Aufnahme von Songs, Webradio etc. über Internet?


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Hallo Ihr.
ich bin neu hier und hätte eine frage:
ich bin ganz happy dass ich jetzt endlich meinen lieblingssender in australien hören kann. es wird bei mir über windows mediaplayer abgespielt.
gibt es denn die möglichkeit die songs etc mitzuschneiden, oder aufzunehmen mit dem player???
vielleicht kann mir jemand helfen?

vielen dank im voraus.
grüsse von katja
 
#3
AW: Aufnahme der Songs über Internet?

Zitat von royalplanet:
gibt es denn die möglichkeit die songs etc mitzuschneiden, oder aufzunehmen mit dem player???
Sofern Du über keine Soundkarte aus der Steinzeit verfügst, kannst Du alles aufzeichnen, was über die Soundkarte abgespielt wird, so auch jedes beliebige Internetradio und zwar unabhängig davon, ob Du es per Real-Audio-Player, Windows-Media-Player, WinAmp oder sonstige Programme empfängst.

Doppelklick auf das Lautsprechersymbol in der Systray, gehe unter Optionen/Eigenschaften auf Aufnahme und aktiviere das Häkchen bei Wave - ggf. Regler hochziehen nicht vergessen. Nun kannst Du mit jedem beliebigen Programm (WaveLab, Audition, etc.) die Sendung mitschneiden. Es gibt auch Programme, die direkt in MP3 aufzeichnen, was zur Archivierung ganz praktisch ist. Letztere Gattung dürfest Du bei www.mpex.net finden.
 
#4
AW: Aufnahme der Songs über Internet?

;) Ich hatte vor kurzem auch das Verlangen, alles mitzuschneiden.
Ich hab dann den No. 23 Recorder gefunden und verwendet - ist geschmacklos und einfach. Der nimmt alles auf, was Du an der Soundkarte hören kannst. Noch dazu nicht nur WAV, sondern auch MP3 oder auch OGG!
Und falls Du mal Bedarf an Streaming Video hast, dann gibts den ASF-Recorder.
 
#6
AW: Software für Sprachaufzeichnung?

Ich finde Streamripper sollten hier grundsätzlich nicht verlinkt werden dürfen.. Die sind immerhin mit schuld an der ganzen Misere.
 
#7
AW: Aufnahme der Songs über Internet?

Schlecht sind sie Aber nicht.

Ist auch nichts anderes als wenn ich vom Radio auf Kassete aufnehmen würde.

Und Ilegal sind diese Programme ja auch nicht.
 
#8
AW: Aufnahme der Songs über Internet?

Ich nutze Streamripping-Programme für die ganz normale Mitschnittmöglichkeit meiner Lieblingssendungen und -programme im nativen Streamformat.
Generell kann ich jedem das wunderbare Net Transport empfehlen, welches neben der Möglichkeit des Real-/WMA-/Ogg- und MP3-(nach etwas Herumbriegeln)-Abspeicherns auch eine schicke Timerfunktion beinhaltet. Läßt sich leicht per Google-Suche finden.
 
#9
AW: Aufnahme der Songs übers Internet?

Ich würde gerne Livestreams aufzeichnen - habe schon das Programm Net Transport runtergeladen, es zeichnet aber nichts auf auch wenn man die URL eingibt.

Kann jemand erklären wie das Programm funktioniert bzw. ein anderes empfehlen?
 
#10
AW: Aufnahme der Songs übers Internet?

Bei mir läuft Net Transport mit verschiedensten Streams und Computern hervorragend (auch Radio Fantasy wird jeweils zeitgesteuert Mo-Do. zwischen 18 und 20 Uhr brav aufgezeichnet ;)). Mit Real- und WMA-Streams sollte es schon von Haus keine Probleme geben (außer bei einigen Uralt-Real-Streams mit PNM-Protokoll, ist aber fast nirgends mehr in Gebrauch), Ogg kann sowieso mit jedem HTTP-tauglichen Programm runtergeladen werden.
Lediglich bei ShoutCast-Streams gilt es zu beachten, dass als User-Agent entweder der RealPlayer oder Winamp eingegeben wird. Identifiziert sich Net Transport nämlich wie gewöhnlich als Mozilla, bekommt es vom ShoutCast-Server bloß die Statusseite geliefert. Im "neuer Download"-Fenster auf "Weitere Einstellungen..." und dort dann das User-Agent-Menü bemühen. Dieses Fenster bekommt man auch bei bereits eingetragenen URLs mit Rechtsklick auf die entsprechende Zeile und "Eigenschaften..."

Welche Streams hast du denn genau ausprobiert?
 
#12
AW: Aufnahme der Songs über Internet?

Würde mich dennoch interessieren um die Streams welches Senders es sich handelt. Könnte auch nur ein simples Problem mit der Redirector-Datei sein.
 
#13
AW: Aufnahme der Songs über Internet?

Ein Nachtrag: So, der Grund war in etwa der den ich mir schon gedacht habe. Und zwar dass versehentlich die URL des Streaming-Fensters statt der eigentlichen Stream-URL verwendet wurde. Der Stream des gewünschten Senders wird bei mir jedenfalls einwandfrei abgespeichert.

@ENERGY FANTASY: Dein PN-Fach ist übrigens voll ;)
 

Graf

Gesperrter Benutzer
#14
AW: Aufnahme der Songs über Internet?

Schlecht sind sie Aber nicht.
Ist auch nichts anderes als wenn ich vom Radio auf Kassete aufnehmen würde.
Und Ilegal sind diese Programme ja auch nicht.
Geändert von Wurstie
------------------------
Stimmt.
Früher hat ja auch keiner was gesagt, wo man Musik von Sendungen auf Cassette aufgenommen hat. Und da wurden die Titel (bis Mitte 90er) z. B. in einer bayerischen Verkaufshitparade bei einem Öffi sogar ganz gespielt. Vom ersten bis zum letzten Ton.
Und heute regt sich jeder auf, wo man nur Teile in einer bescheidenen Mp3-Qualität aufzeichnet.
Die Musikindustrie leidet nicht so sehr an den Mitschnitten, sondern vielmehr daran, dass hauptsächlich nur musiaklische Sche*** auf den Markt kommt, denn früher gabs wenigstens noch Musik zu kaufen.
Das schrekliche gejaule von den Möchtegern-Stars kann man sich ja nicht anhören!
Wenn man schon nicht singen kann, dann sollten die Plattenfirmen nicht so blöd sein, und die Nation auch noch mit dem Mist zwangsbeglücken.
 
#15
AW: Aufnahme der Songs über Internet?

Also so schlecht finde ich die Qualität von Net Transport nicht. Zunächst wird zwar nur eine WMA wiedergegeben aber man kann ja noch konventieren - lediglich am Anfang der Aufnahmen ist ein leichtes Rauschen im Hintergrund.
 
#16
AW: Aufnahme der Songs über Internet?

Hm? Also wenn ich mit NetTransport aufnehme,
- hab ich zum Einen kein Rauschen, sondern einfach den Stream so wie er gekommen ist (zahlreiche FM4-Aufnahmen bei mir belegen dies)
- beim WMA in andere Formate konvertieren hab ich auch kein Gerausche (ebenso zahlreiche FM4-Aufnahmen, die mir auch das bestätigen), zumindest bei meiner Variante (über das "FileWriter"-Plugin für Winamp -> Google)
- die Qualität eines Streamrips ist immer so gut, wie der Stream selbst. Es gibt auch Streams mit 192 kbps, die entsprechend besser klingen
 
#19
AW: Aufnahme der Songs über Internet?

hallo leute !

Ich habe ein Problem mit Phonostar, und zwar wenn ich aufnahme drücke nimmt er zwar auf , aber wenn ich mir die aufnahme anhören will kommt kein TON . Sondern nur ein Rauschen !!!!!!!!!!!!!!!

Ich besitze auch bei meinen lautsprechern unten rechts auch keine WAVE funktion . Ein kumpel hat es vor ein Paar Tagen versucht hat es dann auch hin bekommen , das man die aufnahme hören kann aber dann jedesma wo ich was gamen wollte sind meine games abgestürzt ( auch der ganze pc )
Also was kann ich tun oder anders habt ihr nen vernünftigen Radio sender ( Techno- Trance ) wo man nicht so viel machen muss ausser AUFNEHMEN UND AN HÖREN ??????


Es währe sehr sehr nett wenn ihr mir weiter HElft pls pls pls
 
#20
AW: Aufnahme der Songs über Internet?

Du schreist hier rum und willst Hilfe?
Ansonsten plenkst du, deine Shifttaste ist defekt und deine Schreibweise macht das Verstehen deines Anliegens schwer.

Und da du keine Angaben über Hardware, Treiber, Radiosender usw ...

Also alles in allem willst du keine Hilfe, denn sonst würdest du relevante Informationen freiwillig rausgeben.
 
#22
AW: Aufnahme der Songs über Internet?

omg !!!! sry dann schreib ich halt klein .

ich habe net soviel ahnung davon deshalb hab ich mich an euch gewandt.

so und unten rechts bei dem lautstärke regler gibt es normalerweise auch eine wave funktion !

zu dem radio- sender hatte ich gemeint das es sich um den phonostar-player handelt . es ist egal welchen sender ich aufnehmen will es kommt kein ton bei raus obwohl die aufnahme abgespielt wird !

so ich freue mich auf eine sinnvolle antwort pls ! denn ich würde mich freuen wenn es endlich klappt
 
#23
AW: Aufnahme der Songs über Internet?

Du erwartest eine helfende Antwort, weigerst dich aber weiterhin, die Shifttaste zu benutzen, du plenkst immer noch und Auskunft über Hardware und Treiber gibst du, trotz Nachfrage, nicht.
Ok, wenn du keine Hilfe willst, ich bin raus. Nochmal frag ich nicht nach, nur damit du es ignorierst.
 
#24
AW: Aufnahme der Songs über Internet?

Heftig man !

Wenn ich keine Ahnung von hab , dann kann ich es wohl kaum sagen ich will nur wissen ob es einen sender gibt der leichter ist mit aufnahme usw , oder was das problem sein kann

Danke
 
#25
AW: Aufnahme der Songs über Internet?

Sound karte; SiS7012

So ich habe es Heraus gefunden , nun währe ich sehr Dankbar wenn man mir weiterhelfen könnte

MfG
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben