Meedia: NDR jetzt nett zu Freien


Status
Für weitere Antworten geschlossen.
AW: Meedia: NDR jetzt nett zu Freien

Jetzt, nachdem ich den Laden vor einigen Jahren verlassen habe und den von außen nachvollziehbaren und den intern zynischen Umgang mit der Problematik erlebt habe, eine schier sensationelle Nachricht.
Das Problem des NDR ist aber eben nicht der grundsätzliche Umgang mit den Freien, sondern der grundsätzliche Umgang mit allen Mitarbeitern, denn in der oberen Hierachieebene tun sich auf breiter Ebene menschliche Abgründe auf, hier wird Hierachie noch in allen Facetten wirklich gelebt.
Insofern scheint die Strategie des neuen Intendanten im besten Fall eine grundsätzliche Ablöse der Menschenführung des alten zu bedeuten. Aber das kann zur Zeit nur eine vage Hoffnung sein. Zu schön um wahr zu sein. Letzten Endes müssten viele Köpfe - wenn nicht rollen - doch radikal umdenken, was ihnen schwer fallen dürfte. Aber: Hoffnung!
 

OnkelOtto

Benutzer
AW: Meedia: NDR jetzt nett zu Freien

Menschenskinder, endlich.
Was aber der NDR durch die nun abgeschaffte unsägliche Regelung an hochqualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern verloren hat, wie der Sender sich qualitativ selbst ausbluten ließ, das ist einen eigenen Thread wert.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben