macht pflüge zu chefs - in siegen


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
habe mich mal umgesehen auf den homepages der locals. <a href="http://www.radio-siegen.de/macher.html" target="_blank">www.radio-siegen.de/macher.html</a> ist spannend. ein nettes team, nur der chef schaut traurig aus der wäsche. ist er es - traurig, im ema-pressemeldungen-verflixten, vom regen-friedhofsüberschütteten siegerland? weiß jemand was?
 
#2
Naja, er hat ja allen Grund traurig auszuschauen. Die Erwartungen waren ja bestimmt hoch als er angefangen hat, aber davon ist jetzt nach ein paar Monaten wohl nicht viel mehr als heisse Luft übrige geblieben. Was man so hört ist in Siegen keiner so recht zufrieden mit Ihm. Das Meiste was er angepackt hat, ging irgendwie daneben. Vielleicht ist er einfach noch zu Unerfahren für den Posten.
 

Prodotto

Gesperrter Benutzer
#5
Mooooment, VoiceOver! Gehört die Stadt Siegen nicht zu Rheinland-Pfalz und ist Radio Siegen nicht eine 85prozentige Tochter von RPR?
Ein 60er-Konzept wäre da nur schlüssig. Schließlich will man sich nicht im eigenen Hause Konkurrenz machen (RPR1: SuperHits, RPR2: SchlagerHits).
 
#7
Natürlich gehört Siegen zum Westdeutschen Rundfunk. Der betreibt ein paar erfolgreiche Senderketten auch im lokalen Bereich. Nach der Bundestagswahl werden Rheinland-Pfalz und NRW sowieso zusammengelegt.
 
#8
@Brötchen

Manchmal hilft auch ein Blick ins Wörterbuch.
Viel Erfolg beim BETSEN und Buße tun.
dumdidum...das war kleinkariert
Bis nach der nächsten Maus...

Übrigens ist die Frage gar nicht mal so dumm, da ja das Dreiländereck die kreisfreie Stadt Siegen teilt. Im Internet steht Obergraben als Adresse. Wäre das Funkhaus auf der anderen Seite der Sieg, wäre es in Rheinland-Pfalz. Also anderes Mediengesetz und andere Voraussetzungen.

So, dat nenn ich Recherche...

Nun ist's komplett für die Familie Wurstsalat ausm Pott, schöne Grüße nach DU und OB

<small>[ 09-09-2002, 19:52: Beitrag editiert von VoiceOver ]</small>
 
#9
Liebster "Voiceover", im von Dir genannten Kontext (So, dass nenn ich Recherche) darf durchaus auf ein "s" verzichtet werden. Richtige Fassung: "So, das nenn ich Recherche..."

MfG

Familie Wurstsalat
 
#10
Liebste Familie Wurstsalat und die Anderen,

Ich will anmerken, dass durchaus wieder Beiträge zum Thema gepostet werden dürfen.

Die EMA-Panne ist vergessen und der Friedhof steht auch wieder.
Aber es gibt viele Programmänderungen seit dem 1. September. Service immer um halb, Nachrichtenjournal um 17:30, Hitparade am Samtag, lokale Kirchensendung am Sonntag und aus Hallo Wach wurde am WE "Hallo Samstag" und "Hallo Sonntag".

Eure Meinungen bitte! <img border="0" title="" alt="[L&auml;cheln]" src="smile.gif" />
 
#11
Service um halb - vielleicht schafft es Siegen damit bald auf Platz 1? Das ist auf jeden Fall eine gute Sache, um die ehemalige "Durststrecke" von 9-16 Uhr aktuell zu überbrücken. Das dürfte sich positiv auf die Verweildauer auswirken.
 

Prodotto

Gesperrter Benutzer
#14
@Brötchen: Wer lesen kann ist klar im Vorteil.
Siehe <a href="http://www.siegen.de" target="_blank">http://www.siegen.de</a> :

"Siegen ist das Herz der Region Siegerland-Wittgenstein. Rund 110.000 Menschen leben hier, in der grünen Großstadt am Rande des Rothaargebirges. Siegen ist die jüngste Universitätsstadt in _Rheinland-Pfalz_, Tagungsort von überregionaler Bedeutung und Zentrum für Wirtschaft und Kultur im nördlichen Westerwald".
 
#15
Habe mir gerade mal das Programmschema auf der Homepage von Radio Siegen angesehen. Von 10 bis 12 läuft da jetzt Samstags "Die Expert Klein Hitparade" - AAARRRRRGHHHH - Sponsoring ist ja toll aber ein CR der ne Sendung mit so nem oberdämlichen Namen On Air lässt sollte selbst in "Der Wurst & Fleischspezialitäten Hansel Chefredakteur Christian Pflug" umbenannt werden.
 
#16
@Klugscheisser

Jetzt spannst Du uns aber echt auf die Folter, Mann...sag es,...sag es,...bitte...

WIE würdest DU dieses Bunte Karussell der neuen Hits denn nennen?

Bin gespannt auf intelligente Antworten...außerdem bin ich mir ziemlich sicher, dass Du aus der Redaktion von Radio Siegen stammst. Für solche Illoyalität kann man gefeuert werden, weisst du?

<small>[ 10-09-2002, 07:21: Beitrag editiert von VoiceOver ]</small>
 
#17
Ich wurde zwar jetzt nicht direkt gebeten, aber ich hätte einige großartige Namen für Hitlisten-Sendungen anzubieten. (50€ das Stück)

</font>
  • <font size="2" face="Verdana, Arial">Siegener-Hit-Granaten </font></li>
  • <font size="2" face="Verdana, Arial">Die Musik-Schau beim Siegener Sender </font></li>
  • <font size="2" face="Verdana, Arial">SIWI-Hit-Portfolio </font></li>
  • <font size="2" face="Verdana, Arial">57 Hits</font></li>
<font size="2" face="Verdana, Arial">hehe..mal im Ernst "Hitparade" verdient keine 1+ für Originalität. Dafür weiss man aber sofort, worums da geht. Kryptische Wortwitz-Namen erschliessen sich doch vielen unseren Hörern gar nicht erst.
 
#19
Viel krasser find ich das, was ich von einem Kollegen gehört habe (Vorsicht, ist nicht aus erster Hand):

die "Musikwoche" (angebl. Originaltitel, soll auch so betrailert werden) vom 16. bis zum 20. September. Jeden morgen wird in der 7 Uhr Stunde einer der neuen Musikstile vorgestellt. Eine ganze Stunde lang das gleiche Jahrzehnt!!!

Mo 70er, Di 80er, Mi 90er, Do NDW und Fr
Rock Classics

Was Oberhausen wohl dazu sagen wird???
 
#20
Da schrieb doch einst...ja! genau - ein gewisser "75khz Bandbreite" folgenden Satz, Zitat:
"Dieses BlaBlaBla hinter dem Rücken der Menschen ist zum K......!" (erstellt am: 19-06-2002 11:33)

Daher würde vorschlagen sich direkt gegenüber den betreffenden Personen auszulassen.
Das Forum ist für solche Aussagen ein denkbar ungeeigneter Ort...
 
#21
Jetzt das beliebte Totschlag-Argument für alle Kritiker:

Siegen ist mit eigener Musik und vielen lokalen Details seit Jahren sehr erfolgreich. Zeitweise (vielleicht jetzt immernoch?...meine Quellen sind leider versiegt) hatte Radio Siegen mehr Hörer, als alle fünf WDR-Programme zusammen.

Ich denke auch, dass diese Service-Blocks zur halben Stunde dem Sender was bringen können.
 
#23
@VoiceOver

Wir leben doch in einer Demokratie, stimmt´s?

(aber danke für die rhetorische Frage <img border="0" title="" alt="[Breites Grinsen]" src="biggrin.gif" /> <img border="0" title="" alt="[Winken]" src="wink.gif" /> )
 
#24
@DOM81
Sorry, aber versteh ich jetzt nicht.

@alle

Wie läuft das jetzt eigentlich in Siegen? Darf da jeder spielen, was er will, oder gibt's Regeln. Werden die MLPs als unverbindliche Musikempfehlung angesehen? Was ist da Sache?
 
#25
Da läuft doch dasselbe Gedudel wie bei anderen NRW-Stationen. Das war mal anders, als der Morning-Man seine CDs selbst raussuchen durfte. Ich glaub, letztes Jahr gab's ne Beatles-Sendung morgens um 8 Uhr. Warum nicht, wenn die Quote seit Jahren stimmt ? <img border="0" title="" alt="[Ha!]" src="tongue.gif" />
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben