Jingles von NDR, WDR, MDR, ORB, SFB, HR und SWR


Ein paar gesammelte WDR 1-Jingles der 90er-Jahre aus diversen Mitschnitten und Internetfunden, viel Spaß :)
 

Anhänge

hat jemand noch Jingles von 1Live in den Anfangsjahren?

Ich suche noch Jingles von SFB und ORB sowie Deutschlandfunk aus den 90ern.

Natürlich nehme ich noch weitere Jingles der ÖRs von damals und heute. ;)
 
Ich suche noch Jingles von SFB und ORB sowie Deutschlandfunk aus den 90ern
Ich hätt' hier noch was vom DLF.

Tut mir leid, die Quell-Files stammen größtenteils von uralten Kassetten. Dementsprechend ist die Klangqualität nicht gerade die Beste, so dass die Verluste durch die Datenkompression (.ogg) wirklich nicht mehr ins Gewicht fallen.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Nein, muss es nicht. Wenn Du etwas genauer auf "radiojunkie.de" nachgeschaut hättest, dann hättest Du die Formulierung bzgl. Kassetten auch so auf der Homepage vorgefunden. Damit bezog' ich mich lediglich auf die Qualität der Files. Nicht auf dessen, das ich sie von einer Kassette hätte.

Vielleicht das nächste Mal etwas mehr nachdenken, als sich gleich im WWW auszukotzen...
 
Mit der Formulierung "auskotzen" zeigst Du ja sehr schön, dass Du Dich ertappt fühlst und nun einfach zum Gegenangriff übergehst; sehr subtil... Es wäre ja auch nicht möglich gewesen, einfach auf Radiojunkie zu verlinken - nein nein, da lädt man die Dinge dort herunter, hier wieder herauf, beginnt den ersten Satz mit "ich" und suggeriert den Lesern, man hätte gerade seine alten Kassetten entstaubt und stelle die Schätze nun dem erwartungsfrohen Publikum selbstlos zur Verfügung. Welchen Sinn hat ein Thread, in dem die von einer anderen Internetseite runtergeladenen Dateien eingestellt werden? Ist anzunehmen, dass der hiesige Fragestelle Radiojunkies Seite nicht kennt? Schon klar, Gabriel.
 
Mit der Formulierung "auskotzen" zeigst Du ja sehr schön, dass Du Dich ertappt fühlst.
Wenn Du meinst... :rolleyes:
Hab' Dir lediglich mal "mit dem Gegenangriff" den ungetrübten Spiegel vorgehalten. Was man sät, dass erntet man auch ;) Da geht's mehr um das Prinzip. Mit Deiner Formulierung zeigst Du eigentlich nur, dass Du meinst rhetorisch überlegen zu sein... Zieht bei mir nicht - Das kannst Du mit Deinen Volontären machen, die werden davon beeindruckt sein, welch' scharfsinnigen Verstand Du doch hast.

Obendrein: Warum sollte ich mich von Dir persönlich angegriffen fühlen? Du bist irgendwer und Du bist mir ziemlich egal. Eine Richtigstellung wird ja wohl noch erlaubt sein...

Ich hab' die Zeit nicht um mich solch' sinnfreien Palaver hinzugeben. Das ist Deine subjektive Auffassung - Wenn Du meinst, dann wird es so sein... Wenn Du sinnlos diskutieren willst, dann red' bitteschön in eine Plastiktüte rein, schnür sie zu und dann schick' sie mir einfach bitte per Post. Porto zahl' natürlich ich...

Ist anzunehmen, dass der hiesige Fragestelle Radiojunkies Seite nicht kennt?
Das meinst jetzt aber hoffentlich nicht im Ernst,oder? Die Antwort dürfte uns beiden klar sein... Adrian eröffnete den Thread mit den Worten: "Ich bin bei Radiojunkie nicht fündig geworden und suche..."

Liebe Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:
Warum bietest du ihm (und uns) dann etwas an, das du beim Radiojunkie runtergeladen hast? :confused:
Weil die Elemente zum damaligen Zeitpunkt ev. noch nicht online gewesen sein dürften...

Darüber hinaus, hat Adrian ja erst viel später nach Jingles von DLF, etc... gefragt. Raumschiff fragte, ob davon auszugehen ist, ob Adrian "radiojunkie.de" kennt. Darauf bezog' sich meine Antwort. Also welche Logik hat Deine Frage? Sind wir jetzt fertig mit "Sinnlos-Diskutieren"? Oder haben wir sonst nix zu tun?

Wird in Zukunft wohl besser sein, Adrian die gesuchten Jingles privat zu schicken. So ersparen wir uns alle viel Zeit, die wir besser nutzen können, als über so was zu reden...

Liebe Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn Adrian radiojunkie.de als Quelle kennt und eben, wie er selber sagte, dort nicht fündig wurde, dann braucht man auch nichts von dort einzufügen und ganz sicher waren die Dateien zum damaligen Zeitpunkt schon dort vorhanden, selbst die Threaderöffnung war mit dem Datum 2.5.2014 deutlich nach dem letzten relevanten radiojunkie.de-Update
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn Adrian radiojunkie.de als Quelle kennt und eben, wie er selber sagte, dort nicht fündig wurde, dann braucht man auch nicht
Eine im Grunde des Pathos recht passende Biederkeit... Wie gönnerhaft - Vielen Dank :)

Auch andere haben hier Jingles hochgeladen, die im Grunde auf radiojunkie.de zu finden sind. Also wo ist Dein Problem?

Es scheint eine Eigenart diese Forums zu sein, dass so mancher lieber "rhetorisch beeindruckt", mit Fachwörtern um sich schlägt, über Dinge diskutiert die "nebenbei" sind als konstruktiven Input abzuliefern...
Alles schön und gut - Aber der Affe bleibt ein Affe, selbst wenn er sich mit Schmuck behängt.

Kommt bsp. beim niederländischen "Foren-Ableger" eher sehr selten vor. In diesem Sinne: Aap wat heb je mooie jongen?

BTW: Wenn Adrian die Jingles vom DLF schon gehabt hätte - Wieso hat er dann danach gefragt?

Liebe Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:
Selten so etwas Plumpes, Peinliches und Entlarvendes gesehen wie deine letzten Postings.
Stimmt. Mein letztes Posting ist genauso plump, peinlich und entlarvend wie die Tatsache, dass man sich bei einer Person wegen etwas "aufhängen" will... Nun, dann müsste man es ebenso auch bei den "Anderen" tun, oder? Darum geht's mir. Aber Du hast es wenigstens gecheckt, auf welchen Niveau wir uns hier begegnen...

Es ist eh sinnlos... Beim Gegenüber den kleinen Splitter im Auge sehen wollen, aber das eigene Brett vor dem Kopf nicht sehen wollen. Wie heuchlerisch. So bringt das nicht's.

Soll jeder denken, was er will.
Angesichts der Lächerlichkeit und Haltlosigkeit der Sache: :D:D:D

Besser lachen, als noch irgendwas zu schreiben...

BTW: Laut Deinen Status "leidest Du psychisch darunter, dass wir in diesem Forum so viele unterbelichtete Dummfunkhörer haben?" Nun - Der Psychologe würde das als "Auto-Aggression" bezeichnen...

Liebe Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:
@webradioo

Ich weiß ja nicht, ob Du beim Radio arbeitest... Aber jemand, der Menschen oder potenzielle Hörer so bezeichnet wie Du : "unterbelichtete Dummfunkhörer" - So Jemand gehört aus dem Studio raus getreten!

Mich regt das wirklich auf, wenn man so verurteilend, herablassend und respektlos über Menschen/Hörer spricht. :wall:

Angesichts dieser Unart: Kehr' vor Deiner eigener Tür und spiel' hier nicht den Moralapostel! Tut mir leid, aber das wollte ich noch gesagt haben. Vielleicht denkst Du mal darüber nach.

Liebe Grüße
 
ich möchte an dieser Stelle was loswerden: Es bringt mir wenig, Jingles hochzuladen, die schon bei radiojunkie.de schon zu hören sind. Außerdem ist es für mein persönliches Archiv gedacht, da ich ein riesen Radio Fan bin. Einen Dank an alle, die bisher hier Jingles hochgeladen haben, bitte weiter so.

Um Fragen direkt zu beantworten: Ich suche Jingles von ALLEN ÖR Jingles der ARD. Auch Jingles aus der damaligen DDR sind herzlich Willkommen. Genauso wie Deutschlandfunk und DeutschlandRadio von damals.
 
Oben