Luxemburg 208 auch in USA gehört?


#1
Das Luxemburger 208 sendete bekanntlich für U.K.

Mich beschäftigt die Frage, ob man auch für die USA sendete und dort gehört wurde?

Folgende Hinweise deuten für mich darauf hin:

a) Sendeschluss war um 4:00 Uhr MEZ, also 3:00 Uhr London. Etwas spät, wie ich finde, für London.
b) ab 01:00 Uhr wurde, bis 04:00 Uhr, auch auf 6090 kHz gesendet. Für wen? Für England? Ab Mitternacht? Da sind doch schon alle im Bett...
c) das Zeitfenster 01:00 bis 04:00 MEZ entspricht 19:00 bis 22:00 Uhr New York, also Ostküste. Eigentlich ideale Uhrzeit um Kurzwellenradio zu hören...
d) hier ein Mittschnitt der 6090 kHz aus dem Jahr 1982, allerdins des deutschsprachigen Programms, aufgenommen in den USA (Mittlerer Westen), früher Sonntagmorgen, deutscher Zeit: https://static1.squarespace.com/sta...(German+Service)+6090+kHz+February+1982-2.mp3

Das heisst, die 6090 kHz war durchaus "gut" empfangbar, wenn die Übertragungsstrecke im Dunkeln lag.

Mir ist nicht bekannt, dass 208 auch Hörer in den USA ansprach bzw. dort gehört wurde. Aber vielleicht erinnert sich ja jemand, ob sich zwischen 01:00 und 04:00 Uhr das Programm auch an Hörer jenseits des Atlantiks wendete, wenn die Pubs in England alle geschlossen hatten und die Menschen dort bereits schliefen...
 
Oben