radio ffn - Nachrichten jetzt auch um fünf vor?


#1
Das ist mir erst heute aufgefallen: Seit wann sendet FFN denn die Nachrichten um fünf Minuten vor der vollen Stunde? Auch nach dem Sendeplan beginnen jetzt alle Sendungen um .55. Es scheint auch ein neues Jingle-Paket zu geben; klingt, wie die Nachrichten-Zeit, nach Antenne.

Wie kommt es zu dieser Zeitänderung? Hat man herausgefunden, dass die Leute wegen der Nachrichten zu Antenne umschalten, um Musik zu hören?
 
#2
Der Programmdirektor kommt von RSH...

Auf der Homepage steht:

Nachrichten für Niedersachsen!
Rund um die Uhr aktuelle Nachrichten zur vollen Stunde. Der Niedersachsen-Reporter und die Regionalstudios in Braunschweig, Göttingen, Hamburg, Hannover, Lüneburg, Oldenburg und Osnabrück berichten aus den verschiedenen Regionen des Landes.
 
Zuletzt bearbeitet:
#3
Am besten ist die Argumentation im Gesichtsbuch, man begründet das Vorziehen der Nachrichten dort damit, dass die Hörer mehr Musik hören wollten und man daher mit dieser eher beginnt, klar, dann wird die Stunde ja auch länger :wall::wall::wall:
Zitat von ffn-Hörerservice:
Die kommen jetzt immer 5 Minuten früher, damit ihr eher informiert seid und wir mehr Musik am Stück spielen können
Zitat von ff-Hörerservice:
volle Stunde, volles Musikprogramm! Wir haben aus vielen Meinungsumfragen herausgehört, dass sich ein Großteil der ffn-Hörer gewünscht hat, mehr Musik zu hören. Und deshalb fangen wir bereits zur vollen und zur halben Stunde damit an. Außerdem informieren wir Dich dadurch immer ein bisschen früher mit Nachrichten,Wetter und Verkehr. Liebe Grüße
Von RSH hat man auch gleich noch ein paar Sendungstitel "übernommen"...
 
Zuletzt bearbeitet:
#9
Kann es sein, dass die die Station Voice ausgetauscht haben? Was heißt, kann es sein: Es ist so. Ingo ist doch tatsächlich nach gefühlt 25 Jahren aus dem Programm geworfen worden :wall: Seit wann sind die Änderungen On-Air?
Die neuen Jingles klingen aber doch ganz gut. Scheinen an einem der amerikanischen Kiss FM Sender orientiert zu sein. Sind die von Reelworld?

Wann kommt in der Stiftstraße endlich Voicetracking zum Einsatz? Dieses Live Programm ist ja nicht mehr zu ertragen.
 
Zuletzt bearbeitet:
#20
Ich sage :das ist jemand aus der Oberliga in die 3. Kreisklasse abgestiegen.......
Über die Musik kann man sich ja streiten... Egal, irgendwie wie immer.....

Claims : Boah, echt nöööö, wirklich zäääääääh......Und die Moderatoren wissen auch nicht so wirklich den Quatsch glaubwürdig rüber zu bringen.

Jingles : grottig ..... Kommen die womöglich Aus der Ecke Pinnebeg ?

Ich frage mich : Wissen die da in Hannover wirklich, was sie da tun......?
 
#22
Ja, Ingo Albrecht wurde von Herrn Küffner rasiert. :wall::cry::(
Das geile ist... Ich habe erfahren, dass die Redaktion so reagiert: Ingo Albrecht geht eigene Wege... Er will nun mehr für Dwayne Johnson als Synchronsprecher arbeiten.. Ich lache mich schlapp. Für Johnson arbeitet er schon ewig und er ist zum Beispiel noch bei Ostseewelle zu hören:D.
 
Zuletzt bearbeitet:
#25
Die Stationvoice ist die gleiche wie bei RSH , Ole Petersen. Die neuen Jingles sind auch sehr an denen von RSH angeglichen. Die Stimme nur leicht verändert , an Kreativität echt nicht zu toppen !
Fahre ich also mit RSH bis durch den Elbtunnel und schalte zu FFN höre ich aktuell quasi den gleichen Sender:wall:
Und den gleichen Claim :wall:
Und mit den 2 ab 2 sogar die gleiche Sendung:wall:
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben