Fehlerteufelchen bei Radio Ton


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Zitat: Helmut Kohl bei ERIC UND DIE SERVICEFEE!

Ein historischer Fehlerteufel schlich sich heute morgen bei ERIC UND DIE SERVICEFEE ein. Zwischen 5.45 Uhr und 7.45 Uhr sendete Radio Ton einen historischen Wahlspot der CDU von 1983 mit dem damaligen Bundeskanzler Dr. Helmut Kohl. „Der Wahlspot muß irgendwie mit all den anderen Wahlspots zur anstehenden Landtagswahl da reingerutscht sein“, entschuldigt sich der sympathische Morgenmoderator. Im stressigen Frühgeschäft fiel das Fehlerteufelchen zunächst nicht auf. Erst, als ERIC UND DIE SERVICEFEE um 7.45 Uhr ganz genau in den Werbeblock reinhörten, kamen sie ihm auf die Spur. „Wir sind nicht die ersten, denen ein solcher Fauxpas passiert“, lacht ERIC. „Manch ein Hörer wird sich daran erinnern, dass die ARD am 31.12.1987 die Neujahrsansprache vom damaligen Kanzler Dr. Helmut Kohl mit der des Vorjahres vertauschte – Fehler machen ist menschlich!“ Ende des Zitats.
Was für ein Spasssss!!!!:wall: :wall: :wall:
 
#2
AW: Fehlerteufelchen

Werden denn bei Radio Ton die Wahlspots noch von Band eingespielt ? 1983 gab es nämlich noch keine Festplatten in Radiostudios...

Also kann man das wohl in den Bereich "Hörer-Verarsche" ablegen.
 
#5
AW: Fehlerteufelchen

Zitat von U87:
Werden denn bei Radio Ton die Wahlspots noch von Band eingespielt ? 1983 gab es nämlich noch keine Festplatten in Radiostudios...
1983 gab es auch noch kein Radio Ton oder irgendeinen Vorgängersender. Aber vermutlich ist bei dieser tollen Promotion nicht vorgesehen, daß irgendwelche Spaßbremsen hinterfragen, woher Eh-Err-Ih-Zeh überhaupt Wahlwerbung von 1983 haben kann.

Aber das Ding wäre auch noch ausbaufähig gewesen. Man hätte doch den ganzen Tag über senden können, wie sich der Geschäftsführer für diesen Vorfall entschuldigt, Eh-Err-Ih-Zeh suspendiert, dann Hörer sich dafür einsetzen – und so weiter.
 
#7
AW: Fehlerteufelchen bei Radio Ton

Viele scheinen ja eine unglaubliche Ahnung zu haben, wie Radio gemacht wird.
Wer wofür verantwortlich ist etc.
Einen Moderator dafür verantwortlich zu machen, dass die Dispo einen falschen Spot eingeplant hat, ist schon blöd.

Noch einmal: die Dispo plant die Spots, der Mod feuert sie nur ab.
Sollten hier irgendwelche Mods sitzen und sich über meinen Beitrag aufregen.

Ihr hört euch wahrscheinlich jeden Spot ganz genau an.....

Eric hat sich mit seiner Reaktion gut geschlagen.
Und NEIN - ich kenn Eric nicht, habe nie mit ihm zusammengearbeitet, bin kein Ex-Radio Ton Mitarbeiter, wohne noch nicht mal in Ba-Wü, aber bin Moderator/ Redakteur.
 
#8
AW: Fehlerteufelchen bei Radio Ton

Zitat von Ramptalk:
Noch einmal: die Dispo plant die Spots, der Mod feuert sie nur ab.
Sollten hier irgendwelche Mods sitzen und sich über meinen Beitrag aufregen.

Äh, jaja, schön. Aber hast Du mal das Posting von K6 überflogen? Und? Glimmt das Lämpchen?
 
#10
AW: Fehlerteufelchen bei Radio Ton

Zitat von Ramptalk:
...aber bin Moderator/ Redakteur.
Umso schlimmer, dass Du die Hintergründe einer solchen "Aktion" nicht durchschaust...:(

Wie soll ein Sender an 23 Jahre alte Wahlwerbung kommen, wenn er damals noch nicht existiert hat ? Wenn es noch ein Spot von der letzten Wahl gewesen wäre, hätte man sich mit einer Verwechslung rausreden können, aber so ?

Tut mir leid, wer auf solche Nummern reinfällt, kann kein Profi sein. Was ich natürlich nicht ausschliessen will, ist dass jemand dem Eric ein "Ei" ins Nest legen wollte - aber das dürfte intern schon nachverfolgbar sein...
 
#11
AW: Fehlerteufelchen bei Radio Ton

Oh oh ja ohhhhhhh

Wie dumm von mir !!!
Dass ich diese Aktion aber auch nicht durchschaut habe - sollte einem Profi nicht passieren.
Das ist ja mal eine total, super-klasse MA-Aktion, die einem Sender viele neue kompetente Hörer bringen kann.
Es wäre aber auch möglich, diese Aktion als mega-genialen, ich-lach-mich-tot Gag des Moderators zu verstehen. Vielleicht packt er die Aktion auch noch auf eine Demo-CD und schickt sie uns.

..... es tut mir leid, ich hänge meinen Beruf als Redakteur/ Moderator an den Nagel und werde Wahlhelfer von Bundeskanzler Schröder.

Oh, jetzt habe ich wohl wieder was falsch verstanden.

;)
 
#12
AW: Fehlerteufelchen bei Radio Ton

Zitat von U87:
Was ich natürlich nicht ausschliessen will, ist dass jemand dem Eric ein "Ei" ins Nest legen wollte
Dann hätte man aber auch kaum eine Pressemitteilung dazu herausposaunt ...

(Ich gehe doch recht in der Annahme, daß das, was der Kollege Bot so einstellt, in jedem Fall offizielle Verlautbarungen sind, die ihm per E-Mail oder wie auch immer zugereicht wurden? Bei Radio Ton selbst findet sich dieser Text bislang nämlich nicht.)
 
#15
AW: Fehlerteufelchen bei Radio Ton

Bei Ton ist kein Fehlerteufelchen, sondern die ganze Hölle am Werk. Man könnte auch sagen, Radio Hohn ist für jede Peinlichkeit zu haben.
Kleiner Tipp am Rande nach HN, RT, AA: Nicht alles bei den Kollegen im Internet abschreiben.... Man weiß ja nie, ob da so alles stimmt...
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben