AFN in Würzburg auf UKW abgeschaltet


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#26
AW: AFN in Würzburg auf UKW abgeschaltet

Nein, wird es nicht. Selbst mit einem nicht-NTSC-fähigen TV-Gerät kann man AFN empfangen, wenn auch lediglich in schwarz-weiß und ohne Ton.
 
#28
AW: AFN in Würzburg auf UKW abgeschaltet

Keine Sorge, in Prien läuft nach wie vor AFN Bauernnetwork... Man fragt sich zwar, wofür, nachdem das Rasthaus Chiemsee (wofür der Sender damals in Betrieb ging) schon seit einiger Zeit zurückgegeben wurde, aber es soll ja noch irgendeine kleine Berghütte geben, die den Amis gehört...
 
#30
AW: AFN in Würzburg auf UKW abgeschaltet

Der 55-minütige Audiobeitrag trägt den Titel "Heiße Musik - Kalter Krieg - AFN" und stammt aus dem Jahr 2005. Zu hören sind viele Originaltöne (vor allem von AFN Berlin), einige der ehemaligen DJs im Interview (u.a. Rick de Lisle), einige wenige Jingles und Programmelemente usw. Wirklich schön gemacht und hörenswert!
Ja, sehr interessant. Man stelle sich nur mal vor, der kleine Rik hätte damals die Karre nicht geklaut. Dann wäre er wohl nie zur Army und nach Deutschland gekommen und RIAS 2 hätte evt. anders geklungen. Nicht auszudenken!

Okay, ein Berater weniger... ;)

vg Zwerg#8
 
#31
AW: AFN in Würzburg auf UKW abgeschaltet

Keine Sorge, in Prien läuft nach wie vor AFN Bauernnetwork... Man fragt sich zwar, wofür, nachdem das Rasthaus Chiemsee (wofür der Sender damals in Betrieb ging) schon seit einiger Zeit zurückgegeben wurde, aber es soll ja noch irgendeine kleine Berghütte geben, die den Amis gehört...
Danke für die Info!
 
#32
AW: AFN in Würzburg auf UKW abgeschaltet

Es scheint so, als hätte sich AFN nun endgültig von Würzburg verabschiedet. Im Laufe des gestrigen Tages wurde das Programm abgeschaltet. Jetzt ist nur noch ein Rauschen zu hören...
 
#35
AW: AFN in Würzburg auf UKW abgeschaltet

Schade, daß die 104.9 und die 1143 jetzt off air sind.

Jetzt könnt ihr ja mal probieren, ob irgendwo in der Gegend noch was von Illesheim auf 104.9 MHz empfangbar ist.



@ puhlio

Seltsam, daß AFN TV aber noch on air ist. Könntest du bitte bescheid sagen, wenn der auch abgeschaltet wird?
 
#36
AW: AFN in Würzburg auf UKW abgeschaltet

Schade, daß die 104.9 und die 1143 jetzt off air sind.

Jetzt könnt ihr ja mal probieren, ob irgendwo in der Gegend noch was von Illesheim auf 104.9 MHz empfangbar ist.
Also, ich bekomme kein Signal vom Illesheimer Sender. Ich wohne genau zwischen Würzburg und Schweinfurt. Aber demnächst wohl aus Schweinfurt!
 
#37
AW: AFN in Würzburg auf UKW abgeschaltet

Schade, daß die 104.9 und die 1143 jetzt off air sind.

Jetzt könnt ihr ja mal probieren, ob irgendwo in der Gegend noch was von Illesheim auf 104.9 MHz empfangbar ist.
Wie ich in einem anderen Forum schrieb geht in WÜ gerade noch die 98.7 inkl RDS an diversen Stellen. manchmal ausgeprochen klar. 104.9 Illesheim geht grad mal bis Kitzingen / Biebelried aber auch nur sehr bedingt.
 
#38
AW: AFN in Würzburg auf UKW abgeschaltet

Wie das Onlineportal "ukwtv.de" meldet, wird AFN in Schweinfurt nicht auf der UKW-Frequenz 104,9 MHz senden, sondern auf der 87,7 MHz (100 Watt).
 
#39
AW: AFN in Würzburg auf UKW abgeschaltet

Habe heute auf der Fahrt von Würzburg Richtung Norden einige Male an der A7 angehalten und den ATS909 ausgeklappt. Er schweigt sowohl auf der 104.9 als auch auf der 87.7.

Hingegen fiel mir in Würzburg auf, dass Bayern 3 auf 7x,x (!!!) MHz abgestrahlt wird. Der ATS909 kann ja soweit runter noch tunen, trotzdem glasklares Signal mit RDS. Was ist das nun wieder?
 
#40
AW: AFN in Würzburg auf UKW abgeschaltet

Habe heute auf der Fahrt von Würzburg Richtung Norden einige Male an der A7 angehalten und den ATS909 ausgeklappt. Er schweigt sowohl auf der 104.9 als auch auf der 87.7.

Hingegen fiel mir in Würzburg auf, dass Bayern 3 auf 7x,x (!!!) MHz abgestrahlt wird. Der ATS909 kann ja soweit runter noch tunen, trotzdem glasklares Signal mit RDS. Was ist das nun wieder?
Mir ist auch schon aufgefallen, dass man in Würzburg diverse Radiosender auf den kuriosesten Frequenzen empfangen kann, auf manchen Frequenzen überlagern sich sogar ein paar Sender. Meines Erachtens ist die Erklärung recht einfach - das Kabelradio in WÜ strahlt mangels gut isolierter Antennenkabel gut nach außen ab und sorgt für allerhand Störungen.

Bestes Beispiel - auf der Fahrt vom Bürgerspital Richtung Residenz kann man auf 106,3 Mhz ROCKANTENNE in bester Qualität empfangen... Wenn das mal kein Service ist :D
 
#41
AW: AFN in Würzburg auf UKW abgeschaltet

Ja, nur beachte die von mir gepostete Frequenz, die liegt eindeutig unter dem in Deutschland gebräuchlichen UKW-Bereich.
 
#42
AW: AFN in Würzburg auf UKW abgeschaltet

Das ist ganz normal und liegt am Empfängerkonzept. Die ganzen UKW-Sender tauchen unterhalb des UKW-Bandes etwas abgeschwächt nochmal auf. Einfach 2 x 10,7 MHz (Zwischenfrequenz) von der eigentlichen Frequenz abziehen...
 
#43
AW: AFN in Würzburg auf UKW abgeschaltet

Es kann auch in dicht bebauten Siedlungen an den Kabelnetzsignalen liegen, die wegen mangelnder Isolierung der Häuser gelegentlich nach draussen dringen. Mir geht das in Kempten genauso. Krieg plötzlich was anderes rein, 30 m weiter wieder das vorhergehende Signal...
 
#46
AW: AFN in Würzburg auf UKW abgeschaltet

Kann mal jemand überprüfen, ob denn AFN TV noch auf E47 funzelt? Wir rätseln auf www.ukwtv.de, ob der denn noch on air ist.

Und gibt's derweil Infos, wann denn die 87.7 in Schweinfurt nun on air gehen soll?
 
#47
AW: AFN in Würzburg auf UKW abgeschaltet

Ich habe gestern abend "AFN Bavaria - The Eagle" auf der 87,7 MHz empfangen. Das ist die neue Schweinfurter UKW-Frequenz. Sie fällt allerdings deutlich schwächer aus als die ehemalige Würzburger Frequenz und hat keine RDS-Kennung.
Wo befindet sich der genaue Senderstandort in Schweinfurt?
 
#48
AW: AFN in Würzburg auf UKW abgeschaltet

Immerhin ist "The Eagle" jetzt wieder in FM-Qualität zu hören.

Früher hatten wir die Local Shows - bis zum AM/FM-switch - ja auch schon mal auf UKW, also eben 104.9 FM, gesendet (Marneland's Best Mix, dann Victory Mix) *Es war eine tolle Zeit!* Und da war auch die deutsche "Shadow-audience" besonders groß.
 
#49
AW: AFN in Würzburg auf UKW abgeschaltet

@schraut: Kann mich gar ned dran erinnern, die 104,9 jemals mit PS-Code gesehen zu haben. Komischerweise kündigt man auch auf den beiden starken Frequenzen Stuttgart und Frankfurt an, RDS auszustrahlen ("98,7"). Zumindest von der 102,3 in Stuttgart kann ich behaupten, auch noch nie nen PS-Code gesehen zu haben. Bei AFN Bavaria im Bereich Grafenwöhr und Hohenfels ist RDS ebenfalls negativ.
 
#50
AW: AFN in Würzburg auf UKW abgeschaltet

@schraut: Kann mich gar ned dran erinnern, die 104,9 jemals mit PS-Code gesehen zu haben. Komischerweise kündigt man auch auf den beiden starken Frequenzen Stuttgart und Frankfurt an, RDS auszustrahlen ("98,7"). Zumindest von der 102,3 in Stuttgart kann ich behaupten, auch noch nie nen PS-Code gesehen zu haben. Bei AFN Bavaria im Bereich Grafenwöhr und Hohenfels ist RDS ebenfalls negativ.
Du hast recht. Ich habe mich falsch ausgedrückt. Ich meinte natürlich nur ersteres (Sendeleistung).
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben