Die Welle geht - RTL Radio Karlsruhe kommt !!!


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Jetzt scheint es offiziell zu sein:

»Die Welle« ist bald definitiv Radiogeschichte. RTL Radio hat sich eingekauft und soll wohl auch schon die Lizenz für das Versorgungsgebiet Karlsruhe/Baden-Baden/Pforzheim nach dem 01.01.2003 sicher haben.
Angeblich hat RTL auch schon einen Standort in der Karlruher Fritz-Erler-Strasse.

Nach meinen Infos steht die "offizielle Lizensierung" aber erst im Sommer bei der LfK auf dem Plan - Läuft in BaWü jetzt alles nur noch "unter der Hand" oder wie ?

Auch ein benachbarter Sender soll schon feste Zusagen für den Zuschlag bei der Lizensierung bekommen haben...

Mir geht diese Vorgehensweise irgendwie nicht ganz in den Kopf... da kann man sich doch die Ausschreibung sparen, oder ?

Was denkt Ihr ?
 
#2
Äh - moment - dieses Thema gab's doch schon mal hier vor einigen Wochen...

Und RTL hat sich nicht bei der Welle eingekauft, sondern bei Radio 96 - oder?
 
#3
Bei Radio 96 hat sich RTL auch eingekauft.
Stimmt. Betonung liegt auf "AUCH".

Die Welle soll aber noch bis Jahresende (also quasi zum Tage des Inkrafttretens der 3.Lizenzphase) versanden, heisst es...

Wer arbeitet schon gern auf einem sinkenden Schiff... ich denke mal, wer schlau ist wartet nicht erst bis zum Tag der Abschaltung sondern schaut vorher nach neuen Betätigungsfeldern...

Sogar Radio Regenbogen hatte die Meldung der Welle-Pleite heute in den News !!
Das ist schon ein Hammer find ich.
 
#4
Über die Pleite eins Konkurrenten redet man natürlich gern.
So weit ich weiß fallen die ersten Entscheidungen bei der LfK diese Woche.
Es muss aber auch der Medienrat zustimmen, und der kann sich schon mal quer stellen, wie letztes Mal beim Lokalsender Bodensee.
 
#5
Naja auf
http://www.lfk.de/presse/pm/02-04.html
findet man die ersten Entscheidungen, wobei das ja keine Uebrrachungen waren/sind. Bei den Regionalsendern bleibt alles so wie es ist, selbiges gilt fuer L1-L5. Die Welle macht ja schon den Abgang, dann ist es klar, dass die nicht bis zum Ende senden. Aehnliches gab es ja, als RTL in Stuttgart zugemacht hat und die 100,7 vorab an die Welle uebergeben hat (welch historische Begebenheit).
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben