Big FM verliert FRANKY!


Status
Nicht offen für weitere Antworten.

achim

Gesperrter Benutzer
#1
Wie wir aus einer verlässlichen Quelle erfahren haben, soll der Morgenmoderator Frank Beecken (Big FM) zum 01.04.2002 gekündigt haben. Angeblich soll er zu Jam Fm Berlin wechseln. Jam FM bestätigte diese Meldung jedoch aber aber nicht!
 
#2
Aus LfK-Insiderkreisen wurde bekannt, daß Franky big fm verlassen muß, da sein Lebensalter im neuen Jahr nicht mehr der Voraussetzung des Landesjugendsenders entsprechen.



[Dieser Beitrag wurde von CHR am 18.12.2001 editiert.]
 
#4
@CHR war das Ernst gemeint?

Ich kann mir nämlich nicht vorstellen warum Herr Beecken den Sender sonst verlassen sollte, denn so eine Stellung wie bei bigFM bekommt er bei JAM FM wohl kaum.

Und ne ganz andere Frage: Wie baut bigFM Franky aus dem Programm aus? Denn wie wir alle wissen, wird ja alles nach Franky orientiert (Franky's Fette 4 etc.). Sonst hat bigFM die Moderatoren immer langsam verschwinden lassen, immer weniger Takes und plötzlich ohne Kommentar ganz weg (Sarah,Bennie (Ralf) ).

Grüße
Benjamin
 
#5
Ersatz ist nach einer aktuellen PM bereits gefunden: "Frankys fette vier" wird durch "Die-Automations-Vier" ersetzt.

Derzeit findet eine Krisensetzung bei der LfK statt, bei der auch Herr Schunk im Eingangsbereich gesichtet wurde. Es geht wohl um den bevorstehenden Verlust der Landesjugendsender-Lizenz. Dem Vernehmen nach muß Herr Schunk wohl diesesmal weitaus tiefer in die Tasche greifen als bisher.

Die RR Verkehrszentrum-Frau-ich-sprach-aus-der-Blechbüchse ( (c) by phr ) soll bereits beauftragt worden sein, auf dem Schreibtisch von Dr. Hirschle einen Striptanz hinzulegen, um den LfK-Medienrat kurzfristig umzustimmen.
 
#7
@ Benjamin

Ich denke, daß big fm hierzu in den kommenden Tagen eine PM veröffentlichen wird, aus der dann die genauen Details hervorgehen.

Ich habe bisher ja meine Informationen auch nur von Kollegen aus dem Stuttgarter Studio. Naja, jedenfalls sind die immer recht zuverlässig :)
 
#8
hello! neuer morgen-män bei big-fm soll angeblich ein martin putz werden. der war bis vor kurzem bei radio nrj in hamburg on air. mit 19 wohl der jüngste morgenmoderator der nation!?
 
#10
yo dampfradio! Und den Sender gleich dazu!
CHR: Nein nein, das ist nicht witzig! Das könnte man bei der LfK für Wirklichkeit halten.
(Soll ich jetzt wieder erwähnen wofür das "K" wirklich steht)

Jung ist bei Big-FM sowieso nur der Moderatorenkindergarten.
Die Programmverantwortlichen gehören eher zur Zielgruppe von SWR1 (beinahe schon 4)
Das hört man dem Programm auch an.
Ein paar zugegebenermassen originelle Off-Air-Promos allein tuns halt noch nicht!
Für mich hört sich das Programm so jugendlich an wie der ARD-Presseclub am Sonntag!
 

achim

Gesperrter Benutzer
#12
Wie wir aus erster Hand erfahren haben, wird ab April 02 das bekannte uns sehr beliebte Krümelmonster aus der Sesamstraße bei Big FM moderieren. Zielgruppenorientiert heisst es dann :" Fette ÖLIGE Krümel im Bett "! Frank Beeken, der diese Woche aus dem Urlaub (solo) zurückkehrt muss seine Kollegen jetzt wieder auf eine neue falsche Fährte setzen, denn die Nummer mit Jam FM entspricht wohl doch nicht ganz der Wahrheit. Unserer Meinung passt er ganz gut zu Antenne 1. Lang lebe K. Kropp (Halleluja)
 
#13
@Radiocat WAU WAU
Aber mal im ernst. Sollte diese Meldung stimmen kann man wohl nicht von "verlieren" sprechen. Denn wenn Franky geht, kann ja BIG FM nur an Qualität gewinnen. Will heißen: Ein Diletant stellt keine Moderatoren mehr ein. Will heißen: Einige Mods sollten entweder schnell Englisch lernen oder besser gehen. Am besten zu einem Schlagerradio bei dem man keine englischen Titel aussprechen muss. Noch mal zu Franky......... BIG FM gewinnt Franky geht ....

[Dieser Beitrag wurde von Radiodog am 19.12.2001 editiert.]
 
#14
Wie soeben zu mir durchsickerte, haben sich die Herren Spachmann und Kropp darüber geeinigt, als Mantelprogramm Sunshine Live zu übernehmen (Bekanntheit des "Babys" und Unbekanntheit von Hip Hop); lediglich die Nachrichten sollen weiterhin aus Mannheim übernommen werden (da um :20 und nicht um :00).

Ein geschickter Schachzug, wie ich finde.
 

achim

Gesperrter Benutzer
#15
nie und nimmer wird der liebe kristian kropp sunshine live als mantel übernehmen.eher kotzen noch mehr pferde vor eine apotheke als das passiert. kropp wurde dort doch schon vor big fm aufgefordert zu gehen!
 
#21
Sorry, aber hier sind alles glaube ich nur Labersäcke. Nur weil Franky im Urlaub ist heißt das noch lange nicht das er den Sender verlassen wird. Natrülich wird Franky irgendwann mal wieder in sein geliebtes Berlin abziehen... das dauert aber bestimmt noch einige Zeit. Was das Mantelprogramm angeht kann Euch mit an 100%iger Wahrscheinlichkeit sagen dass Sunshine LIVE nicht bei BIG FM on IR kommt, geschweige denn Kristian den Sender verlassen wird. Warum sollte BIG FM übrigens die Lizenz weg bekommen... Macht Euch mal locker und versucht wie die Hörer zu denken...
 
#22
OK! Denken wir wie Hörer!

..Hoffentlich geht dieser Morning Man endlich nach Berlin....dannn muß ich ihn nicht mehr hören....hoffentlich geht der endlich weg....dann muß ich ihn nicht mehr hören....hoffentlich geht er weg...dann hab ich eine Chance gut geweckt zu werden

@KIM: Moderierst Du bei bigFM? Wann hast Du denn Dein Deutsch weg bekommen? ;)
 

achim

Gesperrter Benutzer
#23
zuerst einmal möchte ich mit dem staatsanwalt zusammen erklären, daß ich nichts gegen bigfm und deren wertvollen- begabten mitarbeitern habe. es ist auch ganz egal, ob franky oder jemand anderes geht, denn am programm wird sich doch eher wenig ändern. dann heisst es eben "gabis dicke titten" oder "peters tolle 7" oder "heikes heisse scheiben". nerven wird es weiterhin trotzdem, solange eine enge rotation eingehalten wird und die moderatoren von den ossi bali boys geschult werden. alles liebe dem sender und schöne weihnachten euch allen.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben