Jan Böhmermann - Hessens neue Morgenstimme


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
AW: hr3 pop&weck: Marcus Rudolph geht

Ab dem 4.Juli geht´s los.Jan Böhmermann übernimmt die Morningshow in HR3.
An den HR einen herzlichen Glückwunsch,da hat man einen sehr guten Fang gemacht.Und an EinsLive,schämt euch,dass ihr so einen klasse Moderator rausgeschmissen habt.
Viel Glück,Jan.
 
#2
AW: hr3 pop&weck: Marcus Rudolph geht

Also hatte die Gerüchteküche aus Bremen doch recht. Man lese und staune:

----
Ab 4. Juli 2005 moderiert Radiostar Jan Böhmermann in Frankfurt/Oder die Morgensendung des lokalen sorbischen Trachtenradios hr3. Zur Begrüßung prügelten hr3-Redaktionsmitglieder und Moderationskollegen den Hessen-Neuling Böhmermann liebevoll auf eine Mischung zwischen Cem Özdemir und Andreas Elsholz (siehe links) zusammen.

Nach zwanzig Kisten "Äbbelwoi" und einer halben DVD-Box "Best of Blauer Bock" unterschrieb Böhmermann einen 10-Jahresvertrag mit dem Hessischen Rundfunk. Der 19jährige Hobbynackttänzer erhielt neben dem Traumjob als Moderator große Teile von Mainz-Kastel und darf darüber hinaus Natalie Putsche künftig im Sendestudio als Geisel festhalten.

"Nach acht Jahren Marcus Rudolph sitzt mit mir endlich mal eine Frau am Mikrofon bei pop & weck, Hessens bester Mega-Morgenshow," kläfft Böhmermann vielversprechend sabbernd, "und überhaupt, meine Damen und Herren, in den ersten 100 Tagen am Mikrofon bei hr3 werde ich die Arbeitslosigkeit halbieren! Daran werde ich mich messen lassen!"

Gut gebrüllt, Löwe!
---

Diese oberen Zeilen findet man auf der HP des Neulings...

De Winkelhause

@walla: Danke für den Tipp
 
#3
AW: hr3 pop&weck: Marcus Rudolph geht

Aber irgendwer sollte dem Böhmermann unbedingt sagen, dass hr3 nicht aus Frankfurt/Oder sendet...sonst steht er noch eines Tages dort und findet das Funkhaus nicht !!!
 
#4
AW: hr3 pop&weck: Marcus Rudolph geht

Frankfurt-Verwechsler, Nackttänzer, Äbbelwoi-Trinker... mit solchen Kompetenzen will sich Böhmermann doch nur als neuer Morgenhampel qualifizieren. Das 'Ich bin kurz vor der Einlieferung in die Geschlossene'-Image gehört doch schon lange zum guten Ton eines jeden deutschen Morgenshow-Mods. Das Standard-Image des Sidekicks schreibe ich lieber nicht rein, sonst wird mir wieder Frauenfeindlichkeit unterstellt.
 
#5
AW: hr3 pop&weck: Marcus Rudolph geht

A new Radiostar is born. Allein der Pressetext ist doch einfach nur GEIL! Böhmermann müssen wir uns merken!

Der Schlickrutscher

@Dandyshore: Natürlich sendet der HR nicht aus Fr/Oder. Das war ein Witz! Humor!
 
#6
AW: hr3 pop&weck: Marcus Rudolph geht

Soso dann ist "Ruuudi" also bald weg, wird Jan Böhmermann eigentlich auch seine Nachfolge in 01386000 antreten?
 
#7
AW: hr3 pop&weck: Marcus Rudolph geht

'' Natürlich sendet der HR nicht aus Fr/Oder. Das war ein Witz! Humor!''

Richtig! Ein Witz, über den (nur) der Sidekick lacht.
 
#11
Heute in unserer Tageszeitung:

Welche Familie lädt Hessens „neue Morgenstimme“ ein?

hr3-Morgenfrau Natalie Putsche hat einen Neuen. Er heißt Jan Böhmermann und ist ab 4. Juli der Mann an ihrer Seite. Gemeinsam moderieren sie im Wechsel mit Mirko Förster und Mathias Münch »hr3-pop&weck« (montags bis freitags, 5 bis 10 Uhr). Böhmermann schrieb schon mit 16 Jahren für Tageszeitungen, seine Radiokarriere startete er mit 18 Jahren bei Bremen Vier. Weiter ging es beim WDR in Köln, bis ihn hr3, das Pop- und Rockradio des Hessischen Rundfunks, für sich gewinnen konnte.
»Die haben mich mit so einer Art vergorenem Apfelsaft beschwipst gemacht, mir ein Meet and Greet mit Heinz Schenk versprochen und mir schmierige Komplimente über mein Aussehen gemacht. Da musste ich einfach zusagen.« Und bei einigen Hörern im Hessenlande will sich Böhmermann in den kommenden Wochen unter dem Motto »Der Morgen mit dem Neuen - hr3-pop&weck kommt nach Hause« ganz persönlich vorstellen. Er lädt sich von 7 bis 9 Uhr bei einer Familie zum Frühstück ein. Er wird sich dort mit einem Ständchen, Spaß und lustigen Aktionen vorstellen. Zudem stellt ihm die Familie Aufgaben, die er bewältigen muss. Dabei wird er von Natalie Putsche begleitet, die durch Live-Schaltungen in die Morgensendung berichtet, was vor Ort passiert. Termin dafür ist der 30. Juni. Welche Familie (mind. drei Personen) hat Lust mitzumachen? Dann bis spätestens kommenden Dienstag, den 21. Juni, mit einer Postkarte oder einer E-Mail, Stichwort »Morgenstimme«, melden: ... oder per elektronischer Post an .... Unter allen Teilnehmern losen wir die Gewinnerfamilie aus.

Also, ich bin sehr gespannt auf ihn. Mal sehen, wie´s wird.

De Winkelhause :)
 
#13
AW: Jan Böhmermann - Hessens neue Morgenstimme

Hört sich nach einem Bombachverschnitt (Staugymnastik und Männerfeindliche Frauengruppe Hofgeismar) an.
Aber morgens braucht man schon einen Blödel am Micro, sonst wird man ja nicht wach :wow:
 
#14
AW: Jan Böhmermann - Hessens neue Morgenstimme

Zitat von landei16:
Hört sich nach einem Bombachverschnitt (Staugymnastik und Männerfeindliche Frauengruppe Hofgeismar) an.
Aber morgens braucht man schon einen Blödel am Micro, sonst wird man ja nicht wach :wow:
Jan ist gar nicht so blöde,wie Du vielleicht vermutest.
Am Mikro ist sein Humor eher etwas zweideutig und intellektueller.
Einen Marktschreier sowie Blödelbarden hat HR3 nicht bekommen,das ist gewiss.
 
#15
AW: Jan Böhmermann - Hessens neue Morgenstimme

Ich bin gespannt, ob ein Nicht-Hesse beim hr3 glücklich werden kann - und mit ihm die Hörerinnen und Hörer. Andererseits hat es bei Marcus Rudolph auch geklappt, der wie Böhmermann ja auch aus Bremen kam.
Bemerkenswert finde ich auch, dass der hr sich für einen recht jungen MoShow-Host (Jg. 1981?!) entschieden hat. Das ist durchaus mutig im direkten Kampf mit FFH und dem altbewährten und eingesessenen Johannes Scherer, der den Neuen wahrscheinlich nicht zu fürchten braucht.
 
#16
AW: Jan Böhmermann - Hessens neue Morgenstimme

Ich stimme Grenzwelle zu: Die ganze Ankündigung ist schon so dermassen dauerlustig, dass man sich vor der nächsten Witzoffensive fürchtet. Und immerhin stammt die erste ja wohl von seiner HP... Endlich hat auch HR3 morgens einen moderierenden Klingelton der mit dem Weitblick seiner 24 Lenze erfreut.

Was treibt eigentlich öffentlich-rechtliche Sender dazu, nur noch Kinderfunk zu machen?
 
#17
AW: Jan Böhmermann - Hessens neue Morgenstimme

Zugegeben, hr3 scheint momentan wirklich auf einer jungen Welle zu schwimmen, Anna-Lena Dörr ist auch 24. Trotzdem verstehe ich die Kritik nicht so ganz, denn auch in früheren Zeiten hat hr3 oft auf junge Moderatoren gesetzt. Mathias Münch und Noah Sow waren zum Beispiel auch nicht älter und haben sich mit der Zeit etabliert. Also erstmal abwarten und etwas neuen Schwung am Morgen kann nichts schaden.
 
#18
AW: Jan Böhmermann - Hessens neue Morgenstimme

Verstehe gar nicht, warum schon vorher rumgemotzt wird.
1.) ist es noch gar nicht bei hr3 auf Sendung
und 2.) sollte man ihm auch erst mal ein bisschen Zeit gewinnen

Dass junge Moderatoren nicht unbedingt schlecht ist, zeigt doch Anna Lena Dörr. Ich finde, sie macht ihren Job schon nach kurzer Zeit richtig gut.
 
#20
AW: Jan Böhmermann - Hessens neue Morgenstimme

Es ist echt schade,dass Rudi geht :( ,aber ich muss zugeben,dass ich mich auch irgendwie freue,morgens mal wieder eine neue Stimme zu hören.

Ap pro po: "neu"

Es wundert mich schon,dass hr3 in so kurzer Zeit gleich zwei neue Moderatoren einstellt.(Sind doch alle jetzt so am Sparen...)

Und Lack bekommt vielleicht auch noch einen neuen Partner/-in.... :confused:
 
#21
AW: Jan Böhmermann - Hessens neue Morgenstimme

Zitat von hr3-fan:
Es wundert mich schon,dass hr3 in so kurzer Zeit gleich zwei neue Moderatoren einstellt.(Sind doch alle jetzt so am Sparen...)
Was hat das denn mit Sparen zu tun? Ob hr3 jetzt Anne-Lena Dörr und Jan Böhmermann bezahlt oder Marcus Rudolph und meinetwegen Tobias Kämmerer: Die Kosten für hr3 bleiben die selben!

Ach, und ehe ich's vergesse:
Der Neue
 
#23
AW: Jan Böhmermann - Hessens neue Morgenstimme

Also wenn der Neue am 4.7. auf Sendung geht, dann wird Marcus wohl übermorgen das letzte mal zu hören sein.
 
#24
AW: Jan Böhmermann - Hessens neue Morgenstimme

Am 02.07. wird die "0138 / 6000"-Show wohl ausfallen, denn an diesem Tag überträgt hr3 laut Homepage LIVE 8.
Man scheint sich wohl noch ein bisschen Zeit zu lassen mit dem neuen Moderator an Lacks Seite. Oder wird Ruudi etwa auch wieterhin die Show am Samstagnachmittag moderieren? Ist doch eher unwahrscheinlich, oder?
 
#25
AW: Jan Böhmermann - Hessens neue Morgenstimme

Zitat von Dave:
Also wenn der Neue am 4.7. auf Sendung geht, dann wird Marcus wohl übermorgen das letzte mal zu hören sein.
Genau, Frau Putsche hat gerade ein Abschiedslied für Ruudi gesungen ;)
Und tatsächlich nur endgültiger Abschied von der Morgensendung-01386000 macht er weiter und auch diverse hr 3 Parties :)
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben