radio ffn - aktuelle Entwicklungen


Radiokid71

Benutzer
Die Charts von ffn ziehe ich denen von RSH vor. Grund: Gastmoderatoren, viele Flashbacks und garantierte Ausstrahlung der Sendung. Bei RSH kommt sie mal, mal nicht.
 

Maschi

Benutzer
Die ffn Partytime ist übrigens mittlerweile Geschichte, das Ding heißt nun schlicht "ffn am Samstagabend", weiter mit Urs Köhler.

Auch "Die 2 ab 2" gibt es ja schon einige Zeit nicht mehr als Titel, war wohl beides allzu offensichtlich an RSH angelehnt...

Und im Rahmen der x-ten Umbesetzung sendet am Samstag von 6 bis 14 Uhr nun die bei Franky aussortierte Dany Füg alleine.
 
Zuletzt bearbeitet:

Maschi

Benutzer
Bis auf die Top 40, wobei es da kürzlich die kuriose Situation gab, dass man eine (zu dieser Saison neu eingeführte) Sondersendung zu einem Niedersachsenderby in der 2.Liga hatte und es dazu eine Doppelmoderation von Dany Füg und Klaas Scholtalbers gab, welcher dann im Anschluß blieb und die verkürzte Ausgabe der vorproduzierten Charts im Service live begleiten durfte, sonst macht das ja Björn Rehwinkel.
 

matebo

Benutzer
Früher waren sie gut. Nun ist es nur no h eine Kopie von Antenne niedersachsen Anfang der 2000

Sendungsnamen, Nachrichten und sogar comedy

Immerhin war antenne um die 2000 mal fast Marktführer bei den privaten
 

ThoBu

Benutzer
Wohl eher andersrum 😂. Bis auf vielleicht die Nachrichten um 5 vor(das hat aber Herr Küffner wohl eher von RSH übernommen.).Antenne hat ja Baumann und Clausen aus dem Programm geschmissen, darum sind sie ja zu FFN gegangen. Ich sag nur: Na denne, Antenne, das sind die wahren Kopierer anderer Sender und das sowas von schlecht. Dieser Sender ist einfach nur zum 🤮, das sieht man auch ja an dem seit Jahren anhaltenden Hörerschwund! Soviel zu dem Thema🤔
 

matebo

Benutzer
Hinnerk und Co Niedersachsens Morning show

Irrgendwie gibt es sowas nun bei ffn.

Demnächst heißt es dann bei ffn bestimmt "wach und anders"

Nur um eine direkte Kopie oder ein nachmachen von sich weisen zu können.
 

hr1-hoerer

Benutzer
Immerhin war antenne um die 2000 mal fast Marktführer bei den privaten
war glaube ich 1998, als man sich endgültig vom oldiebasierten Soft-AC Format abgewendet hat (nachdem man ja die Schlager schon vorher nach und nach aus der Playlist verbannt hatte) und zu Hot-AC gewechselt ist und damit zum zweiten ffn wurde. Seitdem habe ich diese beiden Sender kaum noch eingeschaltet.
 

ThoBu

Benutzer
war glaube ich 1998, als man sich endgültig vom oldiebasierten Soft-AC Format abgewendet hat (nachdem man ja die Schlager schon vorher nach und nach aus der Playlist verbannt hatte) und zu Hot-AC gewechselt ist und damit zum zweiten ffn wurde. Seitdem habe ich diese beiden Sender kaum noch eingeschaltet.
Leider haben sie es nie geschafft den Platzhirsch zu überholen! Na ja, bei dem Programm und den unterirdischen Moderatoren 😁🤣
 
Oben