Grooooooße CD-Regale


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Hallo!

Wisst ihr zufällig wo man CD-Regal kaufen kann, die mehr als 150 CDs fassen und in denen die CDs möglichst platzsparend (da staubfreier) untergebracht sind?

Die eigentliche Aufgabe: Muss etwa 2000 CDs umziehen und kann dort das bisherige selbstgebaute System nicht weiterverwenden. Und neu bauen will ich auch nicht.

Danke euch!
 
#2
AW: Grooooooße CD-Regale

Regal und staubfrei schließt sich praktisch gegenseitig aus, denn ein Regal mit Tür(en) muß wesentlich stabiler sein und ist im Prinzip schon ein Schrank.
Als Regal haben sich die IKEA-Zeilen (Benno) bewährt. Anreihbar, und jeweils 180 CD's für 35€ verstaut.
Platzsparend und weitgehend staubfrei sind die Schubladenschränke von Bisley, da gehen in einen 75 cm hohen Quader mit 50x50cm Standfläche 500-1200 CD's (je nach Hüllenart) rein. Ist halt nicht ganz billig (ca. 380€/Stück).
 
#3
AW: Grooooooße CD-Regale

Zitat von frozenfrog:
Platzsparend und weitgehend staubfrei sind die Schubladenschränke von Bisley, da gehen in einen 75 cm hohen Quader mit 50x50cm Standfläche 500-1200 CD's (je nach Hüllenart) rein. Ist halt nicht ganz billig (ca. 380€/Stück).
Es gibt aber aucheinen nachbau der Bisley Schränke bei Ikea und dann sind sie billig
 
#5
AW: Grooooooße CD-Regale

Die Teile heißen tatsächlich Benno. Sehen schön aus, sind untereinander kompatibel und nicht teuer. Auch der Aufbau ist schnell gemacht. Habe die Dinger zu Hause auch, passen auch für Kassetten.

Es gab auch im SWF3-Club mal welche. Ich habe mal nachgefragt, die haben die immer noch. Sind Metallgestelle, die man stapeln und nebeneinander stellen kann. Sind allerdings rundherum offen, sehen aber geil aus. Die CDs stehen auf der Ecke da drin, also alle so V-förmig, so daß man auch die Titel gut ablesen kann. Sind aber etwas teurer als die Ikea-Variante.
 
#7
AW: Grooooooße CD-Regale

Das kannste für CD's aber vergessen, weil die Abmessungen hinten und vorne nicht stimmen. Höhe 69cm, das macht bei 6 Schubladen abzüglich Rand oben und unten höchstens noch 10 cm Schubladenhöhe, d.h. man kann die CD's nicht hochkant mit dem Rücken nach oben reinstecken. Und bei einem Schubladen-Innenmaß von DIN A4 quer kriegt man auch keinen ordentlichen Trenner mehr zwischen die 2 CD-Reihen...

Ich bleibe dabei, die Kombination aus maximaler Raumausnutzung und Benutzerfreundlichkeit hab ich bis jetzt nur hier gefunden:

http://www.bisley.de/professionalmedia_spec.asp

Aber es war halt nicht ganz billig

:eek:
 
#8
AW: Grooooooße CD-Regale

Ich hab lange gesucht und mir dann doch eins nach eigenen entwürfen selber bauen lassen.
es gab keinen CD schrank, der meine anforderungen erfüllt hat. grad für nen umzug sollte sowas ja quasi perfekt sein. jetzt hab ich nen schrank mit schwingtüren, da passen in jede tür ca. 1200 CDs (schmale hülle) und hinten nochmal ca. 2500 stück.

und ich kann nur jedem sagen, fertig zu kaufen ist IMO immer ein schelchter kompromiss
 

croydon_de

Gelöschter Benutzer
#10
AW: Grooooooße CD-Regale

Regalsysteme der Firma CAP , die sind für den professionellen Einsatz geeignet und gedacht und in vielen Größen zu finden...
siehe auch deren Seite bei uns (radioring.de) unter "Freunde&Förderer" - falls noch Bedarf, einfach mich mal anmailen/PN...

Gruß,
Croydon
 
#11
AW: Grooooooße CD-Regale

tja. also wenn man bedenkt, das cd etwa 11mm dick ist, braucht man bei 3000 fast 33 meter regallänge.....bei einer slimhülle immer noch weit über 20 meter.
ich habe 600 normale cd's mit einfachen regalen (schiene an die wand, haken dran, brett drauf) 50€ bezahlt.....und in kopfhöhe auch kaum im weg.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben