Personalien bei radio EINS


Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Seichtmatrose

Benutzer
AW: Personalien bei radio EINS

Warum hört man eigentlich Frau Rust nicht mehr in der Woche? Hat sie bei Sat1 zu viele Einspieler zu besprechen?

Warum wohl?
Wer fremd geht wird mit Liebesentzug nicht unter 10 Jahren bestraft.
Glaubst Du denn, dass man jemanden mit einer derart negativen Bewertung neu einstellen kann?

Zudem hat sie in einer selbstverliebt-rechthaberischen V.-E. eine würdige Nachfolgerin erhalten.
 

Makeitso

Benutzer
AW: Personalien bei radio EINS

@ Seichtmatrose:

1) IST Frau Rust nach wie vor bei radioeins; sie muß also gar nicht "neu eingestellt" werden.
2) ist die Beurteilung von jemandes Rhetorik durch eine Internetseite, die sich in den ersten zwei Sätzen zwei massive orthographische bzw. grammatikalische Fehler leistet, wohl kaum von Relevanz, schon gar nicht als Einstellungskriterium eines öffentlich-rechtlichen Senders.
 

filmanzeiger

Benutzer
AW: Personalien bei radio EINS

Wie heißt es hier so oft so schön: "DIE LESEN ALLE MIT!"

In diesem Sinne fordere ich als gebührenzahlender radioEINS-Stammhörer Frau Rust zurück! RUST AM ABEND! Sofort!

Und das Duo Brasch/Thadeusz als Wieprecht&Skuppin's Krankheits-/Urlaubsvertretung! :confused:
 

hm

Benutzer
AW: Personalien bei radio EINS

Also wenn mich mein Gehör nicht täuscht, ist Frau Rust derzeit damit ausgelastet, bei Sat.1 allerlei Einspieler für Frühstücksfernsehen, Blitz und Co zu besprechen.

[...]Und das Duo Brasch/Thadeusz als Wieprecht&Skuppins Krankheits-/Urlaubsvertretung! :confused:

...dann würde Frau Brasch ja, zumindest in der ersten Stunde, immer allein moderieren.
 

filmanzeiger

Benutzer
AW: Personalien bei radio EINS

stimmt!

Besonders Frau Görz hat bereits unter den Thadeusz-Verspätungen zu leiden gehabt: Da wurde dann nach dem SCHÖNEN MORGEN am Samstag, noch DIE PROFIS zusätzlich moderiert, weil Herr Thadeusz unauffindbar war. :wall:

Ein 7-Stunden-Mod-Marathon. Yeah! :wow:
 

Seichtmatrose

Benutzer
AW: Personalien bei radio EINS

@ Seichtmatrose:

1) IST Frau Rust nach wie vor bei radioeins; sie muß also gar nicht "neu eingestellt" werden.
2) ist die Beurteilung von jemandes Rhetorik durch eine Internetseite, die sich in den ersten zwei Sätzen zwei massive orthographische bzw. grammatikalische Fehler leistet, wohl kaum von Relevanz, schon gar nicht als Einstellungskriterium eines öffentlich-rechtlichen Senders.

@ Makeitso
Zu 1) Frau Rust mag ja nach wie vor bei radioeins sein, sie hat aber keinen Vertrag mehr mit dem Sender; der Vertrag wurde im Zuge ihrer Sat.1-Karriere aufgelöst. Die Sendung „Hörbar Rust“ wird von einer Firma produziert, die mit „a“ anfängt und mit „t“ aufhört, womit ich schon wieder mal bei einem meiner Lieblingsthemen gelandet wäre.

Zu 2) Wer viel schreibt, macht auch viele Fehler. Das ist unverzeihlich. Viele dieser orthografischen bzw. grammatikalischen Seltsamlichkeiten sind allerdings dem Schweizerdeutsch geschuldet und damit garnichtmal so unkorrekt.
Ironiemodus ausknips.

Vieles, was auf den Knill-Seiten zu finden ist, wäre auch für gewisse Radiomoderatoren und –törinnen sehr hilfreich, kann aber aufgrund von Ignoranz und Eitelkeit nicht angenommen werden. :)
 

Seichtmatrose

Benutzer
AW: Personalien bei radio EINS

Also wenn mich mein Gehör nicht täuscht, ist Frau Rust derzeit damit ausgelastet, bei Sat.1 allerlei Einspieler für Frühstücksfernsehen, Blitz und Co zu besprechen.



...dann würde Frau Brasch ja, zumindest in der ersten Stunde, immer allein moderieren.

...und was ist, wenn der „Mundschenk“ mal wieder kräftig ausschenkt? Absinth z. B.?

Da darf Frau Brasch auch die letzten zwei Stunden allein moderieren. :wall:
 

JulianWer

Benutzer
AW: Personalien bei radio EINS

Jörg Thadeusz hat viel zu viel im rbb-Fernsehen zu tun, dass er eine ganze Woche bei "radio eins" moderieren könnte. Die Vertretung für diese Woche sind Anja Goerz und Robert Skuppin. Ich denke auch mal, dass das zur Dauereinrichtung wird. Die beiden haben ja in der Vergangenheit schon öfter zusammen moderiert und es klang immmer sehr gut!
 

filmanzeiger

Benutzer
AW: Personalien bei radio EINS

Jörg Thadeusz hat viel zu viel im rbb-Fernsehen zu tun, dass er eine ganze Woche bei "radio eins" moderieren könnte. Die Vertretung für diese Woche sind Anja Goerz und Robert Skuppin. Ich denke auch mal, dass das zur Dauereinrichtung wird. Die beiden haben ja in der Vergangenheit schon öfter zusammen moderiert und es klang immmer sehr gut!

tjaaa, und Hoppla! Weg war Herr Skuppin! Ab in den Urlaub.

Es folgten Tom Böttcher und Marko Seiffert. Und mittlerweile sind wir bei der Kombi Anja Görz & Matthias Hanselmann angelangt. :confused:

Wer DIE beiden gern hört, der schalte bitte selbstreden ein. Ich schalte nach Marion Brasch am Nachmittag lieber zu Jan Lerch auf motorFM. Meinen Ohren zuliebe. Auch wenn er seine Hörer mit -Du- anspricht.
 

hm

Benutzer
Anja Görz & Matthias Hanselmann - Nein Danke!

[...] Und mittlerweile sind wir bei der Kombi Anja Görz & Matthias Hanselmann angelangt. :confused:

Wer DIE beiden gern hört, der schalte bitte selbstreden ein. Ich schalte nach Marion Brasch am Nachmittag lieber zu Jan Lerch auf motorFM. Meinen Ohren zuliebe. Auch wenn er seine Hörer mit -Du- anspricht.

Dafür weiß er, wie man ein Mikro schließt. Das haben ja Görz und Hanselmann nicht drauf. Ich find die beiden einzeln schon nicht so besonders, aber als Team sind sie unterirdisch.
 

Qualiton

Benutzer
AW: Anja Görz & Matthias Hanselmann - Nein Danke!

Ich find die beiden einzeln schon nicht so besonders, aber als Team sind sie unterirdisch.
Stimmt - das war langweiligste Woche seit es RadioEins gibt. Man muss sich ja nicht ständig auf die Schenkel schlagen müssen, aber ein so verschnarchtes Pärchen ist einmalig. Wenn sie jetzt noch einen draufsetzen wollen am schönen Nachmittag, dann hätte ich einen Vorschlag: Probiert noch Kaaarkowski und Görtz.:rolleyes:
 

JulianWer

Benutzer
AW: Anja Görz & Matthias Hanselmann - Nein Danke!

Stimmt - das war langweiligste Woche seit es RadioEins gibt. Man muss sich ja nicht ständig auf die Schenkel schlagen müssen, aber ein so verschnarchtes Pärchen ist einmalig. Wenn sie jetzt noch einen draufsetzen wollen am schönen Nachmittag, dann hätte ich einen Vorschlag: Probiert noch Kaaarkowski und Görtz.:rolleyes:

Aber schlimmer als das, was nächste Woche wieder zur selben Zeit kommt, kann es gar nicht sein. :wall:
 

raspingradio

Gesperrter Benutzer
AW: Personalien bei radio EINS

Hanselmann und Goerz (so schreibt sie sich) finde ich gar nicht so schlimm. Anja ist bestimmt nicht die beste, aber sie sorgt ja schon fuers Doping der anderen, wie ein Kollege neulich in einer Berliner Zeitung verriet. Da bleibt fuer einen selbst halt nicht viel uebrig! :D
 

JulianWer

Benutzer
AW: Personalien bei radio EINS

Anja Goerz muss sich nun wirklich vor niemandem der anderen Moderatoren verstecken. Aber mit Robert Skuppin gibt sie eine bessere Figur ab. Das stimmt!

Und wenn Karotten aus der Tüte helfen sollen...! Warum nicht? :D
 

helm

Benutzer
AW: Personalien bei radio EINS

Anja Görz jetzt bei NDR 2. Ist das die Dame, die anfänglich auch bei N-Joy war?
 

tillmann

Benutzer
neuer Service bei radioeins

Der Sender kann mal wieder punkten mit einer Erfindung nur für Erwachsene.

Wer hat das nicht schon erlebt: Unterwegs hört man
einen guten Song im Radio und wartet gespannt auf die Ansage des
Moderators - doch der nennt den Musiktitel nicht. Kein Problem mit
ixPlay: Die von Radioeins gemeinsam mit dem Studiengang Telematik der
Technischen Fachhochschule Wildau und der ixellence GmbH entwickelte
Software schickt den aktuellen Musiktitel und Playlists des
rbb-Programms direkt auf das Handy. Dort kann der Nutzer die
Interpreten und Titel der gesendeten Songs bequem ablesen. Abgesehen
von den Online-Gebühren für die Internetnutzung ist der Dienst
kostenlos. ixPlay kann auf zwei verschiedene Weisen genutzt werden. Bei der ersten Variante wählt man mit dem normalen Internetbrowser des
Mobiltelefons die Seite http://www.ixplay.de/radioeins an. Auf dem
Display erscheint nach wenigen Sekunden der zuletzt im Radio
gespielte Musiktitel. Darüber hinaus hat der Nutzer die Möglichkeit,
sich die Playlists der vergangenen Stunden anzeigen zu lassen.
Zur Nutzung der zweiten Variante muss zunächst ein kleines
Java-Programm auf dem Handy installiert werden, dass unter
http://www.radioeins.de/download kostenlos herunter geladen werden
kann. Nach dem Start des Programms werden auf dem Display laufend die
jeweils aktuellen Lieder als "Live-Ticker" eingeblendet. Auch hier
gibt es die Möglichkeit, in der Vergangenheit zu blättern oder
gezielt zu suchen - eine kostengünstigere Variante, die weniger
Datentransfer verursacht. "Das System ist für die Radioeins-Hörer ein zukunftsweisender Service", so der Projektleiter Professor Vandenhouten von der TFH Wildau, "und es ist auch ein schönes Beispiel dafür, dass
Telematikanwendungen im Alltag immer wichtiger werden." Stolz sind
Vandenhouten und Radioeins auf die Praxisnähe und die
maßgeschneiderte Anwendung des eigen entwickelten Produkts.
 

mcprivat

Benutzer
AW: neuer Service bei radioeins

Also das finde ich klasse. Ich werde das nutzen.

..................................................................
habe es jetzt getestet. Läuft wunderbar. Innerhalb von 2 Sec. hat man die Titel auf dem Handy. Sehr komfortabel.
 

Seichtmatrose

Benutzer
AW: Personalien bei radio EINS

Wer ist Markus Plettendorf oder so ähnlich (Klassik Radio), die Stimme kommt mir doch irgendwie bekannt vor?
 

hm

Benutzer
AW: Personalien bei radio EINS

Wo ist eigentlich Michael Mellinger geblieben? Ich vermisse seine Wettervorhersagen.
 

RadioWK

Gesperrter Benutzer
AW: Personalien bei radio EINS

Der ist irgendwie schon seit längerem nicht mehr da. Ich vermisse ihn und seine Wettervorhersagen auch sehr. Vielleicht das ominöse halbe Jahr Pause?
Yep, genau richtig. Aus zuverlässiger Quelle weiß ich, dass er wohl diese Woche wieder im Dienst ist. Bin mal gespannt. :)
 

JulianWer

Benutzer
AW: Personalien bei radio EINS

Seit heute ist er wieder da. Heute hat er die Nachrichten zwischen 06.00 und 10.00 Uhr gelesen. Das war wirklich wunderbar!
 

TomTom67

Benutzer
AW: Personalien bei radio EINS

Hallo,

wo stecken eigentlich Volker Wieprecht und Robert Skuppin? Ich hab meine beiden Lieblingsmoderatoren schon ca. 2 Monate nicht mehr gehört. Hab ich was verpasst und die sind jetzt bei einem anderen Sender oder bereiten die schon mal den Geburtstagstisch für Radio Eins vor?

Gruß

Thomas
 

Makeitso

Benutzer
AW: Personalien bei radio EINS

Ist mir auch schon aufgefallen. Vermutlich sitzen sie in ihrem Geldspeicher und zählen... ;)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben