Produzenten/Promoter im Formatradio


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Ihr Lieben !
Immer wieder in diesem Forum treffe ich auf die Frage nach Format, Rotation und Moderation.....
Doch drängt sich mir die Frage nach den eigentlichen Machern auf ( Sorry, liebe PDs : Ihr jetzt nicht) On Air Promotion und Produktion !!!!!!
Wo sitzen Sie die wirklichen Drahtzieher ?
Wer sind die kreativen Köpfe in unserem Radioland ?
Kahn, Heidmann,Fischer,Dumschadt oder wie sie da alle heißen.
Ich frage Euch : Wie denkt Ihr darüber ?
Und so sende ich einen Gruß ( auch hoch in den Norden / HH oder Niedersachsen, wo doch gerade die großen Radioschlachten geschlagen werden)
Eure Muhkuh
 
#2
Der absolut geilste Producer (manche sagen auch Layouter), den ich kennengelern habe, ist Markus Krane. Was der z.B. für Kiss oder Jump gezaubert hat, kann man teilweise als Kunst bezeichnen. Leider hat er als PD bei Energy-Berlin nun keine Zeit mehr, "künstlerisch" zu arbeiten...

Zum Thema ON-Air-Promotion allgemein: Ein Musik-Format (egal welches) kann meiner Meinung nach nur krachen, wenn die verbindenden Elemente zwischen den Titeln das eigentlich beste am Sender-Sound sind. Der Hörer muss denken: "Wow, der kurze Song zwischen Madonna und Robbie Williams, der war ja geil! Gibt's den auch auf CD?"
 
#3
AC hat recht. Nur gibts nen solchen Sendre in Deutschland noch nicht.
Was einem hier als Jingles präsentiert wird, ist zum Haare raufen.
 
#4
der geilste producer in deutschland iss mister häseler, der in nrw produziert und u.a. das ON AIR Design von 104.6 RTL in Berlin mitverantwortet. BEST Producer in Germany!!!
 
#5
Ich sehe schon.
Das Thema trifft nicht auf die große Resonanz.
Sagt mir nur : warum finden sich all diese Prduzenten auf dem gut bezahlten freien Markt wieder ein und nicht im Privatradio?`??????

ahnend
Eure Muhkuh
 
#6
Wenn "Häsi" für das aktuelle Paket verantwortlich ist würde ich mich nicht trauen jetzt was gutes über ihn zu schreiben.

Aber das ist nun auch Geschmackfrage. 104.6RTL konnte seine Hörerzahlen ja steigern.

Die RTL PROMOS, SFX, DROP-INs, Teaser...sie tun mich persönlich nerven, doch früher war das anders. Aber das war 1995/1996 und da hatte RTL beachtenswerte Hörerzahlen.

[Dieser Beitrag wurde von Sebastian am 31.07.2001 editiert.]
 
#7
"mein senf":


"häsi" ist einer der geilsten producer im musikbereich, die ich kenne.

krane ist spitze für CHR

...aber sprecht ihr nicht von DEM pionier schlechthin: jörg kremer?

gruss in die szene
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben