DropIn auf AFN Frankfurt


Status
Nicht offen für weitere Antworten.

DigitalRadio

Gesperrter Benutzer
#1
Fast gegen einen Baum gefahren bin ich, als gestern vor den News folgener Einzeiler auf AFN Frankfurt lief:

[Musik] "Our Voicetracks are better than theirs!" [News]

Gibt es solche Drops eigentlich auch bei deutschsprachigen Sendern?
 

DigitalRadio

Gesperrter Benutzer
#3
AW: DropIn auf AFN Frankfurt

Schade: Habe heute vom Morgen Moderator gehört, dass der Spruch nicht mehr laufen wird: "Too inside - Normal People don't know what voicetracks are!"

Tja... Normale Menschen...
 
#5
AW: DropIn auf AFN Frankfurt

...den gleichen Satz (natürlich auf Deutsch) hab ich glaub ich vor kurzem mal auf Kiss FM (oder wars doch Energy) gehört... also ham die den auch geklaut ;)
 
#7
AW: DropIn auf AFN Frankfurt

Bei "Todays Hits", welches AFN zu bestimmten Tageszeiten als Mantelprogramm direkt aus den USA nutzt, wird auch in etwa "800 24/7 Hits" geclaimt. Die halten es wohl mit der Ehrlichkeit ganz genau.

Nicht dass ich das auch freiwillig im deutschen Radio erzählt haben möchte...
 
#11
AW: DropIn auf AFN Frankfurt

Schon mal bemerkt, dass das RDS-Signal wieder platt ist? Die "98 7" ist vom Display verschwunden. Das haben wir ja eigentlich auch nie gebraucht, denn US-Standard war es eh nicht. Würzburg hatte auch keins - aber eben Frankfurt.

@DigitalRadio: Immerhin läuft bei AFN the good old rock stuff that ain't played on German stations, right? Und Country - wer's mag...
 
#12
AW: DropIn auf AFN Frankfurt

Das RDS-Signal auf 98,7 MHz diente/dient, so meine ich mich dunkel zu erinnern, internen bzw. andersgearteten (irgendein Dienst) Zwecken von T-Systems.
 

DigitalRadio

Gesperrter Benutzer
#14
AW: DropIn auf AFN Frankfurt

Nein, es gab heute ein Problem mit dem Transmitter.

Ich frage mich nur, weshalb seit Monaten auch über die 98.8(!) das Signal der 98.7 MHz zu hören ist. Übrigens auch heute mit RDS!

Nachtrag: Aussage bezieht sich auf den Raum Frankfurt / Hochtaunuskreis.
Das RDS auf der 98.8 schreibt fröhlich "98.7" ins Display.
 
#17
AW: DropIn auf AFN Frankfurt

Apropos 98,7 boah ist der Sound da miserabel geworden seit dem aus Mannheim Programm gemacht wird, hört sich an wie aus dem Internet, dafür ist jetzt in Mannheim und Heidelberg der Sound im Vergleich zu vorher 1a. Aber die Studiotechnik ist ja nicht grad der Bringer, zumindest gab es am Wochenende ein Bild in einer Zeitung, die haben sogar noch Cartmaschinen!
 

DigitalRadio

Gesperrter Benutzer
#18
AW: DropIn auf AFN Frankfurt

Zitat von Grenzwelle:
Woher soll der RDS-Coder auf'm Feldberg denn wissen, welche falsche Frequenz Du gerade an Deinem Radio eingestellt hast! :D :D :D
*lol*

Das ist mir schon klar :p
Das RDS-Signal auf der 98.7 war ausgefallen, dafür schrieb die 98.8 "98.7" ins Display. Haha, das sollte lustig sein. Aber vielleicht habe ich deshalb keine Sendung mehr im Radio.

Ausserdem hat AFN offiziell seit Jahrzehnten nur EINE Frequenz: Eben die 98.7 ;)
 
#20
Nichts mehr mit AFN Frankfurt

Nun ja, 98,7 MHz wird schon seit Mai aus Wiesbaden bespielt... Oder wurde Z-98 etwa von dort erst nach Frankfurt gerödelt und dort die Modulation an die Post übergeben, und jetzt womöglich dasselbe Spielchen mit Mannheim...?

Wenn ansonsten die Qualität wirklich noch schlechter geworden ist, dann möchte ich eigentlich garnicht wissen, wie sich das jetzt anhört...


Wie räsonierte anderenorts mal jemand: Früher zeigte AFN, daß Mittelwelle fast wie UKW klingen kann. Heute zeigen sie, daß UKW fast wie Mittelwelle klingen kann.
 

gunnide

Gesperrter Benutzer
#21
AW: DropIn auf AFN Frankfurt

Zitat von DigitalRadio:
"Our Voicetracks are better than theirs!"
Die öffentlich-Rechtlichen produzieren "live"-Sendungen auch z.T. vor. So weiß ich aus internen Quellen, dass z.B. SWR1-"Leute", -"Weitwinkel", -"Thema heute" (wer's nicht kennt: das sind eigentlich Sendungen mit Live-Charakter) öfters voicegetrackt werden, ohne dass darauf irgendwie hingewiesen wird. Ist halt billiger so.
Dafür klingen andere Live-Sendungen des SWR, insb. SWR1-"Die Nacht", oft so, als wären sie voicegetrackt.
Und zu guter Letzt auch was positives: SWR-Contra wird garantiert nicht voicegetrackt, so oft, wie da Pannen passieren ......
 
#22
AW: DropIn auf AFN Frankfurt

Zitat von kat:
Aber die Studiotechnik ist ja nicht grad der Bringer, zumindest gab es am Wochenende ein Bild in einer Zeitung, die haben sogar noch Cartmaschinen!
Das ist doch egal, Hauptsache Bush ist wieder oberster Sesselpuper im Oral Office (sic!). Demnächst wird dann moderne Studiotechnik zu versteckten Massenvernichtungswaffen deklariert und dann gehts hier richtig rund. (sorry aber mit Blick auf USA werd ich grad ein wenig aggressiv *grrr*) :mad:
 
#23
AW: DropIn auf AFN Frankfurt

Zitat von kat:
Apropos 98,7 boah ist der Sound da miserabel geworden seit dem aus Mannheim Programm gemacht wird, hört sich an wie aus dem Internet, dafür ist jetzt in Mannheim und Heidelberg der Sound im Vergleich zu vorher 1a. Aber die Studiotechnik ist ja nicht grad der Bringer, zumindest gab es am Wochenende ein Bild in einer Zeitung, die haben sogar noch Cartmaschinen!
Das war wohl der Artikel in der Feldzeitung zur Verlegung AFNE nach Mannheim und die letzte Sendung von Frankfurt. Zu sehen war ein halbdigitales Studio. Ich hatte damals auch noch die Cart-Maschinen im Studio stehen, allerdings waren die nur für die absoluten Havariefälle. Ansonsten aus dem Computer und von CD. Naja, und ganz selten mal vom Plattenteller...
 

DigitalRadio

Gesperrter Benutzer
#24
AW: DropIn auf AFN Frankfurt

Zitat von Infomaniac:
Ich hatte damals auch noch die Cart-Maschinen im Studio stehen, allerdings waren die nur für die absoluten Havariefälle. Ansonsten aus dem Computer und von CD. Naja, und ganz selten mal vom Plattenteller...
Havariefälle?

Einige Titel gab es nur auf Cart: Z.B. das von mir überspielte "I love Rock'N'Roll" von Joan Jett, mit den Aussetzern am Ende, weil meine CD mal einen Tag lang in der Sonne auf meinem Beifahrersitz lag! ;)

Die TMCI-Disc auf der der Titel ursprünglich drauf war, hatte jemand aus dem Musik-Archiv (= diverse CD-CART-Aufbewahrungsregale vor dem Fenster zum Nachbarstudio) geklaut.

Anmerkung: Die CDs stecken in CD-Carts für den DENON CD-Cart-Player: Ich meine mit "Carts" schon die Cart-Carts ;)
 
#25
AW: Nichts mehr mit AFN Frankfurt

Zitat von K 6:
Wenn ansonsten die Qualität wirklich noch schlechter geworden ist, dann möchte ich eigentlich garnicht wissen, wie sich das jetzt anhört...

Wie räsonierte anderenorts mal jemand: Früher zeigte AFN, daß Mittelwelle fast wie UKW klingen kann. Heute zeigen sie, daß UKW fast wie Mittelwelle klingen kann.
Die Qualität war kurz vor dem letzten Wochende und durch dieses hindurch ganz schlecht gewesen. Das konnte man sich wahrlich nicht anhören. Jetzt ist die Qualtiät wieder "okay".
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben