Neuer WM-Song von Herbie


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Heute wurde auf diversen SEndern, das WM-Lied von Herbert Grönemeyer vorgestellt. Titel "Zeit, dass sich was dreht" bzw. "Time to celebrate". Der Song soll auch bei der WM-Eröffnungsfeier gespielt werden. Habe bisher nur die dt. Version des Songs gehört. Der Refrain geht ins Ohr und ist wohl mit Absicht etwas Multi-Kulti gehalten. Wie findet ihr den Song? Hat er Chancen in die Rotation aufgenommen zu werden oder sogar Chartpotenzial?
 
#2
AW: Neuer WM-Song von Herbie

FFH hatte diesen Song schon am Freitag Nachmittag kurz vor 3 in einer absoluten "Radiopremiere" gespielt.
Aber im allgemeinen finde ich diesen Song echt langweilig. Der Herr Grönemeyer kann da andere Sachen.
 
#5
AW: Neuer WM-Song von Herbie

Anspruchsvoll, wie man es von ihm gewohnt ist. Klasse Song.
Übrigens hat er heute ein halbes Jahrhundert geschafft.
Beat it sagt Happy Birthday!
 
#6
AW: Neuer WM-Song von Herbie

Völlige Grütze. Die afrikanischen Parts passen nicht die Bohne zum Rest. Weder klanglich, noch von der Melodie, noch vom Beat. Der Chorus hingegen ist nicht schlecht, aber alleine Herrn Grönemeyer "Olé, olé, olé!" singen zu hören wirkt doch etwas unfreiwillig komisch. Für mich der schwächste Song, den Grönemeyer je gemacht hat! Was aber nichts über sein Chartpotenzial aussagt. Da traue ich dem deutschen Konsumenten wirklich alles zu, was mit gutem Geschmack nicht unbedingt vereinbar sein muss...
 
#8
AW: Neuer WM-Song von Herbie

Auch wenn es vielleicht anders dargestellt wurde (SWR3), sehe ich den Song nicht als ein "echtes" Grönemeyer-Produkt, welches er angeblich selbst der Fifa angeboten haben soll, sondern eher als Auftragsproduktion einer WM-Hymne, die (wie alle anderen davor) einfach ein Teil der Promotionmaschinerie "Fussball-WM" ist und deshalb in Richtung massentauglich und "mitgröhlbar" getrimmt wurde, um fangerecht zu sein.

ISI
 
#9
AW: Neuer WM-Song von Herbie

hm... gewöhnungsbedürftig... zuerst hab ich auch mit dem Kopf geschüttelt (von links nach rechts... kein Headbanging...*gg)...

aber ich muss zugeben... der Song gewinnt, je öfter man ihn hört... wird überraschenderweise zum Ohrwurm und ist mal was ganz anderes in der Musikgrüze, die sonst angeboten wird...und es ist Grönemeyer... was soll's... wenn einer auf "König der Löwen" machen kann, dann er... und seit Easy Rider ist es immer wieder schön, wenn sich was dreht... nix für ungut
 
#10
AW: Neuer WM-Song von Herbie

...einfach ein Teil der Promotionmaschinerie "Fussball-WM" ist und deshalb in Richtung massentauglich und "mitgröhlbar" getrimmt wurde, um fangerecht zu sein.
So würde ich das auch sehen. Der Fan im allgemeinen will was zum mitgröhlen und nicht zum mitnachdenken.
 
#11
AW: Neuer WM-Song von Herbie

Wenn ich zwischen seinem neuen Song und seinen anderen togedudelten Songs wie "Mensch", "Wann ist ein Mann ein Mann" oder "Kinder an die Macht" wählen könnte; dann würde ich mich für seinen neuen Titel entscheiden. Toll ist der aber auch nicht gerade; und seine Stimme + Gesangsstil finde ich ehrlich gesagt einfach furchtbar. Gleichzeitig ist es aber lobenswert, dass er sich schon mehrfach für soziale Projekte engagiert hat.
 
#12
AW: Neuer WM-Song von Herbie

Wer einen Song zum Mitgrölen braucht, der wird nicht Herbert Grönemeyer hören. In anderen Worten: Der Song ist nichts fürs Stadion, sondern als Identifikationssong der WM, so "Love Generation" in der Hinsicht noch zu verdrängen ist.
Ich mag den Song, auch wenn die Art von Song grundsätzlich nicht unbedingt zu Grönemeyer passt.
Grönemeyer ist außerdem der deutsche Sänger, der Deutschland am besten repräsentiert und so musste man den Spagat hinkriegen zwischen der sonstigen Art von Grönemeyer und einem Song, der nicht melancholisch ist, sondern ein wenig Stimmung macht.
Ich habe schon einen kleinen Ohrwurm von dem Lied, obwohl ich es erst einmal gehört habe.
 
#16
AW: Neuer WM-Song von Herbie

Mir geht es grundsätzlich bei Grönemeyer so, daß ich sämtliche neuen Titel fürchterlich finde und dann erst beim 10. Mal hören so langsam in Stimmung komme. Hier wird´s wohl auch so sein.
Ganz im Gegenteil zu den meisten Machwerken anderer Künstler, die gehen beim 10. Mal hören meist schon auf den Sack...
 

Tom2000

Gesperrter Benutzer
#17
AW: Neuer WM-Song von Herbie

Lieber Tim, schön, dass Du Dir mit Göni soviel Mühe machst.

Ich finde seine CDs der letzten 15 Jahre eher bescheiden. Wenn ich allein sehe, was für ein Mist neben dem guten Titel "Mensch" aus entsprechendem Album alles ausgekoppelt und hoch rotierend gespielt wurde, nur weil es Gröni ist.

Ich sag nur "Der Weg", "kotzwürg".

Ich kann mich da nur Radiocat anschliessen:
"ab in die Promomülltonne damit (Deckelaufwerfdeckelzu)".
 
#18
AW: Neuer WM-Song von Herbie

Ich habe ja einen guten Kumpel (obwohl ich ihn in letzter Zeit distanzbedingt eher selten sehe) der ganz großer Gröle-Fan ist. Da musste ich mir wirklich schon jede CD und jedes Lied anhören.
Aber so schlecht wie die Nummer war keines, nicht mal seine ersten Scheiben aus den späten 70ern mit Currywurst und Co.
 
#19
AW: Neuer WM-Song von Herbie

Was man 'Grölemeyer' auf jeden Fall vorwerfen kann: Anfangs verstand man ihn akustisch und später manche seiner Texte (interpretationstechnisch) schlechter. ;)
Deswegen bleibe ich trotzdem ein (halber) Fan. :)

ISI
 
#20
AW: Neuer WM-Song von Herbie

Ich sag nur "Der Weg", "kotzwürg".
Zugegeben, der Song wurde mehr als totgedudelt. Und wie man ausgerechnet die Nummer auskoppeln konnte, wird mir auch auf ewig ein Rätsel bleiben. Ansonsten gibts an dem Lied aber nicht viel auszusetzen, weder inhaltlich, noch musikalisch. Ist dir wohl intellektuell zu hoch, Tom?
 
#21
AW: Neuer WM-Song von Herbie

Zitat von Tom2000:
Ich sag nur "Der Weg", "kotzwürg".
Ich denke, man hätte "Der Weg" nicht unbedingt auskoppeln müssen. Aber Tom, findest du es nicht etwas anmaßend, ein Lied als "kotzwürg-mäßig" zu bezeichnen, welches sehr sehr vielen Menschen sehr geholfen hat, nicht zuletzt dem Künstler selbst? Ich wäre da etwas vorsichtiger, auch wenn es dir nicht gefällt.
"Zeit dass sich was dreht" möchte ich noch nicht bewerten. Ich fand es jetzt nicht so schlecht beim 1. mal Hören aber auf jeden Fall ist es sehr gewöhnungsbedürftig. Naja, es wird uns ja jetzt monatelang jeden Tag begleiten. :rolleyes:
 

Tom2000

Gesperrter Benutzer
#22
AW: Neuer WM-Song von Herbie

Hat das Lied tatsächlich "sehr sehr vielen Menschen" geholfen?
Wieso muss ein Lied hochrotierend laufen, "nur" weil es dem Künstler hilft? Seid wann hat der Radioeinsatz eines Liedes der Psychotherapie des Sängers zu dienen?
 
#23
AW: Neuer WM-Song von Herbie

Zitat von Tom2000:
Hat das Lied tatsächlich "sehr sehr vielen Menschen" geholfen?
Wieso muss ein Lied hochrotierend laufen, "nur" weil es dem Künstler hilft? Seid wann hat der Radioeinsatz eines Liedes der Psychotherapie des Sängers zu dienen?
Nun ja, dann les doch bitte einfach meinen Post nochmal genau durch. Ich denke, man hätte es nicht auskoppeln müssen, folglich bin auch ich der Meinung, dass es zu oft gelaufen ist. Aber ich finde man muss nicht unbedingt "kotzwürg" dazu sagen. Das ist meine Meinung. Weil es ist ein mutiges Lied, es ist ein ehrliches Lied und es hat tatsächlich vielen geholfen. Aber jetzt vielleicht wieder zurück zum Thema...
 
#24
AW: Neuer WM-Song von Herbie

"Der Weg" ist ein Titel, bei dem ich immernoch eine Gänsehaut bekomme.

Ich bekenne mich hiermit als Weichduscher, Warmei und Der-Weg-Hörer...
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben