Hamburg rüstet auf


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
irgendein sender in hamburg scheint sich mit neuem personal zu rüsten - ich meine nicht oldie 95! viele kollegen aus anderen städten wechseln demnächst an die alster... was glaubt ihr - wo könnte sich demnächst noch gewaltig etwas ändern?
 
#2
moin, moin,
an der alster?
du meinst bei alster(radio)?
wo sonst?
ich wüsste keinen anderen sender.
außer der ndr 2 läßt das leben (von neuen kollegen) beginnen... .
 
#3
alster = hamburg ...keine ahnung wo. deshalb frage ich ja. viele bekannte radiostimmen kommen demnächst nach hamburg! nur wo kommen sie unter? welcher sender startet bald mit neuen leuten durch? ...
 
#4
Woher weisst du denn bitteschön, dass "viele neue Radioleute" in Hamburg unterkommen und nach Hamburg wechseln, aber der Sender selbst ist dir völlig unbekannt???
Wie kann denn das gehen? Bist wohl selbst jemand, der bald aus Hamburg sendet, was?
Keine Ahnung welcher Sender da auf- oder umrüstet. Aber du müsstest es eigentlich wissen, Andilein!
 
#5
nee, leider weiß ich es nicht. leider erzählen die kollegen noch nichts... würde ich ja auch nicht
bevor der vertrag nicht unterschrieben oder ich noch nicht on air bin - wieso sollte ich verraten wo ich anfange zu arbeiten. aber zum glück gibt es ja dieses sensationell tolle forum!
 
#6
Alles halb so schlimm, ich denke Andre war nur etwas langweilig.
Da kann man ja mal über PErsonalien diskutieren, stimmts? ;)
Und es kommen immer mal wieder neue Leute und es gehen alte. Das ist doch ganz normal!
Aber ich denke, es gibt im Moment keinen Sender, der DEN grossen Relaunch plant.
RHH hats nicht nötig, ausserdem sind die (guten!) festen Mod's langfristig gebunden.
NDR2 hat es gerade erst hinter sich.
90,3 interessiert niemanden in dieser Hinsicht.
NRJ HH - mag sein, dass es da mal neue Leute gibt, aber haben die einen starken Wechsel nötig.Und: könnten die es sich leisten, die von Andre erwähnten "bekannten Radiostimmen" zu holen`? Eher nein!
NJOY hat auch gerade etwas umstrukturiert. Allenfalls am Nachmittag könnten die etwas frischen Wind gebrauchen - meine Meinung.
Auch nicht Alster, die werden jetzt erstmal 1 1/2 Jahre warten, um zu sehen, ob das Nonstop-Music-Format sich positiv in der MA niederschlägt.

Also: Ich glaube nicht dran!
 
#7
Warum interessiert 90,3 niemanden? Die machen ein volleres und besseres Programm als RHH und NRJ zusammen und sind damit die Nummer 2 im Markt. Gegen N-Joy finde ich 90,3 SEHR spannend.
 
#9
Sorry, das ist wohl falsch angekommen.
Wenn ich das Thema dieses Threads richtig verstanden habe, geht es doch primär um AC/Hot-AC-Moderatoren.

90,3 ist unbestritten ein richtig guter Sender und auch zurecht sehr erfolgreich.
Aber ich glaube, jeder 90,3-Mitarbeiter würde Dir den Kopf abreissen, wenn Du ihn mit RHH, NRJ, Alster o.Ä. vergleichst.
Das ist wie mit dem berühmten Vergleich von Äpfeln und Birnen.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben