bigFM: "Morgenhans" Hans Blomberg verlässt den Sender


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Nach internen Informationen soll der langjährige Morgenshow-Anchor des Jugendradios bigFM, Hans Blomberg, den Sender verlassen. Blomberg ist in den vergangenen neun Jahren als “Morgenhans” zu einer eigenständigen Marke geworden. Für bigFM bedeutet das daher einen echten Verlust, der nicht so leicht wieder zu besetzen sein wird.

Hans Blomberg begann seine Radiokarriere beim Niedersächsischen Privatsender ffn, wo er von 1997 bis 2002 am Nachmittag “Die Hans-Blomberg” moderierte. Bundesweite Bekanntheit erlangte er, als Sabrina Setlur ein Interview mit ihm abbrach und vor allem durch die “Busengrabscher-Aktion”, die während des Bundesvisions Song Contests 2009 im Fernsehen live mitverfolgt werden konnte. und im anschließend natürlich auch noch Artikel in der BILD bescherten. Das Video dazu ist auch noch immer auf YouTube zu sehen:
Tja...
 
#2
AW: bigFM: "Morgenhans" Hans Blomberg verlässt den Sender

Zwei absolut spekulative und wahrscheinlich falsche Vermutungen:

1. Er hat die Situation am Markt frühzeitig erkannt und verlässt das Schiff bevor sein Arbeitgeber zumindest in RLP keine Lizenz mehr erhält...

2. Eher handelt es sich auch hier mal wieder um eine PR Maßnahme des Senders. Denn wie oft wurden schon personelle Veränderungen angedroht und am Ende ist dann (leider) nix passiert...
 
#3
AW: bigFM: "Morgenhans" Hans Blomberg verlässt den Sender

Typischer Schluderlismus. Hans begann seine Karriere natürlich nicht bei ffn, sondern der Lippe-Welle-Hamm.
 

Becht

Gesperrter Benutzer
#4
AW: bigFM: "Morgenhans" Hans Blomberg verlässt den Sender

Diesmal handelt es sich nicht um einen PR-Gag, da bigFM künftig die Morgenshows regionalisieren wird, hat man den Neustart mit neuen Moderatoren beschlossen.
 
#11
AW: bigFM: "Morgenhans" Hans Blomberg verlässt den Sender

Ob man es nun gut oder weniger gut findet: Neun Jahre MoShow verdienen zumindest Anerkennung und Respekt. Das ist heutzutage weder selbstverständlich noch üblich, sondern eher die Ausnahme und - ja! - ein Erfolg.
 
#12
AW: bigFM: "Morgenhans" Hans Blomberg verlässt den Sender

Richtig! Ist daher auch eher unwahrscheinlich, dass das Aufgeben der MoShow von Seitens big kommt. Ist ja ihr "bestes Pferd im Stall".
 
#14
AW: bigFM: "Morgenhans" Hans Blomberg verlässt den Sender

Nur der Richtigkeit wegen: es waren keine neun Jahre, es waren sieben (was natürlich trotzdem sehr respektabel ist). Hans hat meines Wissens irgendwann 2003 die MoShow bei bigFM übernommen...
 
#16
AW: bigFM: "Morgenhans" Hans Blomberg verlässt den Sender

Nur der Richtigkeit wegen: es waren keine neun Jahre, es waren sieben (was natürlich trotzdem sehr respektabel ist). Hans hat meines Wissens irgendwann 2003 die MoShow bei bigFM übernommen...
Nein, er ist tatsächlich schon seit 2002 in Stuttgart. Allerdings war bigFM damals nur in Teilen von BW zu empfangen, in RP wurde das Programm erst im August 2003 aufgeschaltet und nochmal zwei Jahre später dann auch im Saarland.
 

Becht

Gesperrter Benutzer
#19
AW: bigFM: "Morgenhans" Hans Blomberg verlässt den Sender

Hat damit nichts zu tun, da der Sender als auch Blomberg sich beidseitig geeinigt haben den auslaufenden Vertrag über Ende April 2011 hinaus nicht zu verlängern. Ab Mai 2011 wird es auch eine Programmreform bei bigFM geben. Hans Blomberg wird beruflich in Richtung Köln gehen.
 
#21
AW: bigFM: "Morgenhans" Hans Blomberg verlässt den Sender

Inwieweit "Becht" da korrekt berichtet kann ich zwar nicht sagen, ich weiß allerdings aus persönlichem Gespräch, dass der gute Hans schon immer nach Köln wollte und das Sendezentrum Stuttgart schon oft deswegen bemängelte! Ich denke er will einfach nur ins Fernsehen (das erklären die Auftritte bei VOX und Sat.1)!
 
#22
AW: bigFM: "Morgenhans" Hans Blomberg verlässt den Sender

Inwieweit "Becht" da korrekt berichtet kann ich zwar nicht sagen, ich weiß allerdings aus persönlichem Gespräch, dass der gute Hans schon immer nach Köln wollte und das Sendezentrum Stuttgart schon oft deswegen bemängelte! Ich denke er will einfach nur ins Fernsehen (das erklären die Auftritte bei VOX und Sat.1)!
Bei welchen Sendungen war er denn auf VOX und Sat1 zu sehen?
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben