Nachfolge von Fantasy?


Status
Nicht offen für weitere Antworten.

MarcHMA

Gesperrter Benutzer
#1
Hier die Einladung zu Medienratsitzung nächste Woche:

Einladung zur 26. Sitzung des Medienrats

Die 26. Sitzung des Medienrats findet am

Donnerstag, den 22.07.2004, um 13.30 Uhr
im großen Sitzungssaal der Landeszentrale in der Heinrich-Lübke-Str. 27, 81737 München statt. Hierzu laden wir Sie herzlich ein. Die Sitzung ist öffentlich.

Als T a g e s o r d n u n g ist vorgesehen:

1. Bericht des Vorsitzenden

2. Bericht des Präsidenten

3. Jahresabschluss 2003

4. Übertragung von Befugnissen während der Sommerpause

5. Erlass von Satzungen und Richtlinien:
5.1 Satzung über die Erhebung von Gebühren und Auslagen der
Kommission für Jugendmedienschutz (KJM) (KJM-Kostensatzung)


6. Jugendschutzbericht 1. Hj. 2004
- Kommission für Jugendmedienschutz
- BLM

7. Genehmigung von Angeboten/Verlängerung von Genehmigungen:
7.1 Radio Horeb (Satellitenhörfunk)
7.2 Drahtloser Hörfunk Ansbach und Jugendradio Ansbach
7.3 Drahtloser Hörfunk Hof, Frequenzen 88,0 MHz und 94,0 / 97,3 MHz
7.4 Fernsehfenster München (RTL München Live) und Kabelfernsehen Freising

8. Einzelfragen des drahtlosen Hörfunks in Bayern:
8.1 Drahtloser Hörfunk Augsburg, Frequenz 93,4 MHz: Nachfolge in Senderechten

9. Bericht über die Nutzung des BLR-Angebots durch die bayerischen Lokalradios

10. Entscheidungen auf Grund übertragener Befugnisse:
10.1 Bericht nach § 22 Abs. 2 der Geschäftsordnung

11. Verschiedenes


Was ist den mit Nachfolge in Senderechten gemeint?
 
#3
AW: Nachfolge von Fantasy?

Da geht es m.W. nur um mögliche Sende- und Lizenzzeiten von Kleinanbietern. Keine Angst: Energy Augsburg wird es auch in den nächsten Monaten, Jahren und Jahrzehnten geben. Valentino wird nicht verkaufen. Es sei denn, er sichert sich eine Franchising-Lizenz. Ich wüsste aber nicht, was ihm das bringen würde...
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben