Optiloud


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Hallo,

habe dieses geniale Plugin gefunden

Optiloud

Leider bekomme ich es nicht zum laufen... habe schon alles probiert. Wenn man "dac" auswählt kommt zwar ein Menü wo man auswählen kann, wo was angesteuert wird... aber das hilft nix.

Habe (in zahlen) eine Soundkarte im PC... wenn ich das richtig verstehe muss ein Signal im Line In ankommen, was aus dem Line Out wieder rauskommt!? Oder wie muss ich das einstellen, dass das Ding überhaupt mal etwas Sound verarbeitet?

Danke schonmal für jede Antwort!
 
#4
AW: Optiloud

Ich hatte das gleiche Problem, ich löste es, durch den "Signal Vektor Size" im dac Menü auf 128 zu setzen.
Es klingt okay aber es ist kein Optimod (ich kan es vergleichen ich habe hier ein Optimod 8200 Stehen), Ich spiele noch herum mit den Einstellungen, aber ich denke "mbl4" ist besser.

Ich habe ein anderes Problem, nach 30 Minuten es stoppt mit spielen.



Entschuldigen Sie mich für meinen Deutsch, ich bin Holländer.



Jos Boer
 
#5
AW: Optiloud

Aber lieber Herr Boer,

Sie müssen sich in keinster Weise entschuldigen. Ihr Deutsch ist in vieler Hinsicht besser als das der meisten Schreiber, die offensichtlich nicht aus Holland, sondern aus diversen Internetradiosendern stammen.
 
#6
AW: Optiloud

hallo,

habe nach einigen verzweifelten stunden es gestern auch hinbekommen, aber vor lauter einstellen an dem ding noch gar nicht dran gedacht hier entwarnung zu geben! ;)

@jos

muss dir recht geben, dass ist weit entfernt von einem fm 8200!
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben