mega-neu


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Was ist los bei Mega-Radio? Frischer Wind auf der ganzen Linie mit Hilfe neuen PD's, Chefredaktion, Mods! War das abzusehen?

<small>[ 13-08-2002, 12:43: Beitrag editiert von mikroweller ]</small>
 
#3
justus fischer, nina zimmermann und chris haschka sind mit sofortiger wirkung freigestellt - sie passen nach ansicht der geschäftsführung nicht zum programm.
 
#4
offensichtlich ist inhaltlich qualitatives moderieren nicht die sache von megaradio. bzw. der geschäftsleitung. man honoriere an dieser stelle doch caro caracho und ihr gekreische. So etwas braucht ein Jugendformat. Leider.
Sorry justus fischer, chris haschka und nina zimmermann - ihr könnt nun wirklich nichts dafür, dass eure qualitäten nicht von der GL gefragt werden.
Ein Armutszeugnis ... oder nur logisch innerhalb einer rein gewinnorientierten jugendformatradioszene?
 
#8
Ich muss sagen ich bin schwer enttäuscht. Chris und Nina waren die besten selbst Justus hat mal im Chat reingeschaut...
Ich versteh nicht warum sie gefeuert wurden, passen nich ins Programm pah ihre sendung war wenigstens lustig und nich so wie die heute nachmittag die ersatz sendung. Was soll das brignen, durch diese Aktion werden sie mehr Hörer verlieren als gewinnen. Selbst schuld und diese kreischende hyperaktive Caro von der Giga Promotion sendung was macht die dann nch im programm? Kickt einfach alle Sendungen und macht nen 24 Stunden Musik Nonstopsender wie das McRadio auf. Und was is mit dne Nachrichten die klingen doch nach Bayern5 schmeißt die auch gleich raus oder Telefonservice gehn erst nach dem 5ten klingeln dran, schmeißt sie raus alle da los.
Chris und Nina macht nen eigenen Sender auf mit Justus und zeigts Megaradio!
Zu FA:
Rock me Amadeus <img border="0" title="" alt="[Winken]" src="wink.gif" />
MFG LittleGee
Der von nichts weiß...und findet das die Megaradio gGschäftsführung einen großen Fehler gemacht hat.
 
#10
kann ich auch ned verstehen..find ich schade das Nina und Chris gegnagen sind....waren immer so fleissige Chatter während der Sendung und hatten gute Stimmen gelle Littlegee?
 
#11
Yoa Fley deswegen hab ich eine Aktion gestartet <a href="http://www.rettet-megaaktiv.de.vu" target="_blank">www.rettet-megaaktiv.de.vu</a> denn wir wollen sie zurück haben. Ich hoffe ihr schaut euch mal die Seite an und tragt euch in die Liste ein, ich werde diese an megaradio weiterleiten...
MFG LittleGee
PS:Gruß an dich Fley :)
 
#12
Habt Ihr schon den dritten Teil von Falcos "Jeanny" auf Megaradio gehört?
Die haben sich irgendwie die weltexklusiven Rechte gesichert und spielen den Song jetzt mindestens einmal die Stunde.
 
#14
Moin!

Hab aus diesem Grund mal reingehört, der Falco-Track als solches ist nicht schlecht gemacht. Leider verheizen die den wirklich, innerhalb kürzester Zeit habe ich ihn 3x gehört. Ich muß mich dem Verdacht anschließen; ich habe auch den Eindruck, daß die Rotation sehr viel enger als früher ist. Leider...

Zugunsten von "Bum-Bum" sind viele gute Rocksongs von Limp Bizkit, Guano Apes, Bloodhound Gang usw. rausgeflogen. Auch hier: Schade...

PowerAM
 
#15
Zu falco: Genau heute sollte Falco fast jede Stunde 1-2 mal kommen (www.radionews.de)
Zur Rotation: ist viel größer geworden gegenüber den Anfängen, wann gab es am Anfang schon Wheatus,Guano Apes...ich glaube das es besonders nachts merh Abwechslung gibt in der Sendung MegaDunkel
MFG LittleGee
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben