Internet-Radio 24/7, ohne immer online zu sein


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Weiß jemand wie es sich am besten technisch lösen läßt ein InternetRadio 24/7 aufzubauen ohne ständig selber Online zu sein? Ich hab mich mal bei verschiedenen Web-Provider mal ein wenig umgesehen und dachte ein Virtual oder Dedicated Server wäre wohl die beste Lösung oder nicht? Kann ich darauf meine Radio Automations-Software installieren, die mp3s hochladen und von dort aus 24/7 senden?
Hat jemand damit schon Erfahrung gemacht? Vielen Dank für die Antworten.
 
#4
AW: Internet Radio 24/7 ohne immer Online zu sein

Man nehme die shoutcast-doku zur hand und lese. da kann man einen content-ordner angeben, aus dem songs gespielt werden, wenn keiner mit dem server verbunden ist.

wenn du es richtig machen willst, gibts besseres. icecast, ices und ne jukebox, z.b. tunez

ich hab sowas auf www.rock-palace.de drauf gehabt, hat immer gut funktioniert. nen dedicatet brauchst du dafür auf jeden fall. vserver würde ich abraten
 
#5
AW: Internet Radio 24/7 ohne immer Online zu sein

hi,

dafür legst du dir am besten wirklich nen eigenen server zu, da packst du deine mp3s drauf und zb. SAM2 (www.spacialaudio.com) und fertig.

so machen sich bei mir die user das programm selbst wenn ich nicht live sende. also ne 'dauerwunschsendung' ;)

wenn du noch etwas php kannst und weist was SQL ist, kannst du wirklich feine sachen damit machen.

lg
michael
 

RadioMichel

Gesperrter Benutzer
#6
AW: Internet Radio 24/7 ohne immer Online zu sein

Einen eigenen Server verursacht erstens viel Traffic und Dauerwunschsendungen sind bei den Gema/GVL Tarifen für Webradios nicht erlaubt...
 
#7
AW: Internet Radio 24/7 ohne immer Online zu sein

hi,
na traffic hast du so und so. da war ja gemeint das du den dann in ein RZ stellst, da wirds dann schon sehr günstig.

und wegst GEMA.. hm naja bei mir ist's die AKM, und solange ich die richtlienien erfülle (irgentwelche condtions), also das kein album durch gewünscht werden darf usw. gibts da keine probleme.

lg
michael
 
#8
AW: Internet Radio 24/7 ohne immer Online zu sein

Zitat von RadioMichel:
Einen eigenen Server verursacht erstens viel Traffic und Dauerwunschsendungen sind bei den Gema/GVL Tarifen für Webradios nicht erlaubt...
also traffic hast du generell nur wenn du auch zuhörer hast, und nicht weil du nen eigenen server hast :cool:

was die GEMA angeht hab ich die aussage bekommen, das wunschprogramme durchaus im tarif inbegriffen sind, nur on-demand programme, bei der jeder user zu jeder zeit sein lied hören kann haben nen anderen tarif. ansonsten ist es nur ein interaktives radio bei dem der hörer direkte eingriffsmöglichkeit hat
 

RadioMichel

Gesperrter Benutzer
#9
AW: Internet Radio 24/7 ohne immer Online zu sein

Ich dachte bislang das der zuständige Moderator oder Redakteur entscheiden musste ob der Musikwunsch des Hörers erfüllt wird oder nicht. Dann habe ich das falsch verstanden.
 
#10
AW: Internet Radio 24/7 ohne immer Online zu sein

Vielen Dank für die Antworten :)
@WhyT

Aber einen eigenen Compi möchte ich dann doch nicht bei irgendeinem Provider ins RZ stellen ;) Geht sowas nicht auch mit einem Dedicated oder Virtual Server den man sich bei vielen Providern mieten kann? Hat jemand von euch schon Erfahrungen gemacht welche Lösung da die bessere ist?
 
#11
AW: Internet Radio 24/7 ohne immer Online zu sein

Es kommt drauf an, was Du machen willst. Ich nehme an, wenn Du einen Windows-Server mietest und eine Soundkarte einbauen lässt, müsste eine beliebige Automation auch auf einem dedicated Server laufen.

Wenn Du nur einen einfachen Stream ohne Überblendungen benötigst, kann das tatsächlich mit icecast/shoutcast und Co gemacht werden. Evtl. gibt es auch Automationen für Linux ?

Christoph
 
#12
AW: Internet Radio 24/7 ohne immer Online zu sein

@OWLer:

also es muss kein eigener server sein, wenn gleich sich das von den kosten fast gleich bleibt.
der vorteil ist eben das du die platengrösse selbst bestimmen kannst und was drinn ist (wie soundkarte, welche aber man eigentlich am server nicht braucht).
zudem bieten nicht viele provider windows-server an. und den brauchst du mal für die meisten automationen.
und wenn dan zumindest dedicatet! nicht virtual (gibts unter WIN so und so nich).
ich hab da mal ein angebot von www.hosteurope.de gesehen, die haben um 99 EUR im monat ne WIN maschiene angeboten mit 1500GB traffic inkl. ich denke das ist ein feines angebot.
ich selbst habe mir 3 server (web-, strem-, und DB-server) selbst gebaut und die stehen direkt am österr. knotenpunkt VIX, dafür zahl ich auch nicht soo viel. aber wenn man mal die vortweile einer eigenen maschiene genossen hat, will man das nich mehr missen ;)

lg
michael
 
#13
AW: Internet Radio 24/7 ohne immer Online zu sein

@WhyT:

Hat der Hosteurope-Server auch einen Windows-Media-Server.
Ist er in der Art von PC-Anywhere fernbedienbar.
Ich muß ja Software hochladen und dort dann installieren.
 
#14
AW: Internet Radio 24/7 ohne immer Online zu sein

@Vitamin C:
guckst du hier: http://www.hosteurope.de/main.php4?func=&menu=13&prod=35

per default gibts win2003 Server Web-Edition (da kann man keinen WMA-Server installern, dazu brauchst du win2003 Server-Standard Edition. bieten die aber sicher gegen aufpreis.

wartbar sidn die teile über terminalserver (hat jeder PC eigentlich schon nen passenden client) oder remote desktop bei XP. pcA oder andere tools zur wartung lassen sich dann frei installieren, sowie jede andere software die man drauf packen will. zur fernwartung und zwecks sicherheit empfehle ich aber 'Remote Administrator', weils auch noch günstig ist nd sehr klein und stabil.

wie gesagt ich hab da (noch) nicht zugegriffen. da ich ja komplett eigene server betreibe.

lg
michael
 
#15
AW: Internet Radio 24/7 ohne immer Online zu sein

Danke für die Antworten. gibts denn auch Provider bei denen man eigene Server ans Netz hängen kann? Hat da jemand schon Erfahrungen gemacht bei welchen Providern das geht?
 
#16
AW: Internet Radio 24/7 ohne immer Online zu sein

hi,
ich kann dir nur einen empfehlen, allerdings in AT. (hat aber deutsche tel.nummer und konto.) -> www.edis.at

da bekommst du schon am ~50 EUR im monat einen platz, und der server muss nichtmal 19" format haben.
dort kannst du deinen server per post hin schiken, und die hängen ihn für dich ans netz.

tausch und oder erweiterung von harwdare machen die auch gerne für dich beim server.

lg
michael
 
#17
AW: Internet Radio 24/7 ohne immer Online zu sein

Zitat von Snoib:
nen dedicatet brauchst du dafür auf jeden fall. vserver würde ich abraten
beitrag nr. 3 war das glaub ich. sonst noch fragen?

was ich empfehlen kann aktuell ist www.server4you.de
ich hab ne menge billigprovider probiert und bei dem bin ich am zufriedensten. 250 GB traffic frei und nen recht flotten rechner

abraten kann ich nur ausdrücklich von www.1st-housing.de und www.net-ganz.de. server extrem langsam, oft totalausfälle, arschlangsamer DNS und beschissenes setup des linux. einziger vorteil, man bekommt mehrere IPs, was aber zum streamen nicht wirklich wichtig ist.

1&1 ist bedingt zu empfehlen. schneller server aber sehr teurer zusatztraffic. support nicht empfehlenswert. wenns probleme gibt, werden die schnell unfreundlich. kündigungen von domains müssen meist per anwalt durchgesetz werden. das setup ist tadellos und die uptime liegt bei praktisch 100% (hatte pro 3 monate maximal 2-3 minuten downtime)

hoffe geholfen zu haben ;)
 
#18
AW: Internet Radio 24/7 ohne immer Online zu sein

Welche Programme braucht man um MP3Pro auf dem Streamserver zu haben, wenn er so änlich wie Live365.com laufen soll. Der SAM 2 Broadcaster ist bekanntlicherweise nicht Linux tauglich...
 
#19
AW: Internet Radio 24/7 ohne immer Online zu sein

SAM2 hat auch mit radioserver soviel zu tun wie ne kuh und radfahren ;)

ich glaub aktuell kann shoutcast und icecast mp3PRO, natürlich brauchst du da nen passenden sender, und da wirst du um SAM2 nicht drum rumkommen (oder auch simplecast in verbindung mit nem externen mischpult)
 
#20
AW: Internet Radio 24/7 ohne immer Online zu sein

Zitat von WhyT:
hi,

dafür legst du dir am besten wirklich nen eigenen server zu, da packst du deine mp3s drauf und zb. SAM2 (www.spacialaudio.com) und fertig.

so machen sich bei mir die user das programm selbst wenn ich nicht live sende. also ne 'dauerwunschsendung' ;)

wenn du noch etwas php kannst und weist was SQL ist, kannst du wirklich feine sachen damit machen.

lg
michael
Also wenn ich das jetzt richtig verstehe kann ich, 24/7 ohne immer online zu sein, senden in dem ich mir einen eigenen Server hole auf den ich dann meine mp3s und Sam2 oder drs2006 hochlade ???
 
#21
AW: Internet Radio 24/7 ohne immer Online zu sein

Wenn du einen Windows-Server hast, kannst du das machen, da die meisten Dedicatet aber mit Linux laufen, wirst du ein Problem haben.

Alerdings kann Shoutcast Playlisten direkt verarbeiten und für Icecast gibts in verbindung mit Ices die Möglichkeit, per Datenbank etc. Playlisten zu erstellen, die sogar interaktiv sein können.

Gabs hier im Forum schon ein paar Threads dazu, auch in letzer Zeit.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben