Musikprogramm bei radioeins


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Mir fällt heute auf, daß das Musikprogramm bei radioeins recht ungewöhnlich klingt. Da laufen schräge Coverversionen, Jazz ("Wade In The Water" von Ramsey Lewis), Oldies ("Under The Boardwalk" von den Drifters) und Seltenes ("Soulfood To Go" von Manhattan Transfer) in einer, wie ich finde, selbst für die Verhältnisse dieses Senders ungewöhnlichen Häufung.

Frage an eventuell hier vorbeisurfende Insider: Hat radioeins einen neuen Musikredakteur? Falls ja: Prima Einstand!! Falls nein: Trotzdem klasse!! :) :)
 
#2
AW: Musikprogramm bei radioeins

Den Trend zum "Umgewöhnlichen Mix" beobachte ich schon seit einigen Tagen. Scheint keine Eintagsfliege zu sein...
 
#3
AW: Musikprogramm bei radioeins

Zitat von Makeitso:
Mir fällt heute auf, daß das Musikprogramm bei radioeins recht ungewöhnlich klingt. Da laufen schräge Coverversionen, Jazz ("Wade In The Water" von Ramsey Lewis), Oldies ("Under The Boardwalk" von den Drifters) und Seltenes ("Soulfood To Go" von Manhattan Transfer) in einer, wie ich finde, selbst für die Verhältnisse dieses Senders ungewöhnlichen Häufung.

Frage an eventuell hier vorbeisurfende Insider: Hat radioeins einen neuen Musikredakteur? Falls ja: Prima Einstand!! Falls nein: Trotzdem klasse!! :) :)
Um kurz vor 09.30 Uhr im "Schönen Morgen" lief heute eine wunderbar schräge Coverversion von dem "Outkast"-Titel "Hey Ya!" im Country/Rockabilly-Style. Hab zwar schon vergessen, welche Band das war. Aber laut Böttcher/Hallaschka war das irgendeine Band aus Berlin. Klang auf jeden Fall lustig!
 
#8
AW: Musikprogramm bei radioeins

Zitat von JulianWer:
Um kurz vor 09.30 Uhr im "Schönen Morgen" lief heute eine wunderbar schräge Coverversion von dem "Outkast"-Titel "Hey Ya!" im Country/Rockabilly-Style. Hab zwar schon vergessen, welche Band das war. Aber laut Böttcher/Hallaschka war das irgendeine Band aus Berlin. Klang auf jeden Fall lustig!
Den Titel habe ich vor wenigen Wochen das erste Mal im NDR Info Nachtclub gehört, und gestern sah ich dazu sogar einen Videoclip auf MTV (oder war's Viva Plus? :confused: ). Mir hat der Titel auch gleich gefallen, aber ich befürchte, dass er in wenigen Wochen in den Powerratationen der Hitradios totgedudelt wird.
 
#11
AW: Musikprogramm bei radioeins

Aber irgendwie ist mir gerade in den letzen zwei Wochen aufgefallen, dass die Rotation trotzdem enger geworden ist. Nur einige Beispiele, die jetzt viel häufiger laufen und auch irgendwie häufig zu den gleichen Zeiten:

K-Os - Crabbuckit
New Order - Krafty
oder
Rufus Wainwright - The One You Love

liefen die letzten zwei Wochen schon ziemlich oft und auch in ziemlich enger Rotation. New Order lief diese Woche z.B. schon dreimal in der 06.00-07.00 Uhr-Stunde. Das macht "Radio EINS" doch eigentlich sonst selten!
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben