Plug Ins für Cool Edit/Audition


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Hallo,

Ich suche Effekte für Cool Edit, es gab dazu wohl hier schonmal einen Thread aber ich finde ihn über die Suche leider nicht. Es sind bei Cool Edit (oder jetzt bei Adobe Audition) ja schon einige Effekte dabei (zb. Echo usw.) aber es gibt ja offenbar noch eine ganz Reihe von effekten als Add On für Cool Edit. Kann mir jemand sagen wo man diese Effekte herbekommt?

Danke

Newsman
 
#2
AW: Effekte für Cool Edit

Das ist nicht so ganz einfach. Ohne den Inhalt der Seite für längere Zeit verfolgt zu haben, tippe ich spontan auf www.syntrillium.com
Das ist der ursprüngliche Hersteller von Cool-Edit.
Falls es um spezielle Effekte geht, schlage ich vor, teile uns Deinen Bedarf mit. Ich kann mir gut vorstellen, daß jemand hier ein entsprechendes Plug-in hat.
Aber versuch's erstmal über o.a. Seite. Da dürftest Du die größten Chancen haben.
 
#3
AW: Effekte für Cool Edit

Hab gerade auf der Seite geguckt, das ist jetzt die Adobe Seite und da kann man Adobe Audition kaufen, aber da gibt es keine Effekte. Also ich bin erstmal für jede Art von Effekt für Audition dankbar mit der man für Jingle- oder Trailerproduktion die Stimme etwas verändern, verfremden, bearbeiten kann etc...
 
#4
AW: Effekte für Cool Edit

Cool Edit Pro arbeitet mit allen DirectX-Plugins zusammen. Gute (wenn auch nicht billige) EQ's, Kompressoren und Raumsimulationen gibts bei www.waves.com.

Aufgepaßt: Bis Cool Edit Pro 2.0=Adobe Audition 1.0 gibt es keine nichtdestruktiven (Echtzeit-) FX. Andererseits kann man ab Audition 1.5 sogar VST-Plugins verwenden, was die Auswahlmöglichkeiten doch erheblich verbessert...
 
#5
AW: Effekte für Cool Edit

Vielen Dank für die Antwort aber zahlen möchte ich für die Plug-Ins nicht, schließlich soll es ja auch genug gute und kostenlose Effekte für Cool Edit geben. Kann mir denn niemand sagen wo man die findet?
 
#7
AW: Effekte für Cool Edit

Und das ist echt wieder typisch für dieses Forum! Hier bekommt man auf eine vernünftige Frage keine ordentliche Antwort sondern nur Hohn und Spott. Warum soll ich keine kostenlosen Plug-Ins nehmen wenn sie für meine Zwecke völlig ausreichen und stattdessen viel Geld dafür bezahlen. Die Leute die die freien Plug Ins entwickelt haben, haben sie schließlich absichtlich kostenlos in Netz gestellt damit sie jeder nutzen kann und ich kann daran keine Geier-Mentalität erkennen.
Ganz nebenbei solltest du auch bedenken das auch nicht alle User in diesem Forum 10000 €uro im Monat verdienen, sondern das es hier zum Beispiel auch Studenten gibt die nebenbei für ein Internet-Radio-Projekt ein paar Jingles produzieren und deshalb dafür auch nur ein kleines Budget zur Verfügung haben. So einen überflüssigen Beitrag wie deinen Micha hab ich hier echt schon lange nicht mehr gelesen.
So und jetzt wäre ich dankbar, wenn es hier auch noch vernünftige Menschen gibt, die mir helfen können...
 
#8
AW: Effekte für Cool Edit

Zitat von Newsman_1:
schließlich soll es ja auch genug gute und kostenlose Effekte für Cool Edit geben. Kann mir denn niemand sagen wo man die findet?
Transform-Menü...?


Im Gegensatz zu z.B. Pro Tools (Kompressor und EQ im DigiRack "greifen" einfach nicht wirklich und klingen bei etwas drastischeren Einstellungen sehr "billig") sind die mitgelieferten Effekte von Cool Edit Pro (bis 2.0) sogar recht brauchbar, sie wollen halt mit etwas Hirn eingesetzt werden (Delay-Zeiten selber ausrechnen, erforderliche GR beim Kompressor vorher anhand der Min./Max. - Markierungen an der Pegelanzeige abschätzen, EQ-Frequenzen raushören statt blind rumdrehen usw.)
Bei CEP 2.x/Audition ist es noch viel einfacher, da kannst du über den Button "FX" im Multitracker jeder Spur Echtzeit-Effekte zuordnen und nach Herzenslust rumdrehen, bis das Ergebnis paßt. Klar kommen die Dynamics, EQ's und Räume von der Qualität nicht ans Waves Gold Bundle etc. ran, aber man kann schon ganz ordentlich damit arbeiten.
 
#9
AW: Effekte für Cool Edit

Ja das weiss ich aber es geht mir wie gesagt nicht um die bei Cool Edit oder jetzt Audition bereits mitgelieferten Effekte sondern wo ich neue Effekte oder Plug Ins herbekomme, zum beispiel soll es auch für Cool Edit ein Plug In geben mit dem man die Stimme so verzerren kann wie Cher in Believe zum Beispiel. Solche Effekte zum Bearbeiten oder Verzerren der Stimme suche ich.
 
#10
AW: Effekte für Cool Edit

Der Vocal Effekt von Cher bei "Believe" entstand mit Hilfe eines Hardware-Gerätes (digitech Talker) das es nicht als Plugin gibt. Diesen Effekt wirst du also nicht 1:1 kopieren können (Es sei denn du kaufst dir die Tretmine....), aber mit "Vocoder" und "Convolution" lassen sich in CEP/Audition erstaunliche Sachen anstellen. Da ist halt etwas Kreativität gefragt...
Kleiner Tip: Du brauchst die Noten, die gesungen wurden (und die Sängerin sollte sie auch halbwegs getroffen haben...). Dann mithilfe der MIDI-Funktion die Gesangslinie (evtl. mit kleinen Änderungen wie z.B. längere/höhere Noten an markanten Stellen), mit dem Soundgenerator der Onboard-Karte etc. nachfiepen lassen und als Modulator für den Vocoder verwenden. Nicht alles verfremden, meistens reicht es besonders markante Vokale ("beliiiiiieve") mit dem bearbeiteten Signal zu überblenden. Hall (wenig, aber groooooß) und Delay nicht vergessen, sonst klingt's langweilig.
Viel Spaß (darum gehts doch, oder?)
 
#11
AW: Effekte für Cool Edit

Den Antares Autotune (Cher Effekt) gibt es schon als Plugin, nur nicht kostenlos :cool:
Ansonsten würde ich mal Google bemühen was kostenlose DirectX Plugins angeht.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben