagen stimmen nicht : die Programme von Alexander Kluge sind die absoluten Quoten-Killer. Zum Beispiel bei Sat1 gestern : Planetopia hatte 1,71 Mio Zuschauer. Das anschließende „News & Stories“ von Kluge hat die Zahl um kurz nach 23 Uhr auf 0,2 Mio runtergedrückt...
  3. P

    Bürgerfunk

    @ wurstsalat was schließen wir daraus? Dass das Fernsehen morgens auch Beiträge von verschiedenen Offenen Kanälen ausstrahlen sollte? Komisch, aber ich glaube, ARD, ZDF, RTL und Sat1 senden da auch normales Programm, oder?
  4. P

    Bürgerfunk

    @ M.Schirmer: ich habe ja auch nicht von CDU und FDP gesprochen, sondern von SPD-FDP. Aber ich glaube, dass auch bei einer CDU-FDP-Koalition der Lokalfunk im Grunde nicht gefährdet wäre. Schau dir Bayern oder Baden-Würtemberg an, auch da senden Lokal- und Regionalsender. Man müsste mal...
  5. P

    El Presidente hat gesprochen

    In-Grid ist doch, wenn man so will, auch ein Beispiel dafür, dass jemand nicht in seiner Heimatsprache singt. Außerdem war der Titel nicht nur in Frankreich erfolgreich, sondern auch in anderen europäischen Ländern. Das Erfolgsgeheimnis : Der Titel war ganz einfach gut produziert. Gut...
  6. P

    Bürgerfunk

    In der Tat stört es die meisten Leute. Bei einigen Stationen knicken die Quoten zum Bürgerfunk ein und steigen (!) sogar wieder nach 22 Uhr. Das muss man sich mal vor Augen halten : Steigende Quoten im Radio nach 22 Uhr! Das gibt es sonst nirgendwo – das gibt es wirklich nur in NRW. Woran liegt...
  7. P

    Bürgerfunk

    Meiner Meinung nach sollte der Bürgerfunk da laufen, wo er hingehört : In offenen Kanälen. Von mir aus sollten die auch 24 Stunden am Tag über eine eigene UKW-Frequenz senden dürfen. Dann gibt es keinen Knatsch mehr um lokale Sendezeiten, die kommerziellen Lokalsender können ihren „Kunden“ rund...
  8. P

    El Presidente hat gesprochen

    Was hier diskutiert wird ist wieder ein mal typisch deutsch. Wenn die freie Marktentwicklung nicht den Vorstellungen der Politik entspricht, dann müssen Quoten, Bestimmungen, Verbote und Zwangsmaßnahmen her. Anstatt die Ursache zu bekämpfen wird nur wieder versucht, die Wirkung zu verhindern...
  9. P

    Kürzungen 2002

    Es ist wirklich unbegreiflich. Jahrelang befanden sich die Quoten der Westfunk-Sender im Sinkflug. Erst bei der letzten MA und der letzten EMA war eine leichte Tendenz nach oben festzustellen. Und was ist die Antwort der Westfunk? Sie schnürt den Sendern weiter die Luft ab. Irgendwie hat das den...
  10. P

    Neue Verpackung in Aachen

    Ich finde auch, dass der Sender besser klingt als vorher. Aber das wird Aachen 100,eins wohl auch nicht mehr retten. Der Sender krankt an anderen Dingen, als an der Verpackung. Nach meinen Informationen hat 100,5 mittlerweile in der Stadt Aachen 3 bis 5 Prozent Vorsprung. Wer beide Programme...
  11. P

    Wohin führt der NRW Lokalfunk??

    @ MAA Ich stimme Dir zu. Ich glaube nicht, dass sich a) im Lokalfunk große Änderungen ergeben werden und b) noch ein neuer, großer Anbieter kommen wird, solange es UKW-Rundfunk gibt. Allerdings bin ich gespannt auf die mittelfristige Zukunft. In ein paar Jahren soll UKW vom Digitalradio...
  12. P

    Hinweise auf Mantel und lokalprogramme

    Sorry, ich gebe Dir Recht, AVB. Ich habe die Passage aus meinem Posting entfernt. In der Sache bleibe ich aber bei meinem Standpunkt. Allerdings glaube ich, so wie ich radio NRW kenne, dass es noch kein fertiges Konzept in irgendeiner Schublade gibt. Es gibt nur Ideen und Wünsche... Außerdem...
  13. P

    Hinweise auf Mantel und lokalprogramme

    Was Radio NRW betreibt ist wirklich nicht in Ordnung. Leider kommt Elke Schneiderbanger von Antenne Bayern und kann sich wohl nichts anderes vorstellen, als ein landesweites Radioprogramm. Da muss man der Frau Schneiderbanger wohl noch mal deutlich sagen, wer im Besitz der Sendelizenzen ist ...
  14. P

    Antenne AC mit neuem Format

    Manche Dinge sind auch in diesem Forum vorhersehbar : Nämlich daß sich Peggy/Sascha und Radiocat kritisch zu Wort melden. Aber ihr habt ja recht- es ist egal, wer den Sender hört, es ist egal, ob die Hörer Geld verdienen und die Produkte der Werbekunden kaufen können oder nicht. Werte wie...
  15. P

    Antenne AC mit neuem Format

    Ich will diese endlose und überflüssige Gottfried Kern Diskussion endlich beenden. Ich habe seine Sendung selber gehört und ich sage Euch : Der Typ kann nix, ist nix und wird niemals etwas werden. Das ist einfach nur eine hohle DJ- Gruß und Kuß Sendung. Ich denke, dass die sowieso nicht ganz so...
Oben