Neue PD bei bigFM?


Status
Für weitere Antworten geschlossen.

dasFunkhaus

Gesperrter Benutzer
Michael Merx oder Marx (bisheriger stellvertr. PD von Radio Regenbogen) und Norman Schneider (PD von RPR) sollen zum 01.12.2003 gemeinsam die Programmleitung von big FM übernehmen. Kristian Kropp wird sich künftig ganz sich der GF widmen. Außerdem sei eine Programmreform des Senders zum Jahresende geplant. Hierbei sollen regionale Sendungen wie die Morningshow für Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg in Ludwigshafen und Stuttgart produziert werden.
 

der beobachter

Benutzer
Was du bestimmt aus so sicherer Quelle hast und sorgfältig recherchiert hast, bevor du es hier geschreiben hast, dass du uns die Quelle bestimmt schnell nachliefern wirst.

Warum hast du aber bei deiner gründlichen Recherche nicht herausbekommen, wie Herr Me/arx geschrieben wird? Ist doch nicht schwer herauszufinden. Oder hast du es etwa doch nicht so genau genommen?
Mir scheint, du funkst Rätsel ins Netz.
db
 

Der Radiotor

Benutzer
Oh Mann, Marcus Heinz alias Christian Gumprecht alias Joachim Gollner alias dasFunkhaus: zwei Jahre war Ruhe, jetzt geht das ganze wieder los.
 

mikro

Benutzer
super kristian

...denn die nächste ma wird sicher nicht so toll für kropps bigfm. total genial, kropp seilt sich aus der programmverantwortung und schickt den angeschlagenen michel m. ins rennen! und tschüss herr m.

der kropp ist nicht dumm...sehr klug eingefädelt wenns stimmt :))
 

FREDDI

Benutzer
Kropps Stellvertreter Martin Liss kümmert sich nach wie vor um das OffAir-Marketing. Das kann er und dabei sollte er bleiben. Immerhin hat BigFM damit zweimal in Folge den LfK-Medienpreis gewonnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben