Am Donnerstag wieder 80er-Tag bei SWR 3!


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#7
AW: Am Donnerstag wieder 80er-Tag bei SWR 3!

Ja richtig. SWR3 hat einen sehr weiten Hörerkreis. Das geht mit Jugendlichen los und geht bis zu 60 oder 70 Jährigen. Naja zurück zum 80er Tag. Find ich super denn da hört man endlich wieder Titel die man nicht so oft hört und einfach Spaß machen. Also genießen wir das SWR3 , wie alle 6 Monate ,so einen Tag macht. :D :D :D
 
#8
AW: Am Donnerstag wieder 80er-Tag bei SWR 3!

Geh mal auf die gaengigen 80s Parties .. da lummeln sich genuegend Kiddies die in den 80er grossteils noch fluessig waren!
 
#11
AW: Am Donnerstag wieder 80er-Tag bei SWR 3!

Juhuuuuuuu das geht ab. Endlich wieder 80er Tag bei SWR3. :wow:
Alleine heute früh war das schon ein genuss zum hören. Ist SWR3 zwar immer aber heute noch mehr. :wow:
 
#12
AW: Am Donnerstag wieder 80er-Tag bei SWR 3!

Wie recht Du hast Elch! Huey-Lewis..., Prince, die willde Kim und z.Zt. ZZ top das geht ab. Und bei dem Wetter kommt es doppelt klasse klasse rüber.
Und fällt Dir in der Zeit zwischen 12 und 14 Uhr noch was auf ? Der Mod ist auch noch vom Stamm des 80er SWF3 Teams.

Gruß

Zampalo
 
#13
AW: Am Donnerstag wieder 80er-Tag bei SWR 3!

"Ich glaube an diesem Tag wird SWR 3 kaum Jugendliche Zuhörer haben, denn die hören doch nicht so gerne den Sound der 80er."
Hey, für dieses Witzle schlag ich des Fischers Fritzle zur Nominierung für das "Fischstäbchen der Woche" vor.
Komisch, daß derzeit in den Clubs überall nur noch 80er-Remixe laufen. Ja, mir hängen sie "sooooooooooo ausm Hals" (Zitat Wum)
Traurig auch, daß den Elchfunkern nix billigeres mehr einfällt, um Leute an ihr Programm zu ziehen. Am meisten Hörer wüürden sie wahrscheinlich gewinnen, wenn sie ein altes Band mit 24h SWF3 anno 1988 rausziehen würden und dies nur für Nachrichten und Verkehrsfunk unterbrechen.
Daß die politischen, gesellschaftlichen und sonstigen Beiträge 17 Jahre alt sind, merkt auch keiner, da die Probleme von damals heute ja immer noch nicht gelöst sind...und wenn mal von der DDR die Rede sein sollte, das stört irgendwo zwischen Glottertal und Vulkaneifel eigentlich auch keinen, wirkt höchstens beruhigend!
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben