ECR Radio 93.4


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Seit gestern wird auf 93.4 wieder mal ein Eventradio ausgestrahlt. Es nennt sich ECR Radio und dient der Begleitung des Europäischen Radiologen-Kongresses 2006 in Wien.
Website des Events: http://www.ecr.org

Interessanterweise scheint es da kein Problem zu sein, den Standort von 93.4 so einfach nach Wien (vermutlich Uno-City) zu verlegen. Und auf der RTR-Website ist über Details zur Zulassung natürlich wieder mal noch nichts zu finden. :rolleyes:
 
#2
AW: ECR Radio 93.4

Danke Tom für den Hinweis.

Geht recht gut, selbst in Favoriten noch mit RDS, im Norden von Floridsdorf wird F1 aus Jilhava gut weggedrückt. Auch auf Nordbrücke, wo Jilhava ja mit 20 dBuV/m reinpfeift setzt er sich mit seinen 300 Watt durch. Der Sender steht auf einem Hochhaus in der Nähe des Austria Centers. Es soll sich um eine normale 3er Yagi handeln, mit ERPmax von 24dB. (sagt die "Gerüchteküche" 8-))

Aber vielleicht publiziert die RTR ja mal auch ein Datenblatt, wie es eigentlich ihr Job wäre....

Man sieht klar, dass die 93,4 für Wien geeignet ist. Es bleibt zu hoffen, dass sich die KommAustria an §2 des KOG hält, wonach Optimierung des Freqzenzspektrums ihre Aufgabe ist - und demnach die 93,4 nicht an Baden gehen kann. Knapp 200.000 Technische Reichweite gegen über 1 Million bei Betrieb in Wien - selten war der Begriff Optimierung so leicht zu interpretieren.

Dass die 93,4 in Wien geht, weiß die Behörde seit einem Testbetrieb 2003. Damals wurde mit 100 Watt vom Arsenal gesendet und gemessen.
 
#4
AW: ECR Radio 93.4

So, der Kongress ist vorbei.
Somit auch das ECR-Radio, und ist nun geschichte, nehm ich mal an.
Wann ging denn der Sender jetzt off Air.
Weiß da wer was drüber?
-------------
der Radiomann
original-genial
----------------
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben