Paradiso – wohin geht der Weg?


#52
Wisst ihr was ich interessant finde. Es wurde vor einiger Zeit ja Paradiso Baden Württemberg zugemacht und vor einigen MOnaten jetzt auch Paradiso Nord. Wisst ihr woran das liegt? Ich finde das schade. Von Paradiso habe ich keine Information. Aber die Facebookseite von Paradiso Nord ist geschlossen aber das Programm ist noch über die Homepage zu hören. Ich glaube es kommen keine live moderierten Teile mehr. Das war ja über zwei Jahre der Fall.

Radio Paradiso Nord sendet doch noch, ich höre ihn gerade zur Probe in HH über DAB+ (anders ist der Sender auf terrestrischen Weg hier nicht zu bekommen). Zwar wird dort (bisher) nicht moderiert (es läuft gerade : Gary Moore - Still got the blues), aber der Sender Paradiso Nord ist nicht Tod.
 
#54
@Holzohr. Ja Christian Orschmann ist dort hin gewechselt aber die FB seite gibts nicht mehr was schade ist. Dort gabs immer Neuigkeiten. Also die Frühsendung ist für Paradiso Nord prodziert aber das war kein Nordthema als ich da reinschaltete. Früher gab es nord themen
 
#55
Ich habe bis vor ca. 2 Jahren, kurz nach dem Paradiso Nord hier in HH auf DAB+ aufgeschaltet wurde, regelmäßig bei Paradiso Nord rein gehört, aber seit ca. 1/2 Jahr höre ich ihn gar nicht mehr. Da gab es auch zur Drive Time Moderationen, vom selben, der auch die Morgensendung moderiert hatte (wahrscheinlich per VT), der Typ heißt, glaube ich mit Nachnamen "Lorenz", oder war das sein Vorname ?

Die Gedanken zum Auftanken mit Andrea Ballschuh scheint es auch nicht mehr zu geben, genauso wenig gibt es noch ne Frühsendung, keine Drive Time und keine Specials am Abend mehr.
Und seit dem ständig die selbe Musik läuft, höre ich den Sender nicht mehr. Nee, da höre ich doch lieber HH Zwei, NDR 1 - SH oder NDR 1 - MV bzw. mach gleich meinen Hybrid Tuner an und höre Internetradio.
 
#57
@Holzohr Ingo Lorenz das ist aber schon sehr lange her. Die Zeiten sind ja längst vorbei, seitdem die Facebookseite abgestellt war. Das ist ja alles das Komische was ich die ganze Zeit sage, aber keiner hat hier eine Antwort darauf. Wie gesagt ich hab das mal verglichen vor ein paar Tagen. Das Frühprogramm ist auf Nord ein anderes (von Christian Orschmann moderiert) als es bei Paradiso Berlin (von Till MIldebrath moderiert) der Fall ist.
 
#58
Ja, genau, Ingo Lorenz war gemeint (der hatte vor einigen Jahren mal die Morning Show bei Oldie 95 moderiert).
Ich bin fast nie auf der Webseite von Radio Paradiso, und Fratzenbuch ist mir sowas von scheiß egal, den Laden boykotiere ich eh. Da ist es dann auch für mich egal ob es da ne Fratzenbuchseite von Radio Paradiso gibt, oder in Harburg fällt ein Spaten um (zugegeben für Fans des Senders und als Fratzenbuch User ist das dann schon irgendwie doof)...

Den Ingo Lorenz hatte ich, glaube ich, das letzte mal bei Paradiso Nord am Nachmittag vor fast 1 Jahr moderiert.

Soll das heißen @kudamm123 , das es bei Paradiso Nord wieder ne Frühsendung gibt, wo auch tatsächlich moderiert wird ?
 
#59
Im Facebook waren halt auch die Nord Themen gestanden war schon interessant, wer interviewt wurde zum Beispiel von der NOrdkirche und so. Ja aber ich weiß nicht ob das Live ist... ich glaube aber schon.

Aber das letzte Mal war es kein spezielles nord thema hör doch mal früh selbst rein
 
#62
Ja klar die gibt es noch. Allerdings übernimmt auch Andreas Bell die Gedanken zum Auftanken. Bei Andrea Ballschuh sind die Gedanken zum Auftanken eher weise Sprüche. Bei Andreas Bell ist es eher gottorientiert.

Früh gibt es immer die Gedanken zum Auftanken - Die Größten Worte der Menschheitsgeschichte.

Und übrigens um 13.45 Uhr gibt es dann immer ein Tipp vom Sicherheitsdienst. Von einer FIrma in der Kantstraße. Das ist die einzige die ausgezeichnet wurde glaub ich in Berlin.
 
#63
Seit gestern ist auf der Stralsunder Radio Paradiso Nordfrequenz 103,6 nur Rauschen zu hören. Stellt sich die Frage, ob man sich das als Radiosender leisten kann, einen Tag kein Programm zu senden? Oder ob es ihnen egal ist, weil sowieso nur wenige zuhören?
 
Oben